Newsticker
In Donezk toben weiter schwere Kämpfe
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Wahlergebnisse Märkischer Kreis 3: NRW-Wahl 2022 - Landtagswahl-Ergebnisse für Halver, Herscheid, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Schalksmühle aktuell

Wahlergebnisse
16.05.2022

Wahlkreis Märkischer Kreis 3: Ergebnisse der Landtagswahl 2022 in NRW

Hier finden Sie die Wahlergebnisse für den Wahlkreis Märkischer Kreis 3 bei der NRW-Wahl 2022.
Foto: Marcus Merk (Archivbild)

Die Wahlergebnisse für Märkischer Kreis 3 bei der NRW-Wahl 2022: Hier lesen Sie nach der Landtagswahl die Ergebnisse für Kandidaten und Parteien im Wahlkreis 123 mit Orten wie Halver.

Der 15. Mai 2022 ist der Tag, an dem in Nordrhein-Westfalen die Landtagswahlen stattfinden. Auch die Einwohnerinnen und Einwohner des Wahlkreises Märkischer Kreis 3 haben an diesem Tag die Chance, ihre Kreuzchen zu setzen. Insgesamt kann das Bundesland 128 Wahlkreise vorweisen.

Nach der Auswertung aller Stimmzettel können Sie hier ganz einfach die Ergebnisse für den Wahlkreis Märkischer Kreis 3 bei der NRW-Wahl 2022 nachschauen. Zudem erfahren Sie in diesem Artikel, welche Gemeinden und Orte zu Märkischer Kreis 3 zählen und wie die Wahlergebnisse in diesem Wahlkreis bei der NRW-Wahl im Jahr 2017 ausgefallen sind.

Ergebnisse für Märkischer Kreis 3: Wahlergebnisse 2022 der NRW-Wahl

Dem nachfolgenden Datencenter können Sie nach der Auswertung aller abgegeben Stimmen am 15. Mai die offiziellen Wahlergebnisse für den Wahlkreis Märkischer Kreis 3 entnehmen:

Alle wahlberechtigten Personen können bei der NRW-Wahl 2022 zwei Stimmen abgeben. Die Erststimme wird an einen Direktkandidaten oder an eine Direktkandidatin vergeben. Die Person, die die meisten Wählerstimmen im jeweiligen Wahlkreis erhält, bekommt einen Platz als Abgeordneter oder Abgeordnete im Parlament in Düsseldorf.

Mit der Zweitstimme wird für eine der unterschiedlichen Partei gestimmt. Je mehr Stimmen eine Partei einholen kann, desto mehr Plätze dürfen deren Abgeordnete im Landtag auch einnehmen. Damit eine Partei überhaupt ins Parlament kommt, muss sie es schaffen, mindestens fünf Prozent der Zweitstimmen von den Wählerinnen und Wählern zu bekommen.

Lesen Sie dazu auch

Landtagswahl 2022 in NRW: Orte im Wahlkreis Märkischer Kreis 3 mit Halver und Herscheid

Der Wahlkreis Märkischer Kreis 3 trägt die Nummer 123. Vom Märkischen Kreis gehören die folgenden Gemeinden mit all ihren Ortsteilen zu dem Wahlkreis Märkischer Kreis 3:

  • Halver
  • Herscheid
  • Kierspe
  • Lüdenscheid
  • Meinerzhagen
  • Schalksmühle

Der Wahlkreis Märkischer Kreis 3 liegt im Nordwesten des Sauerlandes im Regierungsbezirk Arnsberg. Neben dem besagten Wahlkreis liegt dort noch der Wahlkreis Märkischer Kreis 1 mit der Nummer 121 und der Wahlkreis Märkischer Kreis 2 mit der Nummer 122.

Ergebnis der Wahl in Nordrhein-Westfalen 2017: Das waren Kandidaten und Wahlergebnis für Märkischer Kreis 3

Die letzten Landtagswahlen gingen 2017 im Bundesland NRW über die Bühne. Im Wahlkreis Märkischer Kreis 3 waren damals insgesamt 104.290 Menschen wahlberechtigt. Das waren vor fünf Jahren die Wahlergebnisse bei den Zweitstimmen im Wahlkreis Märkischer Kreis 3:

  • SPD: 33,4 Prozent
  • CDU: 32,8 Prozent
  • FDP: 12,4 Prozent
  • AfD: 8,2 Prozent
  • Grüne: 4,4 Prozent
  • Linke: 4,2 Prozent
  • Sonstige: 3,9 Prozent
  • Piraten: 0,7 Prozent

Die meisten Erststimmen im Wahlkreis Märkischer Kreis 3 bei der NRW-Wahl 2017 erhielt damals Gordan Dudas von der SPD. Er konnte sich mit 38,6 Prozent der gültigen Stimmen durchsetzen. Hier finden Sie eine Übersicht über die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten und die dazugehörigen Ergebnisse:

  • Gordan Dudas (SPD): 38,6 Prozent
  • Ralf Schwarzkopf (CDU): 36,5 Prozent
  • Angela Freimuth (FDP): 9,0 Prozent
  • Frank Neppe (AfD): 6,8 Prozent
  • Michael Thomas-Lienkämper (Linke): 4,2 Prozent
  • Angelika Schwab (Grüne): 2,8 Prozent
  • Jonas Pöhler (Piraten): 1,1 Prozent
  • Sonstige: 1,0 Prozent

Mehr Infos: