YouTube
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "YouTube"

single.jpg
Beziehung

Können Singles auch ohne Partner glücklich sein?

Immer wieder müssen sich Singles für ihren Beziehungsstatus rechtfertigen - besonders Frauen. Autorin Gunda Winmüller nennt das "Single Shaming" und fordert: Schluss damit.

Die Welt von «Minecraft Pocket Edition» besteht aus würfelförmigen Blöcken. Spieler können damit eigene Bauwerke schaffen. Foto: Appstore von Apple
Microsoft

"Minecraft Earth": Release, Konzept, Trailer, Gameplay

"Minecraft Earth" wird seit einiger Zeit in der Beta getestet. Bald können auch Android-Nutzer am AR-Spektakel teilhaben. Release, Konzept, Gameplay und Trailer.

Copy%20of%20dpa_5F9EB0002F87E0A4(1).tif
AfD-Politiker

Stephan Brandner: Dieser Mann ist Höckes Stimme im Bundestag

Der AfD-Politiker Stephan Brandner verschiebt das Sagbare immer weiter nach rechts. Seine jüngste Entgleisung könnte ihn nun seinen Posten kosten.

Mit der App «TeamSpeak 3» kann man als Gruppe kommunizieren und Informationen austauschen. Foto: App Store von Apple/dpa-infocom
iPhone und iPad

Top Apps: Schlaf-Überwachung und Team-Kommunikation

Bei App Store-Nutzern ist die Kommunikations-App "TeamSpeak 3" derzeit beliebt - ein Neueinsteiger. Viele haben sich auch für die App "AutoSleep Schlaftracker" für die Apple Watch interessiert.

Copy%20of%20greiner.tif
Wettbewerb

Als Unternehmer Herr seiner Zeit bleiben

Kay Greiner aus Friedberg gewinnt den Speakers-Excellence-Award mit Tipps für die Selbstständigkeit

Copy%20of%20HocMIH_3305.tif
Augsburg

Influencer aus der Region geben Tipps für Instagram und Youtube

Wer sich in sozialen Netzwerken wie Instagram und YouTube auskennt, kann dort als Influencer gutes Geld verdienen. Auch einige Augsburger sind dort erfolgreich.

YouTuberin Bianca «Bibi» Claßen 2017 in Berlin. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Millionen Klicks

YouTuberin Bibi ist erneut schwanger

Es ist noch nicht auf der Welt, aber eins steht jetzt schon fest: Das zweite Kind von Influencerin Bibi ist "ein Vorzeigebaby". Alles weitere im nächsten "Schwangerschafts-Update-Video".

cla%c3%9fen.jpg
Promi-News

YouTuberin Bibi Claßen ist zum zweiten Mal schwanger

Bibi ist wieder schwanger. Die freudige Nachricht verkündete die YouTuberin am Sonntag auf ihrem Instagram-Kanal. Und Bibi ist nicht erst seit kurzem schwanger.

Tanzverbot.jpg
Allerheiligen

Was ein Youtuber namens "Tanzverbot" vom Tanzverbot hält

Kilian Heinrich alias "Tanzverbot" hat auf Youtube fast 900.000 Abonnenten. Trotz des Namens hat er sich mit stillen Feiertagen wie Allerheiligen kaum beschäftigt.

Der Rapper Bushido muss die geplante Tour kurzfristig absagen. Die Gründe sollen nach eigenen Aussagen gravierend sein. Foto: Bernd von Jutrczenka
Gerichtsurteil

Bushidos Album zu Recht als jugendgefährdend eingestuft

Ein Album des Rappers Bushido wird als jugendgefährdend eingestuft - die Songs finden sich trotzdem im Internet. Ist eine Indizierung in Zeiten von Youtube noch zeitgemäß?

Der Handschrift-Rechner MyScript Calculator, der iPad und Co in ein interaktives Stück Papier verwandelt. Foto: App Store von Apple/dpa-infocom
Für iPhone und iPad

Top Apps: Apps, die das Leben erleichtern sollen

Die McDonald's App ist bei iOS-Nutzern diese Woche sehr beliebt. Ein weiterer Einsteiger ist die nützliche App "MyScript Calculator".

Copy%20of%20IMG_7801.tif
Illertissen

Heimatliebe: Illertissen wird zum Filmstar

Gemeinsam mit zwei Mitstreitern hat Dritter Bürgermeister Wolfgang Ostermann ein Video-Porträt über Illertissen erstellt. Zu sehen ist es auf Youtube.

Viktoria_Sarina_Screenshot.jpg
"BFF-Tour"

Youtuberinnen ViktoriaSarina kommen nach Augsburg

Die Youtuberinnen ViktoriaSarina sind besonders bei jungen Mädchen beliebt. Am Mittwoch gastieren die beiden mit ihrer "Spring in eine Pfütze"-Tour in Augsburg.

Strom aus C02-neutralen Quellen wie Windenergie hilft dem Klima. Grüne Diensteanbieter, die solche Energie einkaufen, erkennt man etwa am Ökostrom-Label «Grüner Strom» oder «ok-Power». Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Nachhaltigkeit im Netz

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen?

