Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021 Ergebnisse: Wahlkreis Bitburg - Wahlergebnisse für die Landkreise Eifelkreis Bitburg-Prüm, Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich (im Wahlkreis 202)

Bundestagswahl
27.09.2021

Wahlkreis Bitburg: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Bitburg ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Foto: Maja Hitij, dpa (Symbolbild)

Bundestagswahl 2021: Hier bekommen Sie die Ergebnisse für den Wahlkreis Bitburg. Der Wahlkreis umfasst die vollständigen Landkreise Eifelkreis Bitburg-Prüm und Vulkaneifel sowie Teile vom Landkreis Bernkastel-Wittlich.

Bundestagswahl 2021: Nach der Auszählung am 26. September finden Sie hier die Ergebnisse für den Wahlkreis Bitburg. Zu dem Wahlkreis zählen die Landkreise Eifelkreis Bitburg-Prüm und Vulkaneifel sowie Teile vom Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz.

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung Deutschlands. Als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ist er das wichtigste Organ des Staates. Insgesamt ist das Bundesgebiet zur Bundestagswahl 2021 am 26. September in 299 Wahlkreise unterteilt. Mehr als 60 Millionen Menschen haben die Möglichkeit, ihre Stimmen abzugeben und darüber zu entscheiden, welche Abgeordneten künftig im Bundestag sitzen.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse für den Wahlkreis Bitburg

Zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Bitburg finden Sie hier als Erstes das Ergebnis der Erststimmen, mit denen die Direktkandidatin oder der Direktkandidat in den Bundestag gewählt wird. Anschließend liefern wir Ihnen das Wahlergebnis bei den Zweitstimmen. Mit denen werden keine Personen, sondern Parteien gewählt.

Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Bitburg: Welche Orte zählen zum Wahlkreis 202?

Zum Wahlkreis gehören ...

... der vollständige Eifelkreis Bitburg-Prüm mit diesen Gemeinden (Einwohnerzahlen vom 31.12.20 in Klammern):

  • Bitburg (15.181)
  • Arzfeld (1382)
  • Dackscheid (107)
  • Dahnen (338)
  • Daleiden (883)
  • Dasburg (225)
  • Eilscheid (43)
  • Eschfeld (194)
  • Euscheid (140)
  • Großkampenberg (127)
  • Hargarten (96)
  • Harspelt (74)
  • Herzfeld (38)
  • Irrhausen (225)
  • Jucken (192)
  • Kesfeld (74)
  • Kickeshausen (50)
  • Kinzenburg (48)
  • Krautscheid (218)
  • Lambertsberg (386)
  • Lascheid (85)
  • Lauperath (99)
  • Leidenborn (201)
  • Lichtenborn (311)
  • Lierfeld (83)
  • Lünebach (607)
  • Lützkampen (346)
  • Manderscheid (53)
  • Mauel (55)
  • Merlscheid (36)
  • Niederpierscheid (39)
  • Oberpierscheid (343)
  • Olmscheid (182)
  • Pintesfeld (43)
  • Plütscheid (310)
  • Preischeid (177)
  • Reiff (46)
  • Reipeldingen (81)
  • Roscheid (57)
  • Sengerich (26)
  • Sevenig (Our) (78)
  • Strickscheid (28)
  • Üttfeld (386)
  • Waxweiler (1110)
  • Badem (1266)
  • Balesfeld (196)
  • Baustert (459)
  • Bettingen (1085)
  • Bickendorf (522)
  • Biersdorf am See (557)
  • Birtlingen (48)
  • Brecht (211)
  • Brimingen (100)
  • Burbach (724)
  • Dahlem (252)
  • Dockendorf (215)
  • Dudeldorf (1292)
  • Echtershausen (102)
  • Ehlenz (463)
  • Enzen (33)
  • Etteldorf (25)
  • Eßlingen (110)
  • Feilsdorf (34)
  • Fließem (679)
  • Gindorf (318)
  • Gondorf (258)
  • Gransdorf (330)
  • Halsdorf (101)
  • Hamm (15)
  • Heilenbach (106)
  • Hütterscheid (169)
  • Hüttingen an der Kyll (333)
  • Idenheim (443)
  • Idesheim (407)
  • Ingendorf (203)
  • Kyllburg, Stadt (935)
  • Kyllburgweiler (101)
  • Ließem (77)
  • Malberg (553)
  • Malbergweich (356)
  • Meckel (392)
  • Messerich (594)
  • Metterich (552)
  • Mülbach (106)
  • Nattenheim (602)
  • Neidenbach (877)
  • Neuheilenbach (266)
  • Niederstedem (243)
  • Niederweiler (89)
  • Oberkail (586)
  • Oberstedem (70)
  • Oberweiler (165)
  • Oberweis (541)
  • Olsdorf (105)
  • Orsfeld (197)
  • Pickließem (293)
  • Rittersdorf (1384)
  • Röhl (447)
  • Sankt Thomas (273)
  • Scharfbillig (89)
  • Schleid (406)
  • Seffern (301)
  • Sefferweich (275)
  • Seinsfeld (173)
  • Steinborn (175)
  • Stockem (91)
  • Sülm (419)
  • Trimport (297)
  • Usch (58)
  • Wettlingen (30)
  • Wiersdorf (275)
  • Wilsecker (171)
  • Wißmannsdorf (837)
  • Wolsfeld (1042)
  • Zendscheid (120)
  • Auw bei Prüm (632)
  • Bleialf (1226)
  • Brandscheid (303)
  • Buchet (227)
  • Büdesheim (548)
  • Dingdorf (111)
  • Feuerscheid (338)
  • Fleringen (385)
  • Giesdorf (129)
  • Gondenbrett (473)
  • Großlangenfeld (120)
  • Habscheid (662)
  • Heckhuscheid (163)
  • Heisdorf (122)
  • Hersdorf (394)
  • Kleinlangenfeld (143)
  • Lasel (314)
  • Masthorn (52)
  • Matzerath (48)
  • Mützenich (114)
  • Neuendorf (112)
  • Niederlauch (35)
  • Nimshuscheid (273)
  • Nimsreuland (92)
  • Oberlascheid (147)
  • Oberlauch (71)
  • Olzheim (585)
  • Orlenbach (225)
  • Pittenbach (105)
  • Pronsfeld (912)
  • Prüm (5529)
  • Rommersheim (659)
  • Roth bei Prüm (447)
  • Schönecken (1477)
  • Schwirzheim (454)
  • Seiwerath (143)
  • Sellerich (288)
  • Wallersheim (758)
  • Watzerath (433)
  • Wawern (269)
  • Weinsheim (1004)
  • Winringen (65)
  • Winterscheid (148)
  • Winterspelt (820)
  • Auw an der Kyll (122)
  • Beilingen (394)
  • Herforst (1244)
  • Hosten (183)
  • Orenhofen (1322)
  • Philippsheim (89)
  • Preist (707)
  • Spangdahlem (1005)
  • Speicher (3624)
  • Affler (25)
  • Alsdorf (461)
  • Altscheid (89)
  • Ammeldingen an der Our (20)
  • Ammeldingen bei Neuerburg (254)
  • Bauler (71)
  • Berkoth (89)
  • Berscheid (61)
  • Biesdorf (248)
  • Bollendorf (1708)
  • Burg (23)
  • Dauwelshausen (70)
  • Echternacherbrück (1036)
  • Eisenach (371)
  • Emmelbaum (72)
  • Ernzen (398)
  • Ferschweiler (996)
  • Fischbach-Oberraden (57)
  • Geichlingen (425)
  • Gemünd (37)
  • Gentingen (78)
  • Gilzem (420)
  • Heilbach (118)
  • Herbstmühle (17)
  • Holsthum (668)
  • Hommerdingen (76)
  • Hütten (49)
  • Hüttingen bei Lahr (150)
  • Irrel (1700)
  • Karlshausen (390)
  • Kaschenbach (65)
  • Keppeshausen (14)
  • Körperich (1089)
  • Koxhausen (106)
  • Kruchten (372)
  • Lahr (196)
  • Leimbach (50)
  • Menningen (171)
  • Mettendorf (1102)
  • Minden (276)
  • Muxerath (40)
  • Nasingen (44)
  • Neuerburg (1512)
  • Niedergeckler (54)
  • Niederraden (43)
  • Niederweis (259)
  • Niehl (71)
  • Nusbaum (432)
  • Obergeckler (147)
  • Peffingen (222)
  • Plascheid (94)
  • Prümzurlay (576)
  • Rodershausen (162)
  • Roth an der Our (220)
  • Schankweiler (198)
  • Scheitenkorb (32)
  • Scheuern (44)
  • Sevenig bei Neuerburg (48)
  • Sinspelt (405)
  • Übereisenbach (60)
  • Uppershausen (61)
  • Utscheid (424)
  • Waldhof-Falkenstein (20)
  • Wallendorf (382)
  • Weidingen (166)
  • Zweifelscheid (54)

... der vollständige Landkreis Vulkaneifel mit diesen Gemeinden (Einwohnerzahlen vom 31.12.20 in Klammern):

  • Betteldorf (253)
  • Bleckhausen (290)
  • Brockscheid (189)
  • Darscheid (879)
  • Daun (8001)
  • Demerath (299)
  • Deudesfeld (398)
  • Dockweiler (660)
  • Dreis-Brück (792)
  • Ellscheid (274)
  • Gefell (87)
  • Gillenfeld (1414)
  • Hinterweiler (195)
  • Hörscheid (120)
  • Immerath (217)
  • Kirchweiler (373)
  • Kradenbach (150)
  • Mehren (1413)
  • Meisburg (234)
  • Mückeln (233)
  • Nerdlen (248)
  • Niederstadtfeld (446)
  • Oberstadtfeld (567)
  • Sarmersbach (178)
  • Saxler (64)
  • Schalkenmehren (596)
  • Schönbach (259)
  • Schutz (144)
  • Steineberg (208)
  • Steiningen (198)
  • Strohn (493)
  • Strotzbüsch (429)
  • Üdersdorf (1089)
  • Udler (266)
  • Utzerath (176)
  • Wallenborn (429)
  • Weidenbach (253)
  • Winkel (Eifel) (132)
  • Basberg (88)
  • Berlingen (222)
  • Berndorf (496)
  • Birgel (454)
  • Birresborn (1087)
  • Densborn (515)
  • Dohm-Lammersdorf (190)
  • Duppach (281)
  • Esch (430)
  • Feusdorf (499)
  • Gerolstein (7721)
  • Gönnersdorf (484)
  • Hallschlag (448)
  • Hillesheim, Stadt (3210)
  • Hohenfels-Essingen (307)
  • Jünkerath (1770)
  • Kalenborn-Scheuern (386)
  • Kerpen (Eifel) (461)
  • Kerschenbach (199)
  • Kopp (169)
  • Lissendorf (1126)
  • Mürlenbach (531)
  • Neroth (851)
  • Nohn (462)
  • Oberbettingen (709)
  • Oberehe-Stroheich (313)
  • Ormont (347)
  • Pelm (916)
  • Reuth (164)
  • Rockeskyll (234)
  • Salm (320)
  • Scheid (117)
  • Schüller (285)
  • Stadtkyll (1511)
  • Steffeln (617)
  • Üxheim (1314)
  • Walsdorf (891)
  • Wiesbaum (637)
  • Arbach (136)
  • Beinhausen (88)
  • Bereborn (119)
  • Berenbach (166)
  • Bodenbach (207)
  • Bongard (256)
  • Borler (74)
  • Boxberg (228)
  • Brücktal (65)
  • Drees (162)
  • Gelenberg (80)
  • Gunderath (112)
  • Höchstberg (332)
  • Horperath (122)
  • Hörschhausen (120)
  • Kaperich (173)
  • Katzwinkel (131)
  • Kelberg (2021)
  • Kirsbach (73)
  • Kolverath (106)
  • Kötterichen (127)
  • Lirstal (211)
  • Mannebach (250)
  • Mosbruch (154)
  • Neichen (139)
  • Nitz (29)
  • Oberelz (132)
  • Reimerath (60)
  • Retterath (294)
  • Sassen (92)
  • Uersfeld (666)
  • Ueß (46)
  • Welcherath (112)

... vom Landkreis Bernkastel-Wittlich

  • Wittlich
  • Altrich
  • Arenrath
  • Bergweiler
  • Bettenfeld
  • Binsfeld
  • Bruch
  • Dierfeld
  • Dierscheid
  • Dodenburg
  • Dreis
  • Eckfeld
  • Eisenschmitt
  • Esch
  • Gipperath
  • Gladbach
  • Greimerath
  • Großlittgen
  • Hasborn
  • Heckenmünster
  • Heidweiler
  • Hetzerath
  • Hupperath
  • Karl
  • Klausen
  • Landscheid
  • Laufeld
  • Manderscheid
  • Meerfeld
  • Minderlittgen
  • Musweiler
  • Niederöfflingen
  • Niederscheidweiler
  • Niersbach
  • Oberöfflingen
  • Oberscheidweiler
  • Osann-Monzel
  • Pantenburg
  • Platten
  • Plein
  • Rivenich
  • Salmtal
  • Schladt
  • Schwarzenborn
  • Sehlem
  • Wallscheid
  • Bausendorf
  • Bengel
  • Diefenbach
  • Flußbach
  • Hontheim
  • Kinderbeuern
  • Kinheim
  • Kröv
  • Reil
  • Willwerscheid

Die übrigen Gemeinden im Landkreis Bernkastel-Wittlich gehören zum Wahlkreis Mosel / Rhein-Hunsrück (200).

Der Wahlkreis hatte bei der vorigen Bundestagswahl 164.480 Wahlberechtigte. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,1 Prozent.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Bundestagswahl-Ergebnis: Das Wahlergebnis für den Wahlkreis Bitburg bei der vergangenen Wahl

Bei der vorigen Bundestagswahl hat unter den Direktkandidaten und Direktkandidatinnen im Wahlkreis Bitburg der CDU-Bewerber Patrick Schnieder mit einem Stimmenanteil von 51,2 Prozent gewonnen. Auf dem zweiten Platz landete mit einem Wahlergebnis von 25,7 Prozent der SPD-Kandidat Jan Pauls.

Hier die Ergebnisse aller Direktkandidaten und Direktkandidatinnen, die 2017 mindestens 1 Prozent der Stimmen bekommen haben:

Bewerberin oder Bewerber Partei Erststimmen (%)
Patrick Schnieder CDU 51,2
Jan Pauls SPD 25,7
Beate Härig-Dickersbach AfD 7,1
Jürgen Krämer FDP 7,0
Katharina Penkert Die Linke 5,5
Henning Wunderlich Freie Wähler 2,4
Erik Hofmann ÖDP 1,1

Bei den Zweitstimmen lauteten die Ergebnisse bei der vergangenen Bundestagswahl im Wahlkreis Bitburg (Quelle: Bundeswahlleiter):

  • CDU: 44,5 Prozent
  • SPD: 21,8 Prozent
  • GRÜNE: 6,2 Prozent
  • FDP: 10,3 Prozent
  • DIE LINKE: 5,9 Prozent
  • AfD: 8,0  Prozent
  • FREIE WÄHLER: 1,3 Prozent

Alle übrigen Parteien lagen 2017 unter 1 Prozent. (holc)

Mehr Infos:

Die Diskussion ist geschlossen.