Produkte /

Android

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mozillas Firefox ist bekannt für seine umfangreiche Add-on-Bibliothek. Es gibt kaum eine Art von Erweiterung, die nicht für den Browser zu finden ist. Foto: Robert Günther
Platzhirsche und Alternativen

Webbrowser als Allround-Werkzeuge

Sie sind das Zugangstor zum Internet: Browser ermöglichen nicht nur das Surfen im Web - sie können noch vieles mehr. Was bringen gute Browser mit, und welcher ist der Richtige für den eigenen Gebrauch?

Dieses Regalbrett ist gerade, sagt die eingebaute Wasserwaage des iPhones. Foto: Franziska Gabbert
Mit dem Handy Heimwerken

iPhone kann als Wasserwaage dienen

Bisher war sie versteckt und wenig beachtet - die Wasserwaagenfunktion von Apples iOS-Geräten. Mit den neusten iOS-Versionen ändert sich dies.

Der DFB-Pokal steht während der traditionellen Übergabe des DFB-Pokals auf einem Podest. Foto: Soeren Stache
FC Augsburg

Termin steht: Pokal-Viertelfinale gegen RB Leipzig kommt im Free-TV

Der FC Augsburg trifft im Viertelfinale des DFB-Pokal auf RB Leipzig. Jetzt steht fest, wann die Partie in der WWK-Arena stattfindet - und wo sie übertragen wird.

Mit der App «Exodus Privacy» können Nutzer sehen, welche Werbenetzwerke und Tracker auf dem eigenen Android-Gerät unterwegs sind. Foto: Robert Günther
Mehr Privatsphäre

Schnüffel-Check für Android-Apps

Viele Apps greifen auf mehr Daten im Handy zu, als es für ihr Funktionieren eigentlich notwendig wäre. Für Android-Nutzer gibt es eine Anwendung, die offen legt, welche Apps besonders neugierig sind.

WITTERS_1295641.jpg
Viertelfinal-Auslosung

DFB-Pokal-Auslosung: FCA empfängt RB Leipzig

Die ARD hat am Sonntag die Auslosung der nächsten DFB-Runde gezeigt. Der FCA spielt zu Hause gegen RB Leipzig. Hier die Infos.

Für alle, die nicht auf ihrem Weg durchs Netz beobachtet werden möchten, hat die Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) die Browser-Erweiterung Privacy Badger entwickelt. Foto: Robert Günther
Gegen das Daten-Sammeln

Facebook-Tracking blockieren und alternative Apps nutzen

Das Bundeskartellamt hat Facebook das Sammeln von Daten auf fremden Seiten untersagt. Doch weil der Konzern sich rechtlich wehren will, ist ein Ende der Sammelei noch nicht absehbar. Kann man das Heft beim Datenschutz nicht einfach selbst in die Hand nehmen?

Die Foto-App Snapchat hat ihren Nutzerschwund nach zwei Quartalen gestoppt. Foto: Patrick Seeger
Anleger sind begeistert

Snapchat stoppt Nutzerschwund

Snapchat galt einst als der nächste große Herausforderer von Facebook. Doch inzwischen sind die Anleger schon mit wenig zufrieden. Die Aktie sprang um fast ein Viertel hoch, nachdem die Nutzerzahl mal nicht sank und der Verlust "nur" knapp 192 Millionen Dollar betrug.

iOS- und Android-Nutzer können es so einstellen, dass Instagram-Inhalte auch im Standard-Bilderordner gespeichert werden. Foto: Silas Stein
Bilder und Stories

Instagram-Inhalte im Bilderordner des Handys speichern

In Instagram lassen sich Bilder oder Stories direkt aufnehmen. Allerdings landen sie dann nicht in der Galerie des Smartphones. iOS- und Android-Nutzer können das schnell und einfach ändern.

Auf Online-Marktplätzen, Kleinanzeigenportalen, Verkäufer-Plattformen und Dienstleister-Seiten finden sich etliche Angebote, die deutlich unter dem Neupreis liegen. Foto: Robert Günther
Verbauchertipps

Worauf beim Kauf eines gebrauchten Smartphones zu achten ist

Ein neues Smartphone kostet oft mehrere hundert Euro. Ließe sich da mit einem guten gebrauchten Modell nicht eine Menge Geld sparen? Und wenn ja, auf welchem Weg kommt man an so ein Gerät und umschifft dabei die möglichen Fußfallen?

Talentiert: Man muss man nur die gewünschte Internetadresse in Web2PDF hereinkopieren und schon speichert die App die Seite im PDF-Format auf dem Mobilgerät. Foto: Andrea Warnecke
Schnell umgewandelt

Auf dem Smartphone aus einer Webseite ein PDF machen

Auf dem Rechner lassen sich Webseiten direkt im Browser ins PDF-Format umwandeln. Auf Smartphones ist das nicht möglich. Aber es gibt eine App, die Abhilfe schafft.