Android
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Android"

Mit Diensten wie Google Stadia sollen auch Spieler mit schwacher eigener Hardware moderne Titel spielen können.
Spiele-Streaming

Google Stadia startet kostenlosen Basiszugang

Zahlende Spieler können schon länger Googles Streamingdienst Stadia für Videospiele nutzen. Jetzt geht auch der kostenlose Zugang live. Das steckt drin.

Es braucht nicht mehr als eine App, um aus einer Smartphone-Kamera eine Webcam für den Rechner zu machen.
Kamera-Ersatz

Smartphone zur Webcam machen

Videochats stehen in der Corona-Krise hoch im Kurs. Aber am Rechner gibt es ohne Webcam kein Bild, und aktuell sind viele Modelle vergriffen. Macht nichts: Es gibt Alternativen.

Wer nicht von Google getrackt werden will, kann den sogenannten Standortverlauf für sein Smartphone im Google-Konto deaktivieren.
Corona-Tracking

Wie viel Google über Ihren Standort weiß

Das Smartphone ist immer dabei – und damit auch Google, wenn es sich um ein Android-Gerät handelt. Allerdings kann man den Internetkonzern zu etwas mehr Distanz auffordern.

An Apps und Programmen für Videochats und Videokonferenzen mangelt es nicht.
Gemeinsam weniger einsam

Videokonferenzen gegen Corona-Isolation

Die Kneipen zu, die Familie weit weg: Zum Glück gibt es in Zeiten der Coronakrise technische Hilfe. Damit die soziale Isolation nicht total ist und man Freunde und Verwandte trotzdem sehen kann.

Google Pay (Bild) bietet neben dem Bezahlen nicht so viele Funktionen rund um Tickets wie Apple Wallet.
Geldbörse ausmisten

Was Kundenkarten- und Tickets-Apps bringen

Die Geldbörse platzt beinahe, so viele Karten stecken darin. Dazwischen quetschen sich Tickets, Coupons und Co. Schlaue Apps fürs Smartphone wollen helfen, dieses Chaos zu beseitigen.

Google hat sein mobiles Betriebssystem Android 9 und 10 mit Funktionen zur digitalen Selbstkontrolle ausgestattet.
Fokus-Modus

Ablenkende Apps gezielt sperren

Das Smartphone ist der Prototyp einer Ablenkungsmaschine. Damit unnötig Zeit zu verplempern, ist ein Kinderspiel. Dagegen bietet Android nun eine neue, sehr nützliche Funktion.

«Apple Knight» macht wenig anders als andere Vertreter des Genres. Dafür macht es das richtig gut - Steuerung und Level-Design sind sehr gelungen.
Hüpf- und Hackspiel

"Apple Knight": Pixel-Action mit Schwert und Apfel

Gegner vermöbeln, Äpfel sammeln - sowas tun Ritter doch, oder? In "Apple Knight" auf jeden Fall. Das Hüpfspiel für Smartphones bringt Spieler ganz schön ins Schwitzen.

Fabian Theis beschäftigt sich am Helmholtz-Zentrum mit der mathematischen Modellierung biologischer Prozesse.
Rückhalt bei den Nutzern

Das Handy als Geheimwaffe im Kampf gegen das Coronavirus?

Zur Eindämmung des Coronavirus verzichten die Menschen aktuell auf vieles. Eine Lockerung der Auflagen wäre eher möglich, wenn der Staat mehr Daten über seine Bürger sammelt, meint Gesundheitsminister Spahn. Dabei steht Bewegungsfreiheit gegen Datenschutz.

Die passende App auf dem Androiden, das passende Programm auf dem Rechner - und schon steht die Verbindung.
Microsoft-App

Android-Telefon und Windows-PC koppeln

Das Android-Smartphone mit dem Windows-Rechner verbinden - wie soll das gehen? Ganz einfach: Mit einem Kabel und den passenden Anwendungen auf beiden Geräten.

Wird die Navi-App im Auto genutzt, sollte das Smartphone lieber in einer passenden Halterung stecken.
Alternativen zu Google Maps

Navigation-Apps als digitaler Kompass

Auf fast jedem neu gekauften Smartphone findet sich schon ab Werk eine Karten- und Navi-App. Doch es gibt auch viele andere Lösungen. Lohnt es, beim Thema Navigation nach links und rechts zu schauen?

Das Ladekabel eines iPhones.
Eingriff mit Folgen

Ein Stecker für alle Handys? EU-Kommission vor Entscheidung

Diese Änderung würde fast jeden treffen: Noch in diesem Jahr könnte die EU-Kommission festlegen, dass Handys künftig einheitliche Ladebuchsen haben sollen. Es gibt aber auch Argumente gegen eine Vereinheitlichung.

Die EU-Kommission will eigenen einen neuen Vorstoß für einheitliche Ladegeräte unternehmen.
Einheitliche Ladegeräte

Ein Stecker für alle Handys? EU-Kommission legt bald Vorschlag vor

Diese Änderung würde fast jeden treffen: Noch in diesem Jahr könnte die EU-Kommission festlegen, dass Handys künftig einheitliche Ladebuchsen haben sollen.

Federgewicht im hochfesten Gehäuse: Das Sechs-Zoll-Telefon Carbon 1 MK II wiegt nur 125 Gramm.
Robustes Leichtgewicht

Smartphone Carbon 1 MK II setzt auf Kohlefasern

Kunststoff, Metall, Glas, Keramik? Alles schon da gewesen. Wie soll man Menschen heute noch für das Gehäuses eines Smartphones begeistern? Ein Start-up aus Berlin glaubt, die Antwort heißt Karbon.

