1. Startseite
  2. Politik
  3. Würselen - die Heimatstadt von Martin Schulz

SPD-Kanzlerkandidat

24.01.2017

Würselen - die Heimatstadt von Martin Schulz

Martin Schulz und seine Frau Inge in einem Wahllokal in Würselen.
Bild: Rolf Vennenbernd, dpa (Archiv)

Martin Schulz wird SPD-Kanzlerkandidat. Da sei ein Blick auf seine Heimat erlaubt: Wo liegt eigentlich Würselen?

Würselen? Noch nie gehört? Die Stadt im Norden von Aachen ist derzeit im Gespräch. Der Grund dafür: Der ehemalige Präsident des EU-Parlaments Martin Schulz kommt aus Würselen - und genau dieser geht als Kanzlerkandidat der SPD ins Rennen um die Bundestagswahl 2017. Soviel ist seit heute klar (→ mehr dazu).

Wer neu nach Würselen kommt, dem hört man das an. Das Verräterische: die Aussprache. Eingeborene sagen nämlich "Würseln" - sie verschlucken das zweite "e" im Ortsnamen.

Würselen und Aachen: Ein besonderes Verhältnis

In Würselen leben etwa 40.000 Würselener. Schulz' Heimatstadt liegt im Nordosten von Aachen und ist von einem gesunden Selbstbewusstsein gegenüber der Kaiserstadt geprägt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Anders als das "große" Aachen kann Würselen nicht mit einem Dom auftrumpfen. Aber immerhin: Es gibt die mächtige Kirche St. Sebastian. Und auch was fürs Vergnügen: eine belebte Einkaufsstraße und ein ganz besondere Kirmes - bei ihr wird ein gewöhnlicher Montag einfach mal zum Feiertag.

Martin Schulz und Jupp Derwall aus Würselen

Auch sportlich hat Würselen etwas zu bieten. Es gibt den Fußball-Verein Rhenania Würselen, und der hat einen prominenten Namen im Geschichtsbuch: Der junge Jupp Derwall kickte im Verein, später wurde er Nationaltrainer (1978-1984).

Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz spielte im Verein. Man sagt, er soll sogar mal von einer Karriere als Fußballprofi geträumt haben. dpa/AZ

Kommentar zum Thema: Martin Schulz ist der bessere Kanzlerkandidat für die SPD

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren