AfD
Aktuelle News und Infos

Foto: Scholz, dpa

Auf dieser Seite lesen Sie aktuelle Artikel zur AfD, mit denen Sie alle News und Hintergründe bekommen. Die Alternative für Deutschland wurde im Jahr 2013 als EU-skeptische Partei gegründet. Bei der Bundestagswahl im selben Jahr zog sie nicht in das Parlament ein, scheiterte mit 4,7 Prozent aber nur knapp an der Fünf-Prozent-Hürde.

Im Laufe der Jahre wandelte sich die AfD immer mehr in eine rechtspopulistische Partei. Einschneidend war dabei der Parteitag im Jahr 2015. Dabei erlebte der gemäßigte Flügel eine Niederlage, als Frauke Petry und Jörg Meuthen zur neuen Führung gewählt wurden - der abgewählte Mitgründer Bernd Lucke verließ die AfD. 2017 trat auch Frauke Petry aus der Partei aus, nachdem die Alternative für Deutschland weiter nach rechts gerückt war.

Die AfD kritisiert vor allem die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Dabei steht sie immer wieder in der Kritik, da sie auch Mitglieder hat, die rechtsextreme Positionen vertreten. Seit 2017 ist die AfD im Bundestag vertreten, nachdem sie bei der Bundestagswahl auf ein Ergebnis von 12,6 Prozent gekommen war. Bei Landtagswahlen konnte sie weitere Erfolge erringen - vor allem im Osten. Eine Regierungsbeteiligung hat sie aber in keinem Bundesland.

Zu den prominentesten Parteimitgliedern gehören Alexander Gauland, Björn Höcke, Alice Weidel und Beatrix von Storch. Die aktuellen Parteivorsitzenden sind Jörg Meuthen und Tino Chrupalla. Alle News rund um die AfD-Politiker und die Partei lesen Sie hier.

Artikel zu "AfD"

Der Landeswahlausschuss im Saarland hat die Landesliste der Grünen für die Bundestagswahl abgelehnt.
Vor der Bundestagswahl

Wahllisten der Saar-Grünen und der Bremer AfD abgelehnt

Paukenschläge in gleich zwei Bundesländern: Die Bundestagswahl-Listen der Grünen im Saarland und der AfD in Bremen sind nicht zugelassen worden. Die Entscheidungen der Landeswahlausschüsse wollen die Parteien nicht hinnehmen.

Die Kanzlerkandidaten von Union und SPD, Armin Laschet und Olaf Scholz (r), neben der Mitbewerberin von den Grünen, Annalena Baerbock.
Bundestagswahl

Umfragen: Scholz überholt Laschet bei Kanzlerfrage

Die Kanzlerin oder der Kanzler wird nicht direkt gewählt. Dennoch fragen Meinungsforscher danach, wer bei einer Direktwahl die besten Chancen hätte. Und hier gab es zuletzt ein Überholmanöver.

Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD, spricht im Bundestag zu den Abgeordneten.
Corona-Pandemie

AfD-Spitzenkandidatin Weidel will sich nicht impfen lassen

Alice Weidel lehnt für sich eine Impfung gegen das Coronavirus bis auf weiters ab. Nicht akzeptabel sei es aber, dafür diskriminiert zu werden, findet die AfD-Spitzenkandidatin.

Peter Altmaier (CDU), Bundeswirtschaftsminister, während eines dpa-Interviews im Bundeswirtschaftsministerium.
Bundestagswahlen

Milliardenfrage EEG-Umlage: Die Kosten des Klimaschutzes

Die Energiepreise sind gestiegen, zugleich sollen die Anstrengungen für den Klimaschutz erhöht werden. Was wollen die wahlkämpfenden Parteien? Und was bedeutet das für die Bürgerinnen und Bürger?

CDU und CSU verlegen ihren zentralen Wahlkampfauftakt vom Europapark Rust nach Berlin.
Veranstaltung in Berlin

Union verlegt Wahlkampfauftakt von Rust nach Berlin

Wahlkampf im Vergnügungspark, während in den Hochwassergebieten die Menschen bei den Aufräumarbeiten schuften? Diese Bilder könnten schlecht ankommen. Die Union sucht sich einen anderen Ort für den Start in die heiße Wahlkampfphase.

