1. Startseite
  2. Podcasts
  3. Bayernversteher
  4. Immer nur Italien? So machen die Bayern Urlaub

Podcast

02.08.2018

Immer nur Italien? So machen die Bayern Urlaub

Sommerzeit ist Urlaubszeit: In unserem aktuellen Podcast gehen wir der Frage nach, wie die Bayern ihren Urlaub verbringen.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Ob Camping, Flugreise oder klassisch an den Gardasee: Bayern macht gerade Urlaub. Nützliches rund ums Reisen - und Geheimtipps für Italien - gibt es im "Bayern-Versteher"-Podcast.

Die Deutschen reisen am liebsten nach Spanien - doch wie halten es die Bayern? Mal wieder etwas anders, verrät Reiseredakteurin Doris Wegner im aktuellen "Bayern-Versteher"-Podcast. Es mag an der geografischen Nähe liegen, die so viele Menschen aus dem Freistaat Jahr für Jahr nach Italien zieht. Sie denken, Sie haben dort schon alles gesehen? Unsere Expertin hat sogar noch ein paar Geheimtipps für Sie auf Lager.

Jetzt im "Bayern-Versteher"-Podcast: Wie die Bayern reisen

Um überhaupt in den Urlaub zu gelangen, muss erst ein Auto beladen, ein Koffer für den Flieger gepackt oder ein Wohnmobil reisefertig gemacht werden. Welche Art des Reisens am beliebtesten ist und welches Verkehrsmittel bei jungen Menschen besonders beliebt ist, erfahren Sie in der neuen Folge unseres Podcasts.

 

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Negativ-Schlagzeilen hat am vergangenen Wochenende der Münchner Flughafen gemacht. Weil eine Frau unbemerkt durch die Sicherheitskontrolle gelangt war, saßen Tausende Menschen an Terminal 2 fest statt im Flugzeug Richtung Urlaub. Wie man ohne Pannen durch den Sicherheitscheck kommt und wie man sich bei Personal und Mitreisenden gleichermaßen beliebt macht, darüber sprechen Doris Wegner und der stellvertretende AZ-Chefredakteur Jürgen Marks.

Ein absoluter Trend unter den Reisenden ist derzeit Camping. Zehntausende neue Wohnmobile wurden allein in diesem Jahr zugelassen. Ob sich dieser Trend jedoch schon in Reisestatistiken messen lässt, erklärt Digital-Redakteurin Ida König. Denn wie in jeder Folge des "Bayern-Versteher" werten wir auch diesmal eine Umfrage aus, die in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey entstanden ist.

Übrigens: Wenn Ihnen die Zeitungs- und Onlinelektüre im Urlaub nicht ausreicht: Wir haben in unserem Podcast auch Buchtipps für Sie versteckt. Viel Spaß beim Reinhören!

Nach dieser Folge geht der "Bayern-Versteher" in eine kurze Sommerpause - wir freuen uns, wenn Sie Ende August wieder einschalten.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
dpa_5F9A60001972E13A(1).jpg
Podcast

Himmel oder Hölle der Bayern? Ein Pro und Contra zur Wiesn

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen