Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021: Mit welchen Zielen Grüne und FDP in die Verhandlungen gehen

Bundestagswahl 2021
28.09.2021

Mit welchen Zielen Grüne und FDP in die Verhandlungen gehen

Die Kleinen ganz groß: Grünen und FDP kommt bei der Frage, wer der nächste Bundeskanzler wird, eine Schlüsselrolle zu.
Foto: Kay Nietfeld, dpa

Plus FDP und Grüne verbindet mehr, als manche meinen. Wie sie den Weg zu einer neuen Koalition ebnen könnten - und welche besondere Rolle auf Robert Habeck zukommt.

Politiker brauchen ein dickes Fell. Sie dürfen nicht gleich beleidigt sein, wenn der Vorsitzende der gegnerischen Partei sie mit harten Worten attackiert – also schüttelt ein Mann wie Christian Lindner sich im Zweifel lieber einmal mehr, als jede verbale Breitseite sofort persönlich zu nehmen. Gleichzeitig aber ist die Politik eben auch die Kunst des Möglichen, in der am Ende das Diplomatische über das Deftige triumphiert – und da haben SPD-Chef Norbert Walter-Borjans und sein Stellvertreter Kevin Kühnert ihren Genossen nach der Wahl womöglich einen Bärendienst erwiesen. Ausgerechnet der Partei, die sie für eine Koalition unter einem SPD-Kanzler so dringend brauchen, werfen die beiden jetzt „Vodoo“-Methoden in der Steuer- und Wirtschaftspolitik vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.