Amoklauf
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Amoklauf"

Rammstein-Sänger Till Lindemann hat seinen fünften Gedichtband „100 Gedichte“ veröffentlicht.
Literatur

Ist Rammsteinsänger Till Lindemann auch ein Dichter?

Nach dem erfolgreichsten aller Jahre gibt es vom Rammstein-Sänger Till Lindemann jetzt auch einen neuen Lyrikband. Ein Spaß samt Amoklauf und Nazi.

Der neue Mann an der Spitze Ingolstadts: Mit Christian Scharpf bekommt Ingolstadt nach fast einem halben Jahrhundert wieder einen SPD-Oberbürgermeister. Bei der Stichwahl setzte er sich deutlich gegen Amtsinhaber Christian Lösel durch.
Ingolstadt

Christian Scharpf ist Ingolstadts neuer Mann an der Spitze

Plus Christian Scharpf kannten nur wenige, als ihn die Ingolstädter SPD zum OB-Kandidaten kürte. Jetzt wird er Nachfolger von Christian Lösel. Wie konnte das passieren?

Die Polizei ist mit mehreren Einsatzkräften am Tatort.
Blutbad in Milwaukee

Sechs Tote nach Amoklauf in US-Brauerei

Die 160 Jahre alte Brauerei ist ein Markenzeichen von Milwaukee - nun kam es dort zu einem tödlichen Angriff. Präsident Trump zeigte sich erschüttert.

Tausende gedenken der Opfer des Amoklaufs.
Täter erschossen

Zahl der Toten nach Amoklauf in Thailand auf 30 gestiegen

Ein Soldat erschießt am Wochenende mehrere Menschen. Nach dem Blutbad wird der Täter von Sicherheitskräften getötet.

Ein vom mutmaßlichen Mörder benutztes Gewehr liegt auf einer Straße in Korat. Der Amokläufer tötete insgesamt 26 Menschen, 57 wurden verletzt.
Thailand

Soldat läuft Amok: 26 Todesopfer und 57 Verletzte in Thailand

In Thailand tötet ein Soldat 26 Menschen. Laut Medienberichten nimmt er in einem Einkaufszentrum Geiseln. Nach dem Blutbad wird der Täter erschossen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 19. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19.

An der Hochschule Neu-Ulm hat ein Fehlalarm zu einem Großeinsatz geführt. Die Polizei war mit etwa 100 Beamten im Wiley. Ein Sammelpunkt für den Einsatz war an der nahe gelegenen Mark-Twain-Grundschule.
Polizei

Amok-Fehlalarm führt zu Großeinsatz

Auslöser ist ein Versehen an der Hochschule Neu-Ulm

An der Hochschule Neu-Ulm hat ein Fehlalarm zu einem Großeinsatz geführt. Die Polizei war mit etwa 100 Beamten im Wiley. Ein Sammelpunkt für den Einsatz war an der nahe gelegenen Mark-Twain-Grundschule.
Neu-Ulm

Amok-Fehlalarm: Großeinsatz an der Hochschule Neu-Ulm

Die Polizei ist am Freitagmittag wegen eines Amok-Alarms mit einem Großaufgebot zur Hochschule Neu-Ulm geeilt. Inzwischen gab sie Entwarnung.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 14. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14.

Bei der Pressekonferenz zum Augsburger Tötungsdelikt waren viele Journalisten da.
Augsburg

Tödliche Attacke: Wie Polizei und Presse gegen Anfeindungen kämpfen

Plus Hass-Kommentare und Bedrohungen: Polizisten und Journalisten müssen sich immer öfter mit solchen Dingen auseinandersetzen. Woher kommt dieser unbändige Zorn?

Ein Soldat sichert eine regierungsfreundliche Kundgebung. Die Kundgebung wurde von den Behörden organisiert mit dem Ziel die gewalttätigen Proteste der vergangenen Woche wegen einer Benzinpreiserhöhung zu verurteilen.
Mehr als 1000 Festnahmen

Amnesty: Über 200 Tote bei Unruhen im Iran

Die Unruhen im Iran begannen Mitte November nach Spritpreiserhöhungen. Ein Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty spricht von einem "Amoklauf der iranischen Sicherheitskräfte".

Ein Lehrer hält eine Schülerin tröstend im Arm. Ein 16-Jähriger hat an der High School das Feuer eröffnet und mindestens einen Menschen getötet.
Santa Clarita

Drama an High School: 16-Jähriger erschießt Jungen (14) und Mädchen (16)

Es war wohl ein Amoklauf an seinem eigenen Geburtstag: Ein Schüler hat an einer High School im kalifornischen Santa Clarita zwei Mitschüler getötet und weitere verletzt.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 1. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1.

Polizisten in Spezialausrüstung in der Nähe des Olympia-Einkaufszentrums (OEZ). Das Bayerische Landeskriminalamt stuft die Tat als politisch motiviert ein.
Drei Jahre nach Anschlag

Ermittler: Münchner Amoklauf war rechtsradikal motiviert

Lange sorgte die Bewertung der Motive für den Münchner Anschlag von 2016 für heftige Debatten: Eine rassistische Tat oder persönliche Rache eines 18-Jährigen für Kränkungen? Nach jahrelangen Ermittlungen schwenken die Behörden um.

Beamte habe am Samstag die Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm gestürmt – aber nur zur Probe. Ein Amokläufer soll dort, laut Übungsszenario, um sich geschossen haben.
Neu-Ulm/Weiler

Was tun bei einem Amoklauf? Polizei und Retter proben Ernstfall

Plus Polizei, Feuerwehr und Sanitäter proben in einer Übung im Landkreis Neu-Ulm den Katastrophenfall. Die Szenen, die sich am Samstag abspielen, sind teils beklemmend.

Neu-Ulm

Katastropheneinsatz: Polizei trainiert Amok-Alarm

Rettungskräfte üben in Neu-Ulm den Ernstfall: Ein Einsatz wegen Amoklaufs in der Ratiopharm-Arena.

Die Unfallstelle im hessischen Limburg.
Bisher kein Hinweis auf Terror

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen von Limburg erlassen

Der Lkw-Vorfall von Limburg ruft Erinnerungen an den Terroranschlag in Berlin wach - aber auch an den Amoklauf eines psychisch labilen Mannes in Münster. Die Hintergründe sind noch offen, aber nach und nach werden Details zu dem syrischen Verdächtigen bekannt.

Ein Polizist dokumentiert mit einer Kamera die Unfallstelle in Limburg.
Lkw-Unfall in Hessen

Syrer verursacht Lkw-Zusammenstoß in Limburg - Haftbefehl erlassen

In Limburg hat ein Syrer mit einem gestohlenen LKW Fahrzeuge gerammt. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Neun Menschen wurden verletzt.

In Kitzbühel ermittelt die Polizei wegen fünffachen Mordes.
Täter stellt sich der Polizei

Motiv war Eifersucht: Fünf Menschen in Kitzbühel erschossen

Am Rathaus weht als Zeichen der Trauer die schwarze Flagge. In Kitzbühel müssen fünf Menschen sterben, weil ein 25-Jähriger nach eigenen Angaben seine Eifersucht nicht im Griff hat.

Seit wenigen Tagen sind auch die beiden schwäbischen Polizeipräsidien auf Instagram aktiv.
Kommentar

Die Polizei kommt nicht um Social Media herum

Die Polizei muss auf soziale Netzwerke setzen. In Notsituationen kann entscheidend sein, dass Informationen schnell ankommen. Kritik daran ist trotzdem berechtigt.

Die schwedische Greta Thunberg spricht mit gerade mal 16 Jahren auf verschiedenen internationalen Klimakonferenzen. Sie fordert mehr Umweltschutz.
Aktivisten

Greta, Emma & Co.: Diese elf Menschen unter 25 wollen die Welt verändern

Ein Leben im Kriegsgebiet, ein Amoklauf an der Schule, kein Recht auf Bildung - das sind nur einige Gründe, warum Jugendliche zu Aktivisten werden. Ein Überblick.

Ein 13-jähriger Franke hat US-Spieleentwicklern mit einem Amoklauf gedroht. Das Landeskriminalamt redete dem Jugendlichen ins Gewissen - nach einem Tipp des FBI.
Kreis Haßberge

13-Jähriger ruft mit Amokdrohung FBI auf den Plan

Ein junger Gamer aus Unterfranken drohte den Entwicklern des Spiels League of Legends mit einem Amoklauf am Firmensitz in den USA. Das FBI alarmierte das LKA.

Mehr als drei Jahre nach dem tödlichen Amoklauf am Olympia-Einkaufszentrum in München ist die Familie des Täters zurückgekehrt.
München

Nach Amoklauf in München: Familie des Täters zurückgekehrt

Der Amokschütze David S. hatte am Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen und sich selbst erschossen. Seine Familie ist nun in den Raum München zurückgekehrt.

Anfang August: Ein Absperrband der Polizei vor dem Ort des Massakers im texanischen El Paso.
22 Tote in Walmart-Filiale

Blutbad in El Paso: Mutmaßlichem Täter droht Todesstrafe

Nachrichten über Massaker und Amokläufe sind in den USA zur traurigen Routine geworden. Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso wird nun zur Rechenschaft gezogen. Der Vorwurf lautet Mord - darauf steht in Texas die Todesstrafe.

Die Drogerieketten CVS und Walgreens sowie die Lebensmittelkette Wegmans Food Market haben sich den Einzelhändlern angeschlossen, die keine offen getragenen Schusswaffen mehr zulassen wollen.
Fast 30.000 Filialen

Tausende US-Supermärkte gegen offen getragene Waffen

In den USA ist Waffenbesitz sogar von der Verfassung geschützt. Doch angesichts zahlreicher Massaker und Amokläufe wächst das Unbehagen. Einzelhändler haben jetzt einen Schritt gegen die Waffenkultur unternommen.