Ab einem gewissen Alter müssen Eltern ihren Kindern beim Surfen nicht mehr permanent über die Schulter schauen - grob Bescheid wissen müssen sie aber schon. Foto: Schau hin!/dpa-tmn
Jugendliche im Netz

Eltern surfen auch nach der Pubertät mit

"Wo surfst du denn da?" Spätestens in der Pubertät wollen Jugendliche diese Frage nicht mehr beantworten. Und Eltern haben vielleicht auch kein Interesse an Youtube-Stars. Ganz ohne geht es aber nicht.

d1ea6f72-20b1-4b1f-9753-69a201c7a4b9.JPG
Lauingen

So hört sich der Mallorca-Song von Klaus Hanslbauer an

Aus seiner Feder stammen Hits wie "König von Mallorca" oder "Schwarze Natascha". Seit Freitag steht Hanslbauers neues Lied "Was ist eigentlich Liebe?" auf Youtube.

Eine Influencerin muss ihre Beiträge auf der Foto-Plattform Instagram besser kennzeichnen, entschied das OLG Frankfurt. Foto: Carsten Rehder/dpa
"Kommerzieller" Account

Gericht: Influencerin "Sonnyloops" muss Werbung kennzeichnen

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat einer Internet-Influencerin auferlegt, ihre Beiträge auf der Plattform Instagram als Werbung zu kennzeichnen.

Die meisten Kinder schauen gerne Videos - im Internet ist die Auswahl fast endlos groß. Foto: Robert Günther/dpa-tmn
Aufklären ohne Angstmache

So schauen Kinder online sicher Videos

Videoplattformen wie Youtube sind bei Kindern beliebt. Doch einige Inhalte sind für sie völlig ungeeignet. Was können Eltern tun?

Mit «Gradient Photo Editor» können iOS-Nutzer ihre Selfies bearbeiten. Foto: App Store von Apple/dpa-infocom
Für iPhone und iPad

Top Apps: Selfies bearbeiten und Anatomie studieren

Bildbearbeitungs-Apps sind bei iOS-Nutzern beliebt. In dieser Woche hat eine weitere den Einstieg in die Charts geschafft. Ihr Reiz liegt in einer Funktion, bei der Promis eine wichtige Rolle spielen.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sprach sich zum Start der 33. Medientage München für eine alternative europäische Internetplattform aus. Foto: Felix Hörhager/dpa
Europäische Internetplattform

Medientage: Wie Europa Facebook und Google kontern könnte

Internetriesen wie Google und Facebook sind in der Medienwelt Platzhirsche. Bei den 33. Münchner Medientagen sind sich Experten einig: Europa muss dem mehr - und Besseres - entgegensetzen.

Inzwischen in England aktiv: Ex-Bundesliga-Profi Timm Klose. Foto: Alastair Grant/AP/dpa
Norwich-Profi

Timm Klose spricht über psychische Probleme und Alkohol

Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Timm Klose hat Probleme mit Alkohol und der Psyche in der Vergangenheit offenbart.

Wer sich für das Hobby seiner Kinder interessiert, muss sich damit auseinandersetzen - auch wenn es Zeit kostet. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn
Gruppendruck und Spiele

Eltern-Tipps für den "Fortnite"-Hype

Erst "Minecraft", dann "Fortnite": Manche Videospiele sind ein Virus, der ganze Generationen erfasst. Für Eltern kann das knifflig sein: Wird mein Kind Außenseiter, wenn ich es nicht ballern lasse?

Google schaltet den Youtube Messenger ab. Nutzer können ihre Chat-Einträge über eine Takeout-Seite sichern. Foto: Sebastian Kahnert
Nachrichten sichern

Google stellt Youtube-Messenger ein

Die Chat-Funktion der YouTube-App wird eingestellt. Wer den Messenger genutzt hat, kann eine Kopie seiner Chats anfertigen und als Zip-Datei herunterladen. So geht's.

Im Chrome-Browser sowie für Youtube gibt es den Inkognito-Modus schon länger - bald folgt die Datenschutzfunktion auch für Google Maps. Foto: Robert Günther/dpa-tmn
Datenschutz

Google Maps bekommt Inkognito-Modus

Wo ist das nächste Restaurant? Wie komme ich am schnellsten nach Hause? Der Kartendienst Google Maps hat darauf Antworten. Ob er die Daten auch speichert, haben Nutzer bald selbst in der Hand.

Ein Turnschuh wird in der Manufaktur «Sneaker Surgery» mit einem Bild des neuseeländischen Vogels Hihi (Gelbbandhonigfresser) bemalt. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
Der Turnschuh wird edel

Sneakers zum Hingucken liegen im Trend

Eine rote Rose, ein Camouflage-Design oder ein Lieblingstier: Ein Hamburger Custom-Produzent hat schon manchen Sneaker aufgehübscht. Und liegt damit offensichtlich im Trend.