Newsticker
Konstituierende Sitzung: Heute nimmt der neue Bundestag seine Arbeit auf
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Kabinett: Warum Seehofer Merkel den Handschlag verweigerte

Kabinett
02.03.2020

Warum Seehofer Merkel den Handschlag verweigerte

Hand drauf? Lieber nicht! Merkel und Seehofer am Montag.
Foto: Bernd von Jutrczenka, dpa

Horst Seehofer lässt Angela Merkel ins Leere greifen. Der Grund: das Coronavirus.

Begrüßungen in Zeiten von Corona sind ziemlich kompliziert geworden. Was macht man beispielsweise, wenn jemand freundlich lächelnd mit ausgestreckter Hand auf einen zukommt? Und wenn diese Person dann unglücklicherweise auch noch die Bundeskanzlerin ist? Horst Seehofer hat für sich eine klare Entscheidung getroffen – und Angela Merkel kurzerhand den Handschlag verweigert. Stattdessen hob der CSU-Politiker beim Treffen mit seiner Chefin am Montag entschuldigend beide Arme, also wolle er sagen: „Angela, Du weißt doch, dieser Virus.“ Die Kanzlerin trug es mit Fassung. Nach kurzer Irritation brachen beide in Gelächter aus. (msti)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.