1. Startseite
  2. Politik
  3. Gauland bewegt sich am Rande der Volksverhetzung

Gauland bewegt sich am Rande der Volksverhetzung

Stifter.jpg
Kommentar Von Michael Stifter
03.06.2018

Mit seiner "Vogelschiss"-Aussage verhöhnt AfD-Chef Alexander Gauland nicht nur die NS-Opfer, sagt unser Kommentator. Er wagt sich an den äußersten rechten Rand.

Es stimmt schon, dass man nicht auf jede Provokation der AfD reagieren muss. Aber Alexander Gauland ist der mächtigste Mann in dieser Partei, die er auf einen strammen Rechtskurs geführt hat.

Mehr als eine Verhöhnung der NS-Opfer

Was der 77-Jährige sagt, lässt sich nicht als irre Einzelmeinung oder Entgleisung abtun. Gauland weiß genau, was er tut. Deshalb dürfen seine Worte nicht unwidersprochen bleiben. Wer Hitler und die Nazi-Verbrechen als „Vogelschiss in über 1000 Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte“ bezeichnet, verhöhnt nicht nur die Opfer der Diktatur. Er bewegt sich mindestens am Rande der Volksverhetzung.

Nach Gaulands Rede soll die AfD-Jugend „Deutschland, Deutschland über alles“ angestimmt haben. Auch das ist ein Ergebnis seiner widerwärtigen Sätze.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gauland ruiniert das Ansehen von Deutschland

Eine Nation kann sich nicht aussuchen, an welchen Teil ihrer Geschichte sie sich erinnern will und welchen sie lieber ausblendet – auch wenn die AfD das gerne hätte. Wer so redet wie Gauland, will keine konservative Alternative für Deutschland.

Wer so redet, ist bereit, bis an den äußersten rechten Rand zu gehen. Wer so redet, ruiniert das Ansehen, das sich unser Land über Jahrzehnte erarbeitet und verdient hat.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
imago 83388078
Alexander Gauland 2018 05 27 Berlin Deutschland Alexander Gauland AfD Vize Chef der Bundespar
Exklusiv

CSU-Vize Weber wirft AfD-Fraktionschef Gauland Hetze vor

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket