1. Startseite
  2. Politik
  3. Letzter Finanzminister von Hussein gestorben

27.01.2012

Letzter Finanzminister von Hussein gestorben

Letzter Finanzminister von Saddam Hussein nach Krankheit gestorben. Hekmat al-Assawi war mehrfach zum Tode verurteilt worden

Einer der ranghöchsten Vertreter der  früheren irakischen Regierung von Saddam Hussein, der einstige  Finanzminister Hekmat al-Assawi, ist tot. Der 75-Jährige sei am  Freitag an Krebs gestorben, teilten der Anwalt des Verstorbenen,  Badi Aref, und der irakische Vize-Justizminister Buscho Ibrahim  mit. Al-Assawi litt seinem Anwalt zufolge an Darmkrebs und starb  auf dem Transport vom Gefängnis in ein Krankenhaus. Er habe  mehrmals vergeblich gefordert, dass sein Mandant früher in ein  Krankenhaus verlegt werde, sagte Aref.

Letzter Finanzminister von Saddam Hussein nach Krankheit gestorben

Al-Assawi war unter Machthaber Saddam Hussein Finanzminister und  Vize-Regierungschef gewesen. Er zählte nach dem Sturz der  irakischen Regierung am 9. April 2003 zu den 55 meistgesuchten  Irakern und wurde noch im selben Monat in Bagdad festgenommen.  Gemeinsam mit weiteren ehemaligen Vertrauten Saddam Husseins kam er  ins Kasimija-Gefängnis. Seinem Anwalt zufolge wurde al-Assawi in  mehreren Prozessen zum Tode verurteilt.

Hekmat al-Assawi war mehrfach zum Tode verurteilt worden

Al Assawi hatte seit 1968  der Baath-Partei angehört und war von 1970 bis 1977 Chef der  Zentralbank. 1995 wurde er Finanzminister und vier Jahre später  zudem Vize-Regierungschef. afp

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_FRS1424.JPG
Interview

Wie kann Deutschland gerechter werden, Herr Losinger?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden