Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Piratenpartei begrüßt ihr 25.000. Mitglied

12.04.2012

Piratenpartei begrüßt ihr 25.000. Mitglied

Die Piratenpartei wächst und wächst. Am Donnerstag vermeldeten die Piraten den Zugang ihres 25.000. Mitglieds.
Bild: dpa

Die Piratenpartei wächst weiter. Am Donnerstag vermeldeten die Piraten, dass sie nun die 25.000-Mitglieder-Marke überschritten haben.

Die Piratenpartei wächst und wächst. Am Donnerstag vermeldeten die Piraten auf ihrer Homepage den Zugang ihres 25.000. Mitglieds. Während die Piraten wachsen, hatten die etablierten Parteien wie CDU und SPD zuletzt mit Mitgliederschwund zu kämpfen.

Piraten-Vorsitzender Nerz: "Arbeit der Piratenpartei wird geschätzt"

"Diese Entwicklung ist ein weiterer Beleg dafür, dass die politische Arbeit der Piraten von den Bürgern geschätzt wird und keinesfalls nur ein paar Wenige unsere Auffassungen teilen", erklärt Sebastian Nerz, Vorsitzender der Piratenpartei.

Piratenpartei erstmals vor den Grünen

Damit geht die Serie der guten Nachrichten für die Piratenpartei weiter. In aktuellen Umfragen sind die Piraten erstmals vor den Grünen gelandet. Nicht nur dieser Fakt, auch den Mitgliederzuwachs werten die Piraten als weiteren Schub für die kommenden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren