Newsticker
Bayern gibt AstraZeneca-Impfstoff für alle Altersgruppen frei
  1. Startseite
  2. Podcasts
  3. Augsburg meine Stadt
  4. Plus-Size-Mode und Vorurteile: Bloggerin Cécile Sauer im Podcast

Augsburg, meine Stadt

11.03.2021

Plus-Size-Mode und Vorurteile: Bloggerin Cécile Sauer im Podcast

Plus-Size-Bloggerin Cécile Sauer betreibt den Fashion-Blog "Theodora Flipper" und sagt: Schönheit kennt keine Kleidergröße.
Foto: Jessica Karonski

Cécile Sauer war Augsburgs erste "Shopping Queen" und betreibt den Plus-Size-Modeblog "Theodora Flipper". Im Podcast "Augsburg, meine Stadt" gibt sie Einblicke in ihren Alltag.

Mode ist nur etwas für schlanke Frauen? Das sieht Cécile Sauer völlig anders. Die Augsburgerin betreibt seit fast zehn Jahren den Plus-Size-Modeblog "Theodora Flipper", auf Instagram folgen ihr gut 33.000 Menschen. Hier wie dort zeigt sie Outfits für kurvige Frauen, oft in Kooperation mit Modefirmen. Außerdem will sie mit Klischees aufräumen. So berichtete sie über ihre Schwangerschaft und die Geburt ihrer Tochter, sprach offen über Kinderwunsch und Übergewicht. "Man liest so oft, dass dicke Frauen nicht schwanger werden können", sagt sie im Gespräch mit Digital-Redakteurin Ida König. Deshalb sei es ihr wichtig gewesen, verunsicherten Frauen Mut zu machen.

Jetzt reinhören: Plus-Size-Bloggerin Cécile Sauer im Podcast "Augsburg, meine Stadt"

Bei all den persönlichen Details - ein gewisser Grad an Privatsphäre ist der Bloggerin wichtig. Welche Informationen ihrer Überzeugung nach nichts auf Instagram zu suchen haben und welche Rolle ihr Mann bei Entscheidungen spielt, verrät sie im Podcast "Augsburg, meine Stadt". Außerdem spricht sie über den Druck, regelmäßig in den sozialen Netzwerken präsent zu sein, über Beiträge, die sie so nicht mehr veröffentlichen würde und darüber, wie sie mit Hasskommentaren umgeht.

 

Podcast "Augsburg, meine Stadt" auf Spotify, Apple Podcast und Co.

Den Podcast "Augsburg, meine Stadt" finden Sie bei Spotify, Apple Podcasts – und überall sonst, wo es Podcasts gibt.

Sie haben eine Frage, Kritik oder Anmerkungen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an podcast@augsburger-allgemeine.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren