1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Rezept für Brombeer-Grießkuchen

Kuchen & Torten

Rezept für Brombeer-Grießkuchen

Hier finden Sie ein Rezept für Brombeer-Grießkuchen.
Bild: © sarsmis - Fotolia.com

Dieser Brombeer-Grießkuchen hat eine Backzeit von etwa 30 Minuten. Lesen Sie hier das Rezept.

Dieses Backrezept stammt aus Heft 3 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Kuchen & Torten finden Sie hier.

Rezept für Brombeer-Grießkuchen: Zubereitung und Zutaten

  1. Zuerst die Brombeeren vorsichtig waschen und abtrocknen und den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann sechs Eier trennen und das Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen.
  3. Anschließend die Eigelbe mit den beiden restlichen Eiern, 150 g Zucker, dem Vanillezucker, der Butter und der abgeriebenen Limettenschale verrühren.
  4. Mehl, Backpulver und Grieß mischen und nach und nach unter die Eiercreme rühren. Dann auch den Eischnee und die Brombeeren vorsichtig unterheben.
  5. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Min. backen.
  6. Gut auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und mit den gemahlenen Pistazien bestreuen.

Das könnte Sie auch interessieren