Newsticker
Nur 47 Prozent Wirksamkeit bei Impfstoff von Curevac - Staat hält an Beteiligung fest
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Moratorium: Merkel: Sieben Atommeiler werden stillgelegt

Moratorium
15.03.2011

Merkel: Sieben Atommeiler werden stillgelegt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt im Kanzleramt bekannt, dass die Verlängerung der Laufzeiten für die Atomkraftwerke ausgesetzt wird. dpa

In Deutschland werden wegen der drohenden Atom-Katastrophe in Japan die sieben ältesten  Atomkraftwerke vorübergehend stillgelegt.

Es handele sich dabei um  die Meiler, die vor 1980 ans Netz gegangen seien, sagte  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag nach dem  Atom-Treffen mit den Länder-Ministerpräsidenten in Berlin. Die  Meiler sollen für die Zeit des am Montag angekündigten  Laufzeit-Moratoriums vom Netz genommen werden, während ihre  Sicherheit überprüft wird. Die anderen deutschen Akw sollen während  der Sicherheitsüberprüfung in den kommenden Monaten am Netz  bleiben.

Bei den älteren Meilern handelt es sich um Biblis A und B,  Neckarwestheim, Brunsbüttel, Isar 1, Unterweser und Philippsburg 1.  Am Montag hatte Merkel verkündet, die erst Ende 2010 beschlossene  Laufzeitverlängerung werde für drei Monate ausgesetzt. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.