Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Zehntausende Russen sind nach Teilmobilmachung bereits aus dem Land geflohen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Zur Person: Rolf von Hohenhau

Zur Person
25.08.2010

Rolf von Hohenhau

Rolf von Hohenhau, Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler, will, dassdie Manager der Bayerischen Landesbank für deren Verluste haften.
Foto: Fred Schöllhorn/AZ-Montage

Rolf von Hohenhau (65 Jahre) ist seit vielen Jahren Präsident des Bundes der Steuerzahler in Bayern. Der Augsburger ist darüber hinaus parteipolitisch seit vielen Jahren in der CSU engagiert.

Rolf von Hohenhau (65 Jahre) ist seit vielen Jahren Präsident des Bundes der Steuerzahler in Bayern. Der Augsburger ist darüber hinaus parteipolitisch seit vielen Jahren in der CSU engagiert.

Am 12. Oktober hat Rolf von Hohenhau Geburtstag. Er wird 66 Jahre alt. Doch für ihn gilt nicht, was Udo Jürgens in einem Lied zum Ausdruck bringt: Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Bei von Hohenhau ist auch jetzt schon jede Menge geboten. In seiner Eigenschaft als Präsident des Steuerzahlerbundes in Bayern meldet er sich zu Wort, wenn aus seiner Sicht Steuergelder verschwendet werden. Der Augsburger ist auch ein gern gesehener Gast in Fernsehdiskussionen zu diesem breiten Themenfeld. In der Augsburger CSU gilt der 65-Jährige seit vielen Jahren als "Strippenzieher". Zwar schied er im Jahr 2002 aus dem Stadtrat aus, doch parteipolitisch war er noch länger engagiert. Im Vorjahr beendete er auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit als stellvertretender Bezirksvorsitzender.

Auch wenn er kein Mandat für die CSU bekleidet, mischt von Hohenhau in der Stadtpolitik kräftig mit. Vor allem bei Verkehrsfragen meldet er sich offensiv zu Wort. Er ist Vorsitzender der Neuen Augsburger Mitte (NAM), die die städtischen Planungen für den autofreien Königsplatz nicht akzeptiert.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.