Produkte /

Apple iTunes

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (l.) will Horst Seehofer auch als CSU-Chef beerben. Foto: Michael Kappeler
Podcast

Macht Söder jetzt alles besser als Seehofer? Hier reinhören!

Vor der Ablösung als CSU-Chef greift Horst Seehofer im Gespräch mit unserer Redaktion zu klaren Worten. Hören Sie hier in unsere neue Podcast-Folge rein.

Die Musikerin Lady Gaga kündigte an, nie wieder mit R. Kelly zusammenarbeiten zu wollen. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP
"Surviving R. Kelly"

Lady Gaga entschuldigt sich für Zusammenarbeit mit R. Kelly

Die Doku-Serie "Surviving R. Kelly" zieht weitere Kreise. Nun hat sich Lady Gaga für ihre Zusammenarbeit mit dem Sänger entschuldigt.

Copy%20of%20Carmen_Geiss.tif
Augsburg

Michael Rauscher singt mit Millionärsgattin Carmen Geiss

Was ist denn das für ein Duo? Ex-Fliesenleger und DSDS-Finalist Michael Rauscher hat eine neue Gesangspartnerin. Allerdings nur vorübergehend.

Platzsparend: LGs Signature OLED TV R kann seinen 65-Zoll-Schirm einfach in das kniehohe Sockel-Gehäuse einrollen, wenn nicht ferngesehen wird. Foto: Andrea Warnecke
Technik-Messe in Las Vegas

Dezent, smart und teuer - Die TV-Trends der CES

Ob Fernseher von der Rolle oder aus Klötzchen: Auf der CES in Las Vegas überbieten sich die Hersteller mit spektakulären neuen Geräten. Die Innovationen für den Massenmarkt liegen aber eher im Detail.

Apple kooperiert stärker mit Samsung und macht auf den TV-Geräten des Herstellers Inhalte der iTunes-Plattform und AirPlay direkt verfügbar. Foto: Shawn Thew
Über iTunes und Airplay

Apple bringt Filme und Serien direkt auf Samsung-Fernseher

Apple-Dienste gab es bisher oft nur auf hauseigenen Geräten des Konzerns. Das ändert sich inzwischen. Ein weiteres Zeichen dafür sind Filme und Serien aus Apples iTunes auf Samsung-Fernsehern.

Das Apple-Logo an einem Apple-Store. Foto: Shawn Thew/EPA FILE
Technik-Messe CES

Apple bringt Filme und Serien direkt auf Samsung-Fernseher

Apple-Dienste gab es bisher oft nur auf hauseigenen Geräten des Konzerns. Das ändert sich inzwischen. Ein weiteres Zeichen dafür sind Filme und Serien aus Apples iTunes auf Samsung-Fernsehern.

iTunes-Nutzer können ab sofort kein Netflix-Abo mehr über die Apple-Plattform abschließen. Foto: Nicolas Armer
Nur über die Webseite

Kein Netflix-Abo über iTunes-Rechnung mehr möglich

Netflix-Nutzer, die den Streaming-Dienst bis jetzt über das Portal iTunes bezahlt haben, müssen sich nun umstellen. Apple hat die Funktion abgeschaltet.

Android links, iOS rechts, dazwischen ein Datenübertragungskabel. Einen Großteil des Umzugs von Android zu iOS bekommt man mit Apples «Move to iOS»-App und einem Übertragungskabel in Minuten erledigt. Foto: «Move to iOS»-App
Smartphone

Wie der Wechsel von Android zu iOS klappt

Wer mit einem neuem Smartphone von Android auf Apples iOS umsteigt, kann sich den Wechsel mit einer App erleichtern. Welche Hürden Nutzer beachten müssen.

Android links, iOS rechts, dazwischen ein Datenübertragungskabel. Einen Großteil des Umzugs von Android zu iOS bekommt man mit Apples «Move to iOS»-App und einem Übertragungskabel in Minuten erledigt. Foto: «Move to iOS»-App
Kleinen Hindernisse

Von Android auf iOS umsteigen

Es gibt sie, die Nutzer, die von Android zu iOS wechseln. Apple hat für solche Neukunden sogar eine App im Angebot, die den Umzug recht bequem macht. Doch bei einigen Daten stellt der Wechsel zum neuen Betriebssystem Nutzer vor echte Schwierigkeiten.

Mit der iOS-Version 12.1.1 können Factime-Nutzer wieder direkt zwischen den einzelnen Kameras des Telefons wechseln. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Version 12.1.1

Update für iOS bringt Facetime-Funktionen zurück

Nach dem jüngsten Update steht iOS-Nutzern wieder eine beliebte Facetime-Funktion zu Verfügung. Wer eines der neuen iPhone-Modelle mit eSIM besitzt, profitiert jetzt von einer größeren Auswahl an Anbietern.