1. Startseite
  2. Politik
  3. Neue Regierung: Wer sind die Gewinner und Verlierer?

Video-Interview

09.03.2018

Neue Regierung: Wer sind die Gewinner und Verlierer?

Politik-Chef Michael Stifter äußert sich zur neuen Regierung.
Bild: Axel Hechelmann

Das neue Kabinett von Bundeskanzlerin Merkel ist komplett. Politik-Chef Michael Stifter sagt, welche Überraschungen es gibt und wofür die CSU in der Kritik steht.

Jetzt steht fest, wer dem neuen Kabinett um Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) angehört. Nach CDU und CSU benannte am Freitag auch die SPD ihre sechs Minister für die neue Bundesregierung.

Vizekanzler und Finanzminister soll der Erste Bürgermeister Hamburgs, Olaf Scholz, werden. Heiko Maas wechselt vom Justiz- ins Außenministerium, neuer Arbeitsminister soll der Bundestagsabgeordnete und frühere SPD-Generalsekretär Hubertus Heil aus Niedersachsen werden. 

Die bisherige Familienministerin und studierte Juristin Katarina Barley übernimmt das Justizressort. Die bisherige Bürgermeisterin des Berliner Bezirks Neukölln, Franziska Giffey, wird Familienministerin, die frühere nordrhein-westfälische Forschungsministerin Svenja Schulze soll das Umweltressort leiten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Michael Stifter, Politik-Chef der Augsburger Allgemeinen, sagt im Video, welche personellen Überraschungen es gibt, warum die CSU in der Kritik steht, und ob mit dieser Großen Koalition eine Erneuerung möglich ist.

giffey.jpg
17 Bilder
Die Minister der neuen Großen Koalition

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

(AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Politischen Ascherdonnerstag / Aschermittwoch mit Andrea Nahles
Exklusiv

Andrea Nahles geht auf Parteilinke zu

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!