Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Steuerreform: Stoiber beurteilt Chancen auf Einigung skeptisch

04.12.2003

Steuerreform: Stoiber beurteilt Chancen auf Einigung skeptisch

Die Union will für ihre Zustimmung zur vorgezogenen Steuerreform unbedingt Zugeständnisse bei einer Liberalisierung des Tarifrechts durchsetzen.

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) und sein hessischer Amtskollege Roland Koch (CDU) äußerten sich nach dem Scheitern der Gespräche zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften über Tariföffnungsklauseln skeptisch, ob eine Einigung überhaupt noch möglich ist.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.