Biogasanlage
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Biogasanlage"

Das Umspannwerk nahe dem Wittelsbacher Weg wird erweitert.
Bauen

Umspannwerk wird erweitert

Aichacher Ausschuss stimmt auch Änderung bei Biogasanlage in Ecknach und weiteren Vorhaben zu

Propeller und Rührwerke verkauft die Firma Propeller Technik Maie aus Bergerhausen in die ganze Welt. Unser Bild zeigt Vater Alois und Sohn Werner Maier.
Bergerhausen

Ihre Propeller rühren in der größten Biogasanlage der Welt

Plus Die Bergerhauser Firma PTM hat einen Preis bekommen. Die Rühwerke der Firma aus dem 27-Einwohner-Ort sind auf der ganzen Welt zu finden.

Gemeinderat

Adelsrieder Biogasanlage stinkt den Nachbarn

Die Anlage sorgt unter einigen Anwohner schon seit Langem für Beschwerden. Nun gibt es ein neues Gutachten dazu. Außerdem wird in der Gemeinde über den Ausbau eines Supermarkts diskutiert

Das ist die Biogasanlage von Paul Schweihofer in Mertingen
Mertingen

Die etwas andere Biogasanlage

Plus Paul Schweihofer ist Pionier der grünen Energie und hat im Kreis ein Alleinstellungsmerkmal. Wie es ihm gelingt, aus Abfall Strom, Wärme und Dünger zu machen.

Biogasanlagen waren Thema bei der Versammlung der Führungskräfte der Rieser Feuerwehren.
Brand

Biogas: Dieser Geruch bedeutet Gefahr

Plus In Fremdingen treffen sich rund 200 Führungskräfte der Feuerwehren im Ries. Ein Experte erklärt, warum mit Biogasanlagen nicht zu spaßen sei.

Diese Biogasanlage im Wertinger Stadtteil Roggden steht direkt neben der Staatsstraße 2027 und südlich  vom Creaton-Werksgelände.
Wertingen

Biogasanlage: Das Kopfschütteln in Roggden ist noch immer groß

Das Kraftwerk läuft laut Landratsamt wieder ordnungsgemäß. Bei einem Fachgespräch wurden die Anwohner aufgeklärt. Warum noch immer nicht alle Fragen beantwortet sind und wie es jetzt im dem Wertinger Stadtteil weitergeht.

Tobias Schmid, der Geschäftsführer der Lena Service GmbH, führte im Sommer vor, wie der Wärmetransport ins Kauferinger Lechtalbad funktioniert.
Kommentar

Mobile Wärme: Nicht nur eine technische Frage

LT-Redakteur Gerald Modlinger blickt auf die Probleme beim Wärmetransport ins Kauferinger Lechtalbad.

Das Kauferinger Lechtalbad (hier die neue Sauna) wird teilweise mit Wärme aus einer Biogasanlage in Weil versorgt. Allerdings hakt es bei der Versorgung noch.
Kaufering

Wo es beim Wärmetransport ins Lechtalbad noch hakt

Plus Eigentlich eine einfache Idee: Überschüssige Wärme aus einer Biogasanlage heizt in Kaufering Hallenbad und Sauna. Doch so einfach ist es offenbar nicht. Jetzt gibt es Kritik.

Die Biogasanlage in Roggden sorgt derzeit für viel Unmut am Ort. Nachdem es vier Wochen lang gestunken hat, ist vorerst die Luft rein. Die Roggdener sind vor allem vom Landratsamt enttäuscht. In einem Fachgespräch in Dillingen sollen alle Fragen beantwortet und Lösungen für die Zukunft erarbeitet werden.
Roggden

Biogasanlage: Roggdener haben die Nase voll

Plus Derzeit stößt das Kraftwerk am Ortsrand keine übel riechenden Gase mehr aus. In den vergangenen Wochen war das aber noch ganz anders. Was bisher geschah und wie es jetzt weitergehen soll

Seit Wochen tritt aus der Biogasanlage in Roggden übel riechender Geruch aus. Inzwischen sorgen sich die Anlieger auch um ihre Gesundheit. Die Dorfgemeinschaft fordert Hilfe und Antworten vom Landratsamt.
Wertingen-Roggden

Defekt in Biogasanlage: In Roggden stinkt’s zum Himmel

Plus Die Biogasanlage in Roggden funktioniert nicht planmäßig. Betroffene Anlieger wehren sich und machen Druck auf die zuständige Behörde. Was das Landratsamt dazu sagt.

Biogas

Gärt es in Adelsried weiter?

Die Diskussion um die Biogasanlage in der Streitheimer Straße geht weiter. Anwohner fürchten Lärm und Gestank

Rege Betriebsamkeit herrschte bei den acht Burgheimer Feuerwehren nach der Alarmierung zu einer Großübung in Ortlfing.
Burgheim-Ortlfing

Feuerwehren rücken zum Großeinsatz nach Ortlfing aus

Acht Ortsteilwehren aus der Marktgemeinde Burgheim proben an der Biogasanlage ein herausforderndes Szenario. Was es für den Ernstfall zu lernen gab.

Um die Wärmeversorgung für dieses gut 30 Hektar große Areal der ehemaligen Alfred-Delp-Kaserne geht es. Bislang versorgte es die Biogasanlage in Zirgesheim. Geht es nach dem Beschluss des Bauausschusses, würde sich das ändern.
Alfred-Delp-Quartier

Gas aus Russland statt Biogas aus Zirgesheim

Plus Das neue Alfred-Delp-Quartier in der Donauwörther Parkstadt soll künftig mit Erdgas beliefert werden. Bislang allerdings klappte das mit Biogaswärme. In Zirgesheim ist man deswegen mitunter ziemlich sauer.

Auf rund 12.000 Hektar Ackerfläche wächst im Landkreis Augsburg Mais, im Herbst beginnt die Erntephase. Mit großen Geräten arbeiten sich die Landwirte dann durch die Felder.
Landwirtschaft

Erntezeit im Landkreis: Mais schmeckt nicht jedem

Seit Jahren musste im Augsburger Land immer mehr Grünfläche dem Mais weichen. Seit 2005 hat sich die Zahl fast verdoppelt. Ein Experte erklärt, wie es weiter geht.

Der blaue Container bringt Wärme von der Biogasanlage in Weil nach Kaufering. Im Bild Ingenieur Henryk Bednarek (rechts) und der Geschäftsführer der Lena Service GmbH Tobias Schmid
Weil/Kaufering

Der blaue Container in Weil, der die Wärme nach Kaufering bringt

Seit April sorgt Abwärme einer Biogasanlage in Weil dafür, dass im Lechtalbad in Kaufering die richtigen Temperaturen herrschen. Welche anderen kreiseigenen Liegenschaften ebenfalls versorgt werden sollen.

Biogasanlage und Friedhof sind Thema

Mödinger

Auf dieser Fläche soll an der Möttinger Ortsgrenze unter anderem ein neuer Milchviehstall enstehen.
Bauen

Großer Bau in Möttingen geplant

Eine Landwirtsfamilie will einen Milchvieh- und einen Kälberstall, eine Biogasanlage und eine Maschinenhalle errichten. Das Projekt wurde dem Gemeinderat vorgestellt

Druck auf Betreiber der Biogasanlage

Anlieferer sollen nicht durch die Stadt fahren

In Lauingens Innenstadt sind zu viele Fahrzeuge unterwegs.
Lauingen

Ein anderer Weg zur Lauinger Biogasanlage

Der Lauinger Bauausschuss spricht außerdem über mögliche neue Geschäfte nördlich der Dilllinger Straße.

Die Heizung für den neuen Kindergarten steht bereits in Form einer Biogasanlage, an deren Fernwärmenetz der Kindergarten angeschlossen werden soll.
Bobingen

Die Heizung für die neue Kita steht auf dem Feld

Der neue Kindergarten an der Wertachstraße soll ein Technikkonzept mit niedrigen Betriebskosten erhalten. Geheizt wird mit Wärme von der Biogasanlage an den nahen Grünflächen. Und auch die Lüftung funktioniert ganz einfach.

In Maihingen ist ein Traktor völlig ausgebrannt.
Polizeibericht II

Traktor völlig ausgebrannt

Starke Rauchentwicklung in Maihingen

Die Dasinger zahlen bald doppelt so viel für ihren Strom als bisher, gab Bürgermeister Nagl jetzt im Gemeinderat bekannt.
Lokalpolitik

Dasing: Strompreis explodiert, Biogasanlage wird ausgebaut

Mehr als doppelt so viel zahlen die Dasinger künftig für Energie. Das Projekt eines Landwirts sehen die Gemeinderäte kritisch.

Knapp 50 Feuerwehrleute trainierten im Rahmen einer Gemeinschaftsübung im Biberbacher Gemeindegebiet verschiedene Einsatzszenarien.
Brand

Jugendfeuerwehren proben den Ernstfall

Gemeinschaftsübung mit Aktiven aus drei Biberbacher Ortsteilen

Ein altes Foto mit Bedeutung: Auf dieser Landkarte sind viele der inzwischen fast hundert Biogasanlagen der Region festgesteckt.
Landkreis

Biogas: Das Ende des Booms

Plus Fast hundert Biogasanlagen gibt es im Landkreis Donau-Ries. Bald laufen die Förderungen aus. Auf welche Probleme die Betriebe stoßen

An einer Biogasanlage in Unterfranken ist ein Lastwagen mit dem Gülle-Silo kollidiert. Daraufhin traten 200 Kubikmeter Gülle aus.
Kreis Aschaffenburg

Gülle aus Silo ausgelaufen - Großeinsatz für Feuerwehr

In Unterfranken ist ein Lastwagen mit einem Güllesilo kollidiert. Deshalb traten 200 Kubikmeter Gülle aus. Einsatzkräfte verhinderten Schlimmeres.