Wenn die Menschen in Deutschland den Kanzler direkt wählen könnten, würden sich in dieser Woche 17 Prozent für CDU-Chef Armin Laschet entscheiden - sechs Prozentpunkte weniger als vor einer Woche.
Forsa-Umfrage

Union verliert, Grüne wieder über 20 Prozent

Die Union verliert, die Grünen legen etwas zu. In einer neuen Forsaumfrage nähern sich die großen Parteien in der Wählergunst wieder an. Bei den Direktkandidaten kommt es zu größeren Veränderungen.

Es darf kräftig spekuliert werden: Wer wird künftig am Kabinettstisch Platz nehmen? 
Bundestagswahl 2021

Das Stühlerücken im politischen Berlin hat schon begonnen

Plus Noch ist nicht einmal klar, welche Koalition Deutschland in den nächsten vier Jahren regiert. In fast allen Parteien aber wird bereits über neue Kabinettsposten spekuliert.

Das AfD-Logo am Eingang zum Fraktionssaal der Partei im Bundestag.
Alternative für Deutschland

Ex-AfD-Fraktionsmitarbeiter warnt Wähler vor der Partei

In weniger als zwei Monaten wird ein neuer Bundestag gewählt. Kurz vor der Wahl meldet sich nun ein früherer Mitarbeiter der AfD zu Wort - und warnt vor seiner ehemaligen Partei.

Die Ergebnisse zur Bundestagswahl 2021 finden Sie in diesem Artikel.
Wahlergebnis

Bundestagswahl 2021: Gesamtergebnis und Ergebnisse für alle Wahlkreise

Deutschland ist bei der Bundestagswahl 2021 in 299 Wahlkreise eingeteilt - für alle finden Sie bei uns die Ergebnisse. Auch das Gesamtergebnis erhalten Sie hier.

Jair Bolsonaro (M) posiert mit Beatrix von Storch und ihrem Ehemann Sven von Storch für ein Foto.
Brasilien-Besuch

Brasiliens Präsident Bolsonaro empfängt AfD-Vize Storch

Bereits ein Treffen mit Bolsonaros Sohn hatte Kritik ausgelöst. Jetzt hat AfD-Vize von Storch auch Brasiliens rechtspopulistischen Präsidenten persönlich besucht.

Neuer Vositzender der Werteunion: Max Otte.
Landtag in Thüringen

Werte-Union für CDU-Kandidaten - auch mit AfD-Stimmen

Die Werte-Union will einen CDU-Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten in Thüringen. Man müsse sich dafür auch von der AfD wählen lassen, so deren Vorsitzender. Die CDU ist entrüstet.

Das Smartphone als Instrument des Regierens: Schnelle Absprachen im Hintergrund erledigt Angela Merkel noch immer per Kurznachricht.
Abschied von Angela Merkel

Angela Merkel überlässt nichts dem Zufall

Wo ihr Vorgänger Gerhard Schröder oft spontan und etwas hemdsärmelig agierte, geht Angela Merkel auf Nummer sicher. Die Kommunikation der Kanzlerin folgt dem Prinzip: Weniger ist mehr.

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kritisiert das Verhalten der CDU beim Misstrauensvotum im Landtag von Thüringen.
Thüringen

SPD kritisiert CDU-Verhalten bei Misstrauensvotum

Exklusiv SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil bezeichnet das Verhalten der Thüringer CDU beim gescheiterten Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Bodo Ramelow als enttäuschend.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bleibt im Amt.
Thüringen

AfD-Rechtsaußen Höcke scheitert: Ramelow bleibt Ministerpräsident

Björn Höcke konnte Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) mit einem Misstrauensvotum nicht stürzen. Stabile Mehrheitsverhältnisse sind in Erfurt weiter außer Sichtweite.

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Vogtlandkreis ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Bundestagswahl

Wahlkreis Vogtlandkreis: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Hier werden am Tag der Bundestagswahl 2021 die Ergebnisse für den Wahlkreis Vogtlandkreis veröffentlicht. Der Wahlkreis umfasst den gleichnamigen sächsischen Landkreis mit Städten wie Plauen, Reichenbach, Oelsnitz und Auerbach.

Das Abgeordnetenhaus in Berlin: In diesem Artikel finden Sie Umfragen und Informationen zur Wahl 2021
Berlin

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021: Umfrage-Ergebnisse und Termin

In Berlin steht 2021 die Wahl zum Abgeordnetenhaus an. Wann ist sie? Wie sehen die Umfrage-Ergebnisse aus? Hier finden Sie die Infos und später die Wahlergebnisse.

Björn Höcke, AfD-Fraktionschef, im Plenarsaal des Thüringer Landtags.
Thüringer Landtag

Höckes AfD versetzt Thüringens Parlament in Dauerstress

Mal wieder ein Showdown im Thüringer Landtag: Diesmal versucht AfD-Rechtsaußen Björn Höcke den einzigen Regierungschef der Linken, Bodo Ramelow, über ein Misstrauensvotum zu stürzen.

Im März 2020 verweigerte Bodo Ramelow (l) als neu gewählter thüringischer Ministerpräsident Björn Höcke den Handschlag.
Misstrauensvotum

Erfurter Landtagsduell: Höcke gegen Ramelow

Mit einem Misstrauensvotum will die Thüringer AfD-Landtagsfraktion die rot-rot-grüne Minderheitsregierung zu Fall bringen und stellt ihren Vorsitzenden Höcke zur Wahl. Die CDU will nicht mit abstimmen.

Der Zweite Senat beim Bundesverfassungsgericht eröffnet die mündliche Verhandlung zu Äußerungsbefugnissen von Regierungsmitgliedern.
AfD-Klagen

Karlsruhe hinterfragt Merkel-Äußerungen zur Thüringen-Wahl

Vor eineinhalb Jahren verhilft die AfD erstmals einem Ministerpräsidenten ins Amt, die Kanzlerin nennt den Vorgang auf einer Südafrika-Reise "unverzeihlich". Durfte sie so etwas sagen?

Hat Angela Merkel die AfD in ihrer Rolle als Kanzlerin oder als CDU-Mitglied kritisiert?
Justiz

Die AfD verklagt Kanzlerin Angela Merkel - mit Aussicht auf Erfolg

Darf Angela Merkel in ihrer Funktion als Kanzlerin andere Parteien offen kritisieren? Mit dieser Frage beschäftigt sich aktuell das Bundesverfassungsgericht.

In diesem Artikel finden Sie die Umfrage-Ergebnisse zur Landtagswahl 2021 in Mecklenburg-Vorpommern. Nach der Wahl folgen auch die Wahlergebnisse.
Landtagswahl

Umfragen zur Wahl 2021 in Mecklenburg-Vorpommern: Aktuelle Umfrage-Ergebnisse

In Mecklenburg-Vorpommern steht Ende September die Landtagswahl 2021 an. Hier finden Sie aktuelle Umfragen zu Wahl, Infos zum Termin und später die Wahlergebnisse.

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Mittelsachsen ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Bundestagswahl

Wahlkreis Mittelsachsen: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Hier werden am Tag der Bundestagswahl 2021 die Ergebnisse für den Wahlkreis Mittelsachsen veröffentlicht. Zu dem Wahlkreis gehören unter anderem die Städte Freiberg, Döbeln, Mittweida, Flöha, Frankenberg und Brand-Erbisdorf.

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Chemnitz ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Bundestagswahl

Wahlkreis Chemnitz: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Hier werden am Tag der Bundestagswahl 2021 die Ergebnisse für den Wahlkreis Chemnitz veröffentlicht. Zu dem Wahlkreis gehören alle Stadtteile der kreisfreien sächsischen Stadt Chemnitz.

Bodo Ramelow (l, Die Linke), Thüringens neu gewählter Ministerpräsident verweigert Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag, den Handschlag nach Wahl eines neuen Ministerpräsidenten in Thüringen.
Thüringer Landtag

Thüringen: AfD bringt Misstrauensvotum gegen Ramelow ein

Die geplatzte Landtagswahl in Thüringen hat ein Nachspiel: Die als extrem rechts eingestufte AfD-Fraktion attackiert Linke-Ministerpräsident Ramelow über ein Misstrauensvotum.

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Dresden II - Bautzen II ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Bundestagswahl

Wahlkreis Dresden II - Bautzen II: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Hier werden am Tag der Bundestagswahl 2021 die Ergebnisse für den Wahlkreis Dresden II - Bautzen II veröffentlicht. Zu dem Wahlkreis gehören viele Stadtbezirke von Dresden und Orte aus dem Landkreis Bautzen.