1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Thermomix-Rezept für Gebackene Banane

Thermomix

Thermomix-Rezept für Gebackene Banane

Hier finden Sie ein Rezept für Gebackene Banane.
Bild: Martin Rettenberger, imago-photos.de

Sie möchten diesen chinesischen Nachtisch auch zu Hause genießen? Mit unserem einfachen Rezept für den Thermomix gelingt ihnen die gebackene Banane bestimmt. Probieren Sie es aus!

Dieses Backrezept stammt aus Spezial-Heft 5 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Thermomix finden Sie hier.

Rezept für Gebackene Banane: Zubereitung und Zutaten

  1. Alle Zutaten für den Teig in geben und 20 Sek. Stufe 4 zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Je nach Konistenz noch etwas Wasser nachgeben und nochmal verrühren.
  2. Die Bananen in dickerer Scheiben schneiden, mit einer Gabel durch den Teig ziehen und in einer Pfanne mit ausreichend Öl ausbacken. Zwischendurch im Öl wenden. Anschließend heiß servieren und mit Honig oder Zuckerrübensirup nach Belieben beträufeln.
  3. Bananen schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Aus den Zutaten für den Teig mit Hilfe eines Schneebesens einen glatten Teig herstellen. Öl in eine Pfanne oder Topf geben und erhitzen.
  4. Bananenstücke in den Teig tauchen und in der Pfanne goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Ahornsirup oder Honig servieren.

Das könnte Sie auch interessieren