Über unsere NewsApp erhalten Sie von Montag bis Freitag jeden Abend unseren lokalen Newsletter „Neuburger Rundschau Kompakt“.
Service

Holen Sie sich unseren Newsletter

Mit unserer NewsApp erhalten Sie jeden Tag um 19 Uhr aktuelle Berichte der Neuburger Rundschau bequem auf Ihr Smartphone - das perfekte Nachrichten-Update für den Abend. So können Sie sich anmelden

Wer ein von der Sicherheitslücke betroffenes Smartphone besitzt, sollte Bluetooth-Kopfhörer - falls möglich - vorübergehend wieder per Kabel anschließen.
Sicherheit

Bluetooth kann Smartphones gefährlich werden

Funkschnittstellen sollte man abschalten, wenn sie nicht gebraucht werden. Nicht nur, um etwa bei Mobilgeräten Energie zu sparen, sondern weil sie immer auch ein potenzielles Angriffsziel sind.

Das Maskottchen des Smartphone-Betriebssystems Android.
Trotz Vorschusslorbeeren

Android-Erfinder Andy Rubin scheitert mit Start-up

Sein Betriebssystem bringt 80 Prozent aller Smartphones zum Laufen - doch mit seinem jünsten Start-up hat Andy Rubin kein Glück. Auch alte Vorwürfe hängen dem Android-Erfinder weiter nach.

"Kostenlose" Apps nehmen lediglich ein anderes Zahlungsmittel als Geld: Die Daten der Nutzer, die sich gewinnbringend weiterveräußern lassen.
Daten-Weitergabe an Dritte

Studie: Anwender zahlen bei Kostenlos-App mit ihren Daten

Kostet nichts? Keineswegs. Anbieter vor allem beliebter Smartphones-Apps nehmen gerne die Kundendaten als Zahlungsmittel. Und dabei bleibt es oft nicht, ergibt eine Studie.

Nvidia öffnet den Spiele-Streamingdienst Geforce Now für alle interessierten Spieler.
Cloud-Gaming mit Geforce Now

Nvidia startet Spiele-Streamingdienst

Spielen an nahezu jedem Gerät mit Internetzugang lautet das Versprechen von Geforce Now. Der Streamingdienst für Videospiele ist ab sofort offen für alle. Der Basiszugang ist sogar kostenlos.

Zocken am Handy: Eine Halterung, die Xbox-Controller und Smartphone verbindet, ist zwar zum Spielen nicht unbedingt erforderlich, aber sehr komfortabel.
Insider-Preview

Xbox-Games aufs Smartphone streamen

Unterwegs Xbox-Games zocken? Oder daheim einfach weiterspielen, obwohl jemand anderes den Fernseher, an dem die Konsole hängt, in Beschlag genommen hat? Kein Problem, sagt Microsoft.

Von Montag bis Freitag erhalten Sie um 19 Uhr unseren Newsletter „Mindelheimer Zeitung Kompakt“. Doch unsere neue App hat noch mehr Funktionen.
Unterallgäu

Kennen Sie schon unseren neuen Newsletter?

Mit unserer NewsApp erhalten Sie den neuen Newsletter der Mindelheimer Zeitung auf Ihr Smartphone - das perfekte Nachrichten-Update für den Abend.

Mit Android Beam lassen sich Daten per Kurzstreckenfunk übertragen.
Updates & Support

Android Beam sicherheitshalber deaktivieren

Mit Android Beam lassen sich Daten per Kurzstreckenfunk übertragen. Doch es gibt eine Sicherheitslücke - lässt sie sich schließen?

Auch Android-Nutzer können Whatsapp jetzt zusätzlich per Fingerabdruck sichern, auch wenn das Smartphone selbst entsperrt sein sollte.
Neues Feature für Android

Whatsapp jetzt auch per Fingerabdruck sichern

iPhone-Besitzer können Whatsapp schon länger per Fingerabdruck entsperren. Jetzt hält das Feature, das Nachrichten vor fremden Augen schützt, auch Einzug bei Androiden. Doch was passiert bei Anrufen?

Tracking auf Schritt und Tritt: Die Internet- und Smartphone-Nutzung wird von vielen Webseiten und Apps beobachtet. Das muss aber niemand hinnehmen.
Tracking

Smartphone-Schnüfflern den Riegel vorschieben

Am Rechner auf dem Schreibtisch ist es für viele selbstverständlich, das Tracking von Webseiten zu unterbinden. Aber was ist mit dem Smartphone? Ist man dort der Datensammelei schutzlos ausgeliefert?

Mit unserer neuen News-App gibt es jeden Tag um Punkt 19 Uhr die aktuellsten Nachrichten aus der Region – kostenlos.
ServiceDonau-Zeitung

Holen Sie sich unseren neuen Newsletter

Mit unserer NewsApp erhalten Sie nun jeden Tag um 19 Uhr den neuen, kostenlosen Newsletter der

Holen Sie sich die kostenlose NewsApp der Donauwörther Zeitung und damit den Newsletter mit den Topthemen um 19 Uhr.
Service

Holen Sie sich unseren neuen Newsletter

Mit unserer NewsApp erhalten Sie nun jeden Tag um 19 Uhr den neuen, kostenlosen Newsletter der Donauwörther Zeitung bequem auf Ihr Smartphone – das perfekte Nachrichten-Update für den Abend. Wie es klappt