1. Startseite
  2. Politik
  3. Landtagswahl 2019 Sachsen: Ergebnis steht fest

Ergebnisse

02.09.2019

Landtagswahl 2019 Sachsen: Ergebnis steht fest

Landtagswahl 2019 in Sachsen: Das Ergebnis finden Sie bei uns.
Bild: Sebastian Willnow, dpa (Archiv)

Ergebnis zur Landtagswahl in Sachsen 2019: Hier finden Sie das vorläufige amtliche Endergebnis.

Zur Landtagswahl 2019 in Sachsen steht das Ergebnis fest. Die CDU ist zwar weiterhin die stärkste Kraft in Sachsen, sinkt aber mit 32,1 Prozent auf einen neuen Tiefstand. Die AfD landet mit deutlichem Abstand auf dem zweiten Platz und gewinnt damit im Vergleich zur vergangenen Wahl stark hinzu: Sie steigerte sich um fast 18 Prozentpunkte auf 27,5 Prozent.

Die SPD fährt ein einstelliges Ergebnis ein - es ist bundesweit das schlechteste, das jemals bei einer Landtagswahl geholt wurde. Sie kommt gerade einmal auf 7,7 Prozent,

Schlechte Nachrichtigen gibt es auch für die FDP: Die Liberalen haben nur 4,5 Prozent geholt - und ziehen damit nicht in den Landtag ein.

Ergebnis zur Landtagswahl Sachsen 2019: Ergebnis

Das ist das vorläufige amtliche Endergebnis in Sachsen:

 

(sge)

Copy%20of%20dpa_5F9D8E0008574C80.tif
16 Bilder
Wer regiert wo? Das sind die deutschen Ministerpräsidenten
Bild: Britta Pedersen, dpa

Hier lesen Sie mehr dazu, wann das Ergebnis der Landtagswahl in Sachsen vorliegt.

Mehr Infos: Landtagswahl in Sachsen 2019: Infos zu Kandidaten, Parteien, Wahl-O-Mat.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren