Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021 Ergebnisse: Kiel - Wahlergebnisse für die kreisfreie Stadt Kiel (im Wahlkreis 5)

Bundestagswahl 2021
27.09.2021

Wahlkreis Kiel: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Menschen im Wahlkreis Kiel ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Foto: Bodo Schackow, dpa (Archivbild)

Am Tag der Bundestagswahl 2021 sehen Sie hier die Ergebnisse für den Wahlkreis Kiel. Die Stadt Kiel hat die Wahlkreisnummer 5.

Bei der Bundestagswahl 2021 ist Deutschland in 299 Wahlkreise eingeteilt. Die kreisfreie Stadt Kiel bildet gemeinsam mit zwei Gemeinden aus dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde den Wahlkreis 5.

Hier finden Sie Infos zum Wahlkreis Kiel und die Ergebnisse der vergangenen Bundestagswahl. Am Wahlabend finden Sie in diesem Artikel auch die aktuellen Ergebnisse zur Bundestagswahl 2021.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse für den Wahlkreis Kiel

Insgesamt sind in Deutschland in diesem Jahr mehr als 60 Millionen Menschen wahlberechtigt. Auf dem Stimmzettel können zwei Kreuze gemacht werden: Auf der linken Seite wird die Erststimme vergeben, die für einen bestimmten Kandidaten zählt, und auf der rechten Seite wird die Zweitstimme vergeben, die für die gesamte Partei zählt. Von der Anzahl der Zweitstimmen hängt ab, wie viele Listen-Kandidaten die Partei ins Parlament schicken kann. Sie ist demnach wichtiger als die Erststimme.

Am Wahlabend (Sonntag, 26. September 2021) erhalten Sie hier im Artikel alle Ergebnisse der Erst- und Zweitstimmen im Wahlkreis Kiel. Das Datencenter wird laufend aktualisiert, somit sind die Daten immer auf dem neuesten Stand:

Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2021: Wahlkreis 5 mit der Stadt Kiel

Kiel hat insgesamt 30 Stadteile und 246.601 Einwohner und Einwohnerinnen. Der Wahlkreis 5 beinhaltet die Stadt Kiel und zwei amtsfreie Gemeinden aus dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde. Hier finden Sie den den Überblick zu den Gemeinden im Wahlkreis 5:

  • Kreisfreie Stadt Kiel

Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Altenholz
  • Kronshagen

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Bundestagswahl-Ergebnis: Das Wahlergebnis für Kiel der vergangenen Wahl

Im Wahlkreis Kiel gaben bei der vergangenen Bundestagswahl 153.273 Wähler ihre Stimme in den Wahllokalen ab. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 74,9 Prozent. 1594 Stimmzettel waren nicht gültig - zum Beispiel, weil zu viele Kreuze gesetzt wurden.

Bei den Direktkandidaten hat sich Jens Mathias Stein von der SPD im Wahlkreis Kiel durchgesetzt. Sein Ergebnis bei den Erststimmen lag bei 31,0 Prozent. Die nächsthöchste Anzahl der Erststimmen konnte sich Thomas Stritzl von der CDU sichern. 30,7 Prozent der Wähler gaben für ihn ihre Stimmen ab.

Hier sehen Sie die Zweitstimmen der vergangenen Wahl im Wahlkreis Kiel im Überblick:

  • CDU: 26,8 Prozent
  • SPD: 23,8 Prozent
  • Grüne: 17,2 Prozent
  • FDP: 11,7 Prozent
  • Die Linke: 10,2 Prozent
  • AfD: 6,9 Prozent
  • Sonstige: 3,4 Prozent

Bei der vergangenen Bundestagswahl lagen CDU und SPD knapp hintereinander. Die Anzahl der Zweitstimmen bestimmt, wie viele Abgeordnete einer Partei ins Parlament einziehen dürfen. Mit 17,2 Stimmen lagen die Grünen bei der vergangenen Bundestagswahl auf Platz 3. (AZ)

Mehr Infos:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.