Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021: Erster Wahlkampfauftritt: Wolfgang Schäuble ist der Störer des Friedens

Bundestagswahl 2021
05.09.2021

Erster Wahlkampfauftritt: Wolfgang Schäuble ist der Störer des Friedens

Um ihn herum hat sich so ziemlich alles geändert im Lauf von fast fünf Jahrzehnten Bundespolitik – doch Wolfgang Schäuble war immer da.
Foto: Christoph Soeder, dpa

Plus Er ist ein Machtpolitiker, der Konflikte notfalls allein löst. Weil er das Ansehen dafür hat. Jetzt schaltet sich Wolfgang Schäuble in den Wahlkampf ein – und kommt zu spät.

Es ist seine erste Wahlkampfveranstaltung in diesem Jahr und Wolfgang Schäuble kommt zu spät. Mit satten 45 Minuten Verzögerung erscheint der CDU-Politiker zum Termin in Schutterwald, einem beschaulichen Flecken nur wenige Kilometer von seinem Wohnsitz Offenburg entfernt. Hier wie dort schicke Fachwerkhäuser, gepflegte Vorgärten. Das ist Schäubles Wahlkreis, hier tritt er erneut an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.