1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Rezept für sommerlichen Obstkuchen

Kuchen & Torten

Rezept für sommerlichen Obstkuchen

Rezept für sommerlichen Obstkuchen

Hier finden Sie das Rezept für einen sommerlichen Obstkuchen.
Bild: Marianne Seitz

Sie suchen ein leichtes Rezept für einen Kuchen, der bestens in die Sommermonate passt? Dann versuchen Sie doch einmal den sommerlichen Obstkuchen, der sich mit verschiedensten Obstsorten kombinieren lässt.

Dieses Backrezept stammt aus Heft 1 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Kuchen & Torten finden Sie hier.

Rezept für sommerlichen Obstkuchen: Zubereitung und Zutaten

  1. Eidotter mit Wasser schaumig rühren.
  2. Zucker und Vanillezucker zugeben und schöne Schaummasse herstellen. Das Öl unterrühren.
  3. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und auf die Eigelbmasse geben.
  4. Mehl mit Backpulver mischen und darübersieben.
  5. Alles unterheben und auf ein gefettetes Blech geben.
  6. Sofort mit Aprikosenschnitzen dicht belegen und weiteres Obst daraufgeben, z. B. Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Sauerkirschen. Johannisbeeren sollten immer der Abschluss sein.
  7. Bei 175 Grad ca. 40 Minuten, mittlere Schiene, backen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestreut servieren
Das könnte Sie auch interessieren