1. Startseite
  2. Politik
  3. Amtseinführung von Donald Trump live im TV und im Stream

Eid und Rede

20.01.2017

Amtseinführung von Donald Trump live im TV und im Stream

Live im TV und Stream lässt es sich sehen, wenn Donald Trump heute bei der Amtseinführung seinen Eid ablegt und seine Rede hält.
Bild: Justin Lane (dpa)

Live im TV und Stream lässt sich die Amtseinführung von Donald Trump samt Eid und Rede heute sehen. Welche Sender übertragen sie um wie viel Uhr?

Mit der Amtseinführung und dem Eid von Donald Trump geht heute die achtjährige Ära Obama zu Ende. Trump startet dabei wohl als unbeliebtester Präsident seit Jahrzehnten ins Amt. Zumindest äußerten sich in einer Umfrage des Senders ABC und der Washington Post nur 40 Prozent der Befragten positiv über den 70-Jährigen. Bei Barack Obama waren es 2009 fast doppelt so viele, George W. Bush kam auf 62 Prozent.

Donald Trump ist umstritten - trotzdem oder auch gerade deswegen werden heute Millionen von Menschen auf der ganzen Welt seine Amtseinführung verfolgen. Ab 18 Uhr deutscher Zeit legt der neue Präsident seinen Eid ab - genau wie Obama auf die Bibel von Abraham Lincoln.

Donald Trump: Amtseinführung und Eid live im TV und Stream

Mehrere deutsche Sender übertragen die Amtseinführung und den Eid von Donald Trump live im TV. Wenn er zu den Worten "Ich schwöre feierlich..." ansetzt, wird das unter anderem in der ARD gezeigt, die ab 17.15 Uhr live zur "Inauguration" auf Sendung geht. Das lässt sich dann auch online im Live-Stream auf der Website des Ersten sehen: Hier geht es zu der Seite.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Phoenix überträgt die Amtseinführung und den Eid von Donald Trump ab 17.05 Uhr live. N24 und n-tv gehen bereits ab 15 Uhr auf Sendung. Deutsche Zuschauer haben damit die Wahl, auf welchem Sender sie das Großereignis verfolgen möchten.

TV und Live-Stream: Wie läuft die Amtseinführung von Donald Trump heute ab?

Der Eid von Donald Trump ist der Höhepunkt der Amtseinführung. Doch an dem genau durchgeplanten Tag mit extremen Sicherheitsvorkehrungen passiert noch viel mehr. Am Morgen besucht der neue US-Präsident einen Gottesdienst und trifft sich dann mit seinem Vorgänger Obama im Weißen Haus.

Am Vormittag beginnen die Feierlichkeiten am Kapitol. Hier wird Donald Trump dann auch um genau 12 Uhr - 18 Uhr deutscher Zeit - seinen Eid ablegen. Danach folgt seine Rede, die mit Spannung erwartet wird und sich natürlich auch live im TV sowie im Stream sehen lässt.

Später geht es mit einer Parade zum Weißen Haus. Am Abend werden Donald Trump und seine Ehefrau Melania auf mehreren Bällen erwartet, auf denen für sie der erste Tag der Ära Trump zu Ende gehen wird. sge

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren