Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Wahlergebnisse Bielefeld 1: NRW-Wahl 2022 - Landtagswahl-Ergebnisse für Mitte, Schildesche, Gadderbaum aktuell

Wahlergebnisse
16.05.2022

Wahlkreis Bielefeld 1: Ergebnisse der Landtagswahl 2022 in NRW

Hier zeigen wir Ihnen die Wahlergebnisse für den Wahlkreis Bielefeld 1 bei der NRW-Wahl 2022.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Die Ergebnisse für den Wahlkreis Bielefeld 1 bei der NRW-Wahl 2022: Alle Wahlergebnisse für Kandidaten und Parteien finden Sie hier nach der Landtagswahl.

Am 15. Mai 2022 könnend die Wahlberechtigten im Wahlkreis Bielefeld 1 ihre Stimmen abgeben, denn es sind Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Bei der vergangenen Landtagswahl in NRW machte die CDU als stärkste Partei bei den Zweitstimmen das Rennen. 2012 hatte die SPD noch die Nase vorne.

Nach der Auszählung um 18 Uhr finden Sie im folgenden Beitrag direkt die Ergebnisse für den Wahlkreis Bielefeld 1 bei der NRW-Wahl 2022. Zusätzlichen haben wir für Sie in einem kurzen Überblick zusammengestellt, welche Orte zum Wahlkreis Bielefeld 1 zählen und wie dort die Wahlergebnisse bei der NRW-Wahl 2017 lauteten.

Ergebnisse für den Wahlkreis Bielefeld 1: Wahlergebnisse 2022 der NRW-Wahl

13,2 Millionen wahlberechtigte Bürger können am 15. Mai 2022 in insgesamt 128 verschiedenen Wahlkreisen jeweils ein Kreuz bei der Erst- und Zweitstimme setzen. Davon waren 2017 93.704 Bürger und Bürgerinnen aus dem Wahlkreis Bielefeld 1. Im nachfolgenden Datencenter können Sie die Ergebnisse zur NRW-Landtagswahl 2022 für den nordrhein-westfälischen Wahlkreis Bielefeld 1 kurz nach der Auszählung abrufen:

Mit der Erststimme wird bei der Landtagswahl 2022 in Nordrhein-Westfalen darüber entschieden, welcher Direktkandidat oder welche Direktkandidatin aus dem Wahlkreis 92 Bielefeld 1 in den Düsseldorfer Landtag einzieht und damit auch die Interessen der Bürger aus der Region vertritt. Die Zweitstimme geht an die einzelnen Partein. Hierbei entscheidet sich, wieviele Sitze im Parlament von den Parteien für sich beansprucht werden können.

Landtagswahl 2022 in NRW: Orte im Wahlkreis Bielefeld 1 mit den Stadtbezirken Mitte, Schildesche und Gadderbaum

Die Stadt Bielefeld gilt als größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe und umfasst aktuell etwa 334.000 Einwohner. Bei der Landtagswahl 2022 in NRW teilt sich Bielefeld in den Wahlkreis Bielefeld 1, den Wahlkreis Bielefeld 2 und den Wahlkreis Gütersloh 1 - Bielefeld 3. Zum Wahlkreis 92 Bielefeld 1 zählen die folgenden drei zentral gelegenen Stadtbezirke:

  • Mitte
  • Schildesche
  • Gadderbaum

Allein der Stadtbezirk Mitte hat über 81.000 Einwohner. Der etwas nördlich gelegene Stadtbezirk Schildesche zählt knapp 43.000 Einwohner. Gadderbaum ist der kleinste der drei Stadtbezirke mit etwas über 10.000 Einwohnern.

Lesen Sie dazu auch

Ergebnis der Wahl in Nordrhein-Westfalen 2017: Das waren Kandidaten und Wahlergebnis für den Wahlkreis Bielefeld 1

2017 wurden die Bürger im Wahlkreis Bielefeld 1 zuletzt aufgerufen, ihre Stimme bei der NRW-Landtagswahl abzugeben. Damals sind insgesamt 66,6 Prozent aller Wahlberechtigten diesem Aufruf nachgegangen. Vor fünf Jahren waren das die Wahlergebnisse der Zweitstimmen im Wahlkreis 92 Bielefeld 1:

  • SPD: 31,4 Prozent
  • CDU: 21,8 Prozent
  • Grüne: 13,9 Prozent
  • Linke: 11,9 Prozent
  • FDP: 10,5 Prozent
  • AfD: 5,0 Prozent
  • Piraten: 1,4 Prozent
  • Andere: 4,1 Prozent

Die SPD konnte die meisten Zweitstimmen in Bielefeld 1 bei der letzten Landtagswahl holen. Doch auch bei den Erststimmen überzeugte die SPD mit Direktkandidatin Christina Kampmann die Wähler und Wählerinnen im Wahlreis 92:

  • Christina Kampmann (SPD): 40,1 Prozent
  • Vincenzo Copertino (CDU): 23,3 Prozent
  • Matthi Bolte-Richter (Grüne): 11,1 Prozent
  • Laura von Schubert (FDP): 7,5 Prozent
  • Michael Gugat (Piraten): 1,8 Prozent
  • Barbara Schmidt (Linke): 10,3 Prozent
  • Heliane Ostwald (AfD): 4,4 Prozent

Mehr Infos: