Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Analyse: Corona-Krise: Wo Bayern im bundesweiten Vergleich liegt

Analyse
25.07.2020

Corona-Krise: Wo Bayern im bundesweiten Vergleich liegt

Ein Corona-Patient auf einer Intensivstation.
Foto: Peter Kneffel, dpa

Plus Bayern zählt mehr Corona-Infizierte als jedes andere Bundesland. Trotzdem spricht Ministerpräsident Söder von einer Erfolgsgeschichte im Kampf gegen das Virus. Eine Analyse.

Im Kampf gegen das Coronavirus zeigt sich Ministerpräsident Markus Söder gerne als entschlossener Macher. Dabei gibt es im Freistaat inzwischen über 50.000 Infizierte – mehr als in jedem anderen Bundesland. Was ist also dran an der bayerischen Erfolgsgeschichte? Eine Bestandsaufnahme.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.