Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Politik
  3. KT-Anhänger machen mobil: Sieben Demos für Guttenberg geplant

KT-Anhänger machen mobil
04.03.2011

Sieben Demos für Guttenberg geplant

Screenshot der Facebook-Seite von Karl-Theodor zu Guttenberg.
Foto: dpa

Karl-Theodor zu Guttenbergs Anhänger werden nun doch nicht in ganz Deutschland auf die Straße gehen, sondern nur in sechs Städten. Zudem gibt es eine neue Taktik seiner Unterstützer.

Aus Sympathie für Karl-Theodor zu Guttenberg bei Facebook einmal "Gefällt mir" drücken ist leicht. Doch wieviel Anhänger des Ex-Verteidigungsministers tatsächlich für ihn auf die Straße gehen, wird sich am Samstag zeigen. Vor einigen Tagen waren die Demonstrationen noch für ganz Deutschland angekündigt, doch die Organisatoren ruderten inzwischen zurück. In dem sozialen Netzwerk Facebook nannten sie am Freitag nur noch sechs bestätigte und offiziell angemeldete Demo-Termine für Samstag ab 13 Uhr.

Stattfinden sollen die Sympathiebekundigungen in Hamburg, Köln, München, Rosenheim, Guttenberg und Frankfurt am Main. Zudem ist eine Kundgebung vor dem Brandenburger Tor in Berlin geplant. Die "Initiative Pro Guttenberg" habe zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr eine Versammlung mit 1.000 Teilnehmern angemeldet, informierte eine Polizeisprecherin am Freitag. Für die Demo in München hatten auf der Internetplattform Facebook bis Freitagnachmittag erst 109 Leute ihr Erscheinen zugesagt.

Die Fans des Politikers aus Oberfranken, der nach der Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit von allen politischen Ämtern zurückgetreten ist, wollen Guttenberg noch auf andere Weise unterstützen. Die Facebook-Gruppe "Gegen die Jagd auf Karl-Theodor zu Guttenberg" hat mittlerweile über 400000 Anhänger. Sie hat dazu aufgerufen, an Hilfswerke für Soldaten zu spenden und so "auf besondere Art für zu Guttenberg" zu demonstrieren. So glaube man, der Person Karl-Theodor zu Guttenberg am gerechtesten zu werden. AZ/dapd

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.