Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Podcasts
  3. Augsburg meine Stadt
  4. Neuer Podcast: Wie sieht das Modular-Festival der Zukunft aus, Patrick?

Neuer Podcast
03.06.2021

Wie sieht das Modular-Festival der Zukunft aus, Patrick?

Patrick Jung, 32, leitet das Modular-Festival in Augsburg.
Foto: Axel Hechelmann

Wird bald alles wieder normal? Festivalleiter Patrick Jung spricht im Podcast über seinen schwierigen Job und die Pläne für ein "Modular-Festle" im Sommer.

Die guten alten Zeiten! Damals, als Tausende auf dem Areal des Augsburger Gaswerks feierten. Umarmung, Handschlag, keine Masken. Patrick Jung kann sich noch gut daran erinnern – und erzählt jetzt im Podcast von seiner Leidenschaft für die Musik, seinem Job als Festivalleiter und die Pläne für das "Modular-Festle" 2021.

Modular 2021: Festival-Leiter Patrick Jung über Rückschläge und Zukunftspläne

Im Podcast "Augsburg, meine Stadt" spricht Jung über seine Anfänge im Festival-Geschäft. Mit dem Singoldsand-Festival lockte er in den vergangenen Jahren zehntausende Menschen nach Schwabmünchen. Seit 2019 leitet er das noch größere Modular-Festival in Augsburg – ein unglücklicher Zeitpunkt.

Wegen der Corona-Pandemie fiel das Festival 2020 aus. Und auch 2021 wird nur ein Modular im Kleinformat stattfinden. Wie hat Jung die Unsicherheiten in der Krise erlebt? War er manchmal verzweifelt? Und was hat den 32-Jährigen dazu angetrieben, weiterzumachen?

Außerdem erzählt Jung im Gespräch mit Axel Hechelmann von den Plänen für das "Modular-Festle" im Juli 2021 und von seinen Hoffnungen für das Festival-Jahr 2022.

"Augsburg, meine Stadt": Alle Podcast-Folgen bei Spotify, Apple und Deezer

Die aktuelle Episode des Podcasts "Augsburg, meine Stadt" mit Patrick Jung können Sie sich auch bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts oder Deezer anhören:

Sie haben eine Frage, Kritik oder Anmerkungen zur aktuellen Folge? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an podcast@augsburger-allgemeine.de.

Sie interessieren sich für Festival-Themen? Dann empfehlen wir Ihnen diese Artikel:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.