Produkte /

VW Golf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Laut Branchenexperten geht der Trend hin zu kleineren SUV. Insgesamt steige der Marktanteil der Stadtgeländewagen immer weiter. Foto: Silas Stein
Kleinere Autos

Der Trend geht zu kompakteren SUVs

SUV sind als spritfressende Straßenmonster verschrien. Doch ein Experte ist sich sicher: Der Trend bei den Stadtgeländewagen geht in eine ganz andere Richtung.

DSC_4735.jpg
Verkehr

Problemzone Parkhaus: Es wird enger und enger

Plus Autos werden immer größer und es gibt immer mehr davon. Das bedeutet auch: Beim Parken geht es immer enger zu. Die Folgen sind Schrammen. Eine Technik könnte Abhilfe schaffen.

3482612c-fa61-4c43-8b3f-6fd0e13a1c9f.jpg
Friedberg

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Friedberg

An der Anschlussstelle Friedberg kam es am Montag zu einem schweren Unfall. Zwei Beteiligte kamen in ein Münchner Krankenhaus.

ecsImgbildpool20190624142723000068411442852893715977585274-1912446067381207510.jpg
Unfall bei Kühbach

B300 bei Kühbach nach schwerem Unfall wieder frei

Ein Auto und ein Kleinlaster sind auf der Bundesstraße 300 bei Kühbach frontal zusammengestoßen. Drei Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.

_AKY0154.JPG
Affing

14-jähriger Radfahrer wird angefahren und muss ins Krankenhaus

Ein 14-jähriger Radfahrer stieß am Montagvormittag in Affing mit einem Auto zusammen und wurde dabei leicht verletzt. So kam es zu dem Unfall.

Der Skoda Scala (70 kW/95 PS) ist zu Preisen ab 17.350 Euro zu haben. Foto: Skoda
Viel Raum und Eleganz

Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Mit dem Rapid Spaceback hat Skoda die Kleinwagen-Klasse aufgemischt. Wenn jetzt der Scala an den Start geht, müssen eher die Kompakten zittern. Mit mehr Platz, reichlich Ausstattung und smarten Ideen zielt er direkt auf Golf & Co.

Der Mazda 3 ist für Preise ab 22.990 Euro zu haben. Foto: Mazda
Autotest

Mazda 3 - Ruhiges Design und Fokus aufs Fahren

Praktisch, preiswert, sparsam - das sind die Kriterien, die in der Kompaktklasse zählen. Lust und Leidenschaft kommen bei den Familienkutschen dagegen bisweilen ein wenig kurz. Wenn Mazda jetzt den neuen Dreier bringt, sieht das ganz anders aus.

Kompakter Franzose: Der Citroën C4 lief in zweiter Generation nur noch als fünftüriges Schrägheck von den Bändern. Foto: Citroën/dpa-tmn
Golf der Franzosen

Frühere Jahrgänge des Citroën C4 kommen auf den Prüfstand

Einem alten Auto darf auch mal ein Fehler verziehen werden. Aber der Citroen C4 ist eigentlich nicht alt genug, um derart anfällig zu sein. Trotz seines gefälligen Aussehens, sollten die Wehwehchen Gebrauchtwagenkäufer nachdenklich stimmen.

Französische Zahlenspiele: Den kompakten 308 ließ Peugeot 2007 auf den 307 folgen. Foto: Peugeot/dpa-tmn
Kompakter aus Frankreich

Der Peugeot 308 I aus zweiter Hand

Peugeot feiert den 308 als Erfolgsmodell. Doch erfüllt der Kompakte die Erwartungen auch im Langzeit-Check? Sein Abschneiden bei der HU und eine Pannenstatistik verraten es.

Was den Tesla neben der atemberaubenden Beschleunigung und der zumindest bis 130 km/h fast gespenstischen Ruhe beim Reisen ausmacht, ist sein Autopilot. Foto: Tesla
Fahrbericht

Tesla Model 3: Die Probe aufs elektrische Exempel

Der Roadster war nur das Vorspiel und die Modelle S und X nur was für Sehr-Viel-Besserverdiener. Doch mit dem Model 3 will Tesla den Massenmarkt für E-Autos erobern. Nach reichlich Startschwierigkeiten kommt der Hoffnungsträger jetzt bald nach Deutschland.