Ernährung

Wie lässt sich verhindern, dass Lebensmittel in der Mülltonne landen? Und was sagt das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich aus? Fachberaterin Andrea Danitschek klärt auf.
Ernährungskolumne

Expertin erklärt: So lassen sich Lebensmittelabfälle vermeiden

Wenn Brot, Gemüse oder Joghurt in der Mülltonne landen, kostet das nicht nur unnötig Geld. Bei ihrer Herstellung wird auch die Umwelt belastet. Verschwendung ist aber vermeidbar.

Obst gehört zu einer gesunden Ernährung dazu.
Ernährung

Gesund ernähren mit wenig Geld: So klappt es

Obst, Gemüse oder Fleisch: Hochwertige Lebensmittel sind oft teuer. Dennoch ist es möglich, auch mit wenig Geld gesund zu leben. Eine Expertin erklärt, wie das funktionieren kann.

Die Zwiebel ist der heimliche Star der Küche. Es gibt sie in vielen Sorten.
Kochen

Zwiebeln kochen: Jede Träne wert

Gehäutet, gevierteilt, zerstückelt: Ein Zwiebelleben ist kein Honigschlecken. Doch Zwiebeln machen es einem beim Kochen auch nicht leicht. Dafür steht am Ende der Genuss.

Ein Vollkornbrot mit Salat ist ein gesunder Snack für Kinder.
Essenskolumne

Expertin erklärt: So kommt Ihr Kind gut gestärkt durch den Schultag

Plus Ein leerer Magen lernt nicht gern – doch manche Snacks liefern keine Energie. Wie man Kindern gesunde Mahlzeiten schmackhaft macht.

Am häufigsten trinken die Deutschen Filterkaffee. Alle anderen Zubereitungsarten landen weiter hinten. Seit Jahren steigt aber der Außer-Haus-Konsum.
Kaffee

Kaffeemythen im Check: Kann Kaffee wirklich süchtig machen?

Das schwarze Getränk landet in Beliebtheitsumfragen bei den Deutschen noch weit vor Wasser und Bier. Aber ist es überhaupt gesund, Kaffee zu trinken?

Kaffee hat wohl nur einen kleinen Einfluss auf den Wasserhaushalt des Körpers.
Ernährungsmythen

Ernährungsmythen: Trocknet Kaffee aus, hilft Alkohol der Verdauung?

"Kaffee entwässert!" hieß es lange. "Ein Schnaps hilft bei der Verdauung." Aber stimmt das wirklich? Die Ernährungsmythen im Faktencheck.

Wird zur Fertigpizza später ein bunter Salat serviert, ist schon viel gewonnen.
Ernährung

Fertiggerichte aufpeppen: So kann man sich trotzdem gesund ernähren

Fertiggerichte sind nicht immer schlecht: Wer beim Einkauf gezielt auswählt und sinnvoll kombiniert, kann sich auch damit gesund ernähren.

Aus einem Extrakt der Stevia-Pflanze entstehen Steviolglycoside, die ungefähr 400 Mal so süß sind wie Zucker.
Ernährungskolumne

Stevia und Co: Was natürliche Zucker-Alternativen taugen

Viele Menschen, die weniger Zucker essen wollen, greifen auf Fructose, Agavendicksaft oder Stevia zurück. Doch das ist nicht immer die bessere Wahl.

Wiener Würstchen sind nicht gesund.
Ernährung

Wiener Würstchen sind kein Snack für zwischendurch

Wiener Würstchen sind ungesund. Als Snack sind sie damit nicht geeignet. Wie viele Kalorien enthalten sie?

Wer seine Nahrungsaufnahme nach festen Tageszeiten richtet, hilft seinem Körper bei der Selbstreinigung. Experten erklären, warum das Intervallfasten gesund ist.
Intervallfasten

Tipps fürs Intervallfasten: Warum ist es gesund?

Intervallfasten wird immer populärer. Doch was ist das Besondere daran? Dr. Matthis Riedel gibt Tipps und erklärt, weshalb das Fasten auch der Leber guttut.

Ganz viele Gemüsesorten eignen sich zum Trocknen im Backofen.
Gesundheit

Gemüsechips selbst machen: Leckere Alternative zu Kartoffelchips

Mit einem Dörrautomaten werden Kohl, Kürbis oder Kartoffeln ruckzuck zu leckeren Gemüsechips. Das klappt aber auch im Backofen.

Bei Veganerinnen ist in der Schwangerschaft große Vorsicht geboten. Denn der Verzicht auf tierische Produkte kann Mangelerscheinungen beim Ungeborenen hervorrufen.
Vitamin-B12-Mangel

Vegan in der Schwangerschaft: Ist das ungesund für das Kind?

Lassen sich vegane Ernährung und Schwangerschaft vereinbaren? Experten sehen dies meist kritisch - zu hoch sei die Gefahr, dass dem Kind dann wichtige Nährstoffe fehlen.

Wenn die Hüte von Champignons nicht mehr weitgehend geschlossen sind, ist die Ware nicht mehr frisch.
Ernährung

So machen Pilze keine Bauchschmerzen

Im Herbst wächst die Lust auf Pilze. Aber selbst wenn Champignons und Co. aus heimischer Zucht stammen, sind sie im Handel manchmal verdorben. So erkennen Sie, ob Pilze noch gut sind, und vermeiden Bauchschmerzen.

Wer regelmäßig Alkohol zu sich nimmt, der setzt Fett am Bauch an.
Alkohol

Bierbauch: Warum macht Alkohol dick?

Bierbauch und Schnapswampe: Wer regelmäßig Alkohol trinkt, neigt zu einem Bauchansatz. Warum macht Alkohol dick?

Nach wie vor sehr beliebt bei uns Deutschen: Tiefkühlpizzen.
Tiefkühlkost

Wann Tiefkühlprodukte gesünder als frisches Gemüse sind

Manche schwören auf sie, andere halten nichts von Tiefkühlkost. Eine Expertin erklärt, welche Produkte gesund sind und welche Sie besser nicht täglich verzehren.

Milchalternativen aus Hafer, Soja oder Reis werden immer beliebter. Aber sind sie auch gesund?
Ernährung

Sojamilch, Hafermilch, Mandelmilch: Wie gut sind die Milch-Alternativen?

Sojamilch, Mandelmilch und Hafermilch gibt es überall zu kaufen. Wie gesund sind die Milchalternativen? Und wie schneiden sie im Vergleich zu Kuhmilch ab?

Frischgebrühter Kaffee ist für viele Menschen ein Stück Lebensqualität.
Life Hacks

Mit diesen zehn Tipps wird Ihr Kaffee noch besser

Im Homeoffice ist der Kaffeekonsum gestiegen. Zehn Dinge, die Kaffeefreunde zu Sorten, Preisen, Nachhaltigkeit und Kaffeemaschinen für die perfekte Tasse wissen sollten.

Sobald sich auf einem Laib Brot auch nur ein kleiner Schimmelfleck gebildet hat, heißt es: "Wegwerfen!".
Ernährung

Schimmel entfernen? Wann Lebensmittel in den Müll müssen

Vor allem an Lebensmitteln mit einem hohen Wasseranteil bildet sich schnell Schimmel. Bei manchen reicht es, die Stellen großzügig zu entfernen.