Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Wahlergebnisse Recklinghausen 4: NRW-Wahl 2022 - Landtagswahl-Ergebnisse für Waltrop, Castrop-Rauxel & Datteln mit Meckinghoven & Im Winkel aktuell

Wahlergebnisse
16.05.2022

Wahlkreis Recklinghausen 4: Ergebnisse der Landtagswahl 2022 in NRW

Hier finden Sie die Wahlergebnisse für den Wahlkreis Recklinghausen 4 bei der NRW-Wahl 2022.
Foto: Alexander Kaya (Archivbild)

Die Wahlergebnisse für Recklinghausen 4 bei der NRW-Wahl 2022: Hier finden Sie nach der Landtagswahl die Ergebnisse für Kandidaten und Parteien im Wahlkreis 72 mit Orten wie Castrop-Rauxel.

2022 finden in Nordrhein-Westfalen wieder die Landtagswahlen statt. Der 15. Mai wurde hierfür als Wahltag bestimmt. Gewählt werden kann per Briefwahl oder ganz klassisch im Wahllokal vor Ort. Das Bundesland hat insgesamt 128 Wahlkreise, wovon einer der Wahlkreis Recklinghausen 4 ist.

In diesem Artikel versorgen wir Sie mit allen essentiellen Informationen zum Wahlkreis Recklinghausen 4. So finden Sie hier nicht nur die Wahlergebnisse der NRW-Wahl 2017 für den Wahlkreis Recklinghausen 4, sondern nach der Auszählung der Stimmzettel auch die amtlichen Wahlergebnisse der NRW-Wahl 2022.

Ergebnisse für Recklinghausen 4: Wahlergebnisse 2022 der NRW-Wahl

In diesem Datencenter finden Sie nach der Auswertung aller Stimmen am 15. Mai alle Wahlergebnisse für den Wahlkreis Recklinghausen 4 in der Übersicht:

Die NRW-Wahl 2022 bringt für jeden Wahlkreis zwei unterschiedliche Ergebnisse hervor. Mit der Erststimme wird festgelegt, welcher Direktkandidat einer jeweiligen Partei aus dem entsprechenden Wahlkreis in den Landtag einzieht.

Die Zweitstimme gilt hingegen einer gesamten Partei und entscheidet darüber, wie hoch die Anzahl der Sitze ausfällt, die einer Partei im Parlament zugesprochen wird. Allerdings muss jede Partei die Fünf-Prozent-Hürde überwinden, denn nur mit mindestens fünf Prozent der Stimmen ist sie auch im Landtag vertreten.

Lesen Sie dazu auch

Landtagswahl 2022 in NRW: Orte im Wahlkreis Recklinghausen 4 mit Horneburg

Der Wahlkreis Recklinghausen 4 besitzt die Nummer 72. Der Wahlkreis umfasst unter anderem die Stadt Waltrop mit all ihren 14 Stadtbezirken. Diese lauten:

  • Braßkamp
  • Stadtmitte
  • Im Berg
  • Neue Kolonie/Moselbachtal
  • Industriegebiet im Wirrigen
  • Hirschkamp-Siedlung
  • Alte Kolonie
  • Klöcknersiedlung
  • Egelmeer
  • Kettelersiedlung
  • Holthausen-Lippe
  • Brockenscheidt
  • Leveringhausen
  • Oberwiese

Auch der Ort Datteln gehört mit den folgenden Stadtbezirken und Bauernschaften zum Wahlkreis Recklinghausen 4:

  • Stadtmitte
  • Hachhausen
  • Beisenkamp
  • Hagem
  • Hötting
  • Dümmer
  • Meckinghoven
  • Im Winkel
  • Horneburg
  • Emscher-Lippe
  • Schwakenburg
  • Bauerschaft Hagem
  • Bauerschaft Losheide
  • Bauerschaft Natrop
  • Natrop
  • Bauerschaft Pelkum
  • Bauerschaft Klostern
  • Bauerschaft Bockum
  • Bauerschaft Hachhausen
  • Bauerschaft Löringhof

Ergänzt wird der Wahlkreis Recklinghausen 4 von den 18 Stadtteilen der Stadt Castrop-Rauxel:

  • Behringhausen
  • Bladenhorst
  • Bövinghausen
  • Castrop
  • Deininghausen
  • Dingen
  • Frohlinde
  • Habinghorst
  • Henrichenburg Ost
  • Henrichenburg West
  • Ickern Nord
  • Ickern Süd
  • Merklinde
  • Obercastrop
  • Pöppinghausen
  • Rauxel Nord
  • Rauxel Süd
  • Schwerin

Der Kreis Recklinghausen liegt im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Neben dem Wahlkreis Recklinghausen 4 befinden sich im Wahlgebiet Recklinghausen noch der Wahlkreis Recklinghausen 1 mit der Nummer 69, der Wahlkreis Recklinghausen 2 mit der Nummer 70, der Wahlkreis Recklinghausen 3 mit der Nummer 71, der Wahlkreis Gelsenkirchen 1 - Recklinghausen 5 mit der Nummer 73 und der Wahlkreis Bottrop - Recklinghausen 6, der die Zahl 75 besitzt. 

Ergebnis der Wahl in Nordrhein-Westfalen 2017: Das waren Kandidaten und Wahlergebnis für Recklinghausen 4

Im Bundesland NRW fanden die letzten Landtagswahlen im Jahr 2017 statt. Das waren vor fünf Jahren die amtlichen Wahlergebnisse bei den Zweitstimmen für den Wahlkreis Recklinghausen 4:

  • CDU: 34,2 Prozent
  • SPD: 34,1 Prozent
  • FDP: 10,4 Prozent
  • AfD: 8,4 Prozent
  • Grüne: 4,5 Prozent
  • Linke: 4,1 Prozent
  • Sonstige: 3,3 Prozent
  • Piraten: 1,0 Prozent

Bei der NRW-Wahl 2017 bekam der CDU-Bewerber Josef Hovenjürgen im Wahlkreis Recklinghausen 4 die höchste Anzahl an Erststimmen. Er konnte sich mit 41,2 Prozent der Stimmen durchsetzen. Das waren die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten im Wahlkreis Recklinghausen 4 und deren Wahlergebnisse im Jahr 2017:

  • Josef Hovenjürgen (CDU): 41,2 Prozent
  • Hans-Peter Müller (SPD): 36,4 Prozent
  • Christian Leson (FDP): 9,2 Prozent
  • Asli Nau (Linke): 5,4 Prozent
  • Dariusch Rimkus (Grüne): 4,8 Prozent
  • Nicolaus Kern (Piraten): 3,0 Prozent

Mehr Infos: