Biogasanlage
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Biogasanlage"

Nachfolger Michael Rusch legte in der Schwenninger Gemeinderatssitzung seinen Schwur ab.
Schwenningen

Gemeinderat Schwenningen: Der Listennachfolger packt es an

Plus Nachrücker Michael Rusch wird im Schwenninger Rat vereidigt. Die Nominierung kam für ihn unverhofft. Und: Es wird eine Biogasanlage gebaut.

Landkreis Donau-Ries

Gegen den leidvollen Tod der Kitze

Plus In Flotzheim ignoriert ein Landwirt immer wieder das Tierschutzgesetz: Bei der Mahd verstümmelt er Kitze und junge Feldhasen. Das beschert ihm eine Anzeige des Jagdverbandes Donauwörth. Warum er diesen Schritt geht

Stefan Kramer, Sebastian Bernhard und Ludwig Lenzgeiger sind das neue Bürgermeistertrio in Adelsried.
Adelsried

Gemeinderat in Adelsried nimmt die Arbeit auf

Plus Sebastian Bernhard startet in sein neues Amt als Rathauschef. Es gibt zwei neue Ausschüsse und eine Gehaltserhöhung. Auch die Erweiterung der Biogasanlage war Thema.

Sie arbeiten aktiv an einem CO2-neutralen Edelstetten: (von links) Johannes Jekle, Tobias Pannwolf, Christoph Jekle, Klaus Jekle, Wilhelm Sonner, Martin Hillenbrand, Josef Jekle, Josef Fischer, Michael Maier. Das Foto entstand noch vor der aktuellen Corona-Krise.
Projekt

Eine besondere Edelstetter Energieleistung

Im kommenden Jahr werden wohl rund 90 Prozent der Haushalte an die Nahwärmeversorgung angeschlossen sein. Wie dies starker Gemeinschaftssinn möglich macht

Biogasanlage

Gärung soll in Behältern erfolgen

Erweiterung in Mertingen ist geplant, um flüssigen Volldünger zu produzieren. Warum auch die Menschen in der Nachbargemeinde Bäumenheim davon profitieren könnten

Betreiber von Biogasanlagen beklagen mangelnde politische Unterstützung. Unser Bild zeigt eine Anlage bei Hawangen.
Adelsried

Adelsried sagt "Nein" zur Erweiterung der Biogasanlage

Plus Der Adelsrieder Gemeinderat lehnt erneut ab, die Biogasanlage zu erweitern. Wo die Räte die Probleme sehen.

Energie

Das ist die Situation bei den Biogasanlagen

Treffen von Vertretern des Landkreises und Anlagenbetreibern im Donau-Ries-Kreis

Der Maschinenraum einer Biogasanlage in Habertshausen steht am Dienstag in Flammen. Ausgelöst wird der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt.
Polizei Schrobenhausen

Brand in Biogasanlage: Hoher Schaden in Habertshausen

Der Maschinenraum einer Biogasanlage in Habertshausen steht am Dienstag in Flammen. Ausgelöst wird der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt.

An diesem Standort östlich von Leeder werden der Wärmetopf und die weiteren Einrichtungen des Projektes „Energiezukunft“ gebaut. Im Vordergrund sind die von den Windkraftanlagen führenden Stromkabel zu sehen.
Fuchstal

Ein Bauwerk sorgt in Fuchstal für Irritationen

Plus Der Wärmetopf, der in Fuchstal Wärme aus der Biogasanlage speichern soll, wird 16 Meter hoch. Das sorgt für Kritik. Der Planer erklärt, warum eine Versenkung im Boden nicht möglich ist.

In der Hardtstraße in Hiltenfingen wird eine Nahwärmeleitung aus einer Biogasanlage verlegt.
Hiltenfingen

Wärme aus Biogasanlage soll Anwohner in Hiltenfingen versorgen

Plus Der Hiltenfinger Gemeinderat hat einen Antrag zur Nahwärmeversorgung an der Hardtstraße genehmigt. Nun will der Betreiber der Anlage die Anwohner befragen.

Landwirt darf Biogasanlage errichten

Gemeinderat stimmt Vorhaben in Steindorf zu

Die Erweiterung einer Biogasanlage in Adelsried erregt schon seit längerer Zeit die Gemüter im nahe gelegenen Wohngebiet.
Adelsried

Biogasanlage stinkt Anwohnern - lässt sich Erweiterung verhindern?

Plus Seit Langem klagen Anwohner über Geruchsbelästigung durch eine Biogasanlage in Adelsried. Nun ist eine Erweiterung geplant. Lässt sie sich verhindern?

Baugebiet etwas kleiner

Geruchsbelästigung ist hinzunehmen

Wasser

Buttenwiesen könnte zum Pionier werden

Um den Hochbehälter in Oberthürheim vor Schmutz zu schützen, weist die Gemeinde ein Sondergebiet aus. Das gibt es noch nirgends

Das Umspannwerk nahe dem Wittelsbacher Weg wird erweitert.
Bauen

Umspannwerk wird erweitert

Aichacher Ausschuss stimmt auch Änderung bei Biogasanlage in Ecknach und weiteren Vorhaben zu

Propeller und Rührwerke verkauft die Firma Propeller Technik Maie aus Bergerhausen in die ganze Welt. Unser Bild zeigt Vater Alois und Sohn Werner Maier.
Bergerhausen

Ihre Propeller rühren in der größten Biogasanlage der Welt

Plus Die Bergerhauser Firma PTM hat einen Preis bekommen. Die Rühwerke der Firma aus dem 27-Einwohner-Ort sind auf der ganzen Welt zu finden.

Gemeinderat

Adelsrieder Biogasanlage stinkt den Nachbarn

Die Anlage sorgt unter einigen Anwohner schon seit Langem für Beschwerden. Nun gibt es ein neues Gutachten dazu. Außerdem wird in der Gemeinde über den Ausbau eines Supermarkts diskutiert

Das ist die Biogasanlage von Paul Schweihofer in Mertingen
Mertingen

Die etwas andere Biogasanlage

Plus Paul Schweihofer ist Pionier der grünen Energie und hat im Kreis ein Alleinstellungsmerkmal. Wie es ihm gelingt, aus Abfall Strom, Wärme und Dünger zu machen.

Biogasanlagen waren Thema bei der Versammlung der Führungskräfte der Rieser Feuerwehren.
Brand

Biogas: Dieser Geruch bedeutet Gefahr

Plus In Fremdingen treffen sich rund 200 Führungskräfte der Feuerwehren im Ries. Ein Experte erklärt, warum mit Biogasanlagen nicht zu spaßen sei.

Diese Biogasanlage im Wertinger Stadtteil Roggden steht direkt neben der Staatsstraße 2027 und südlich  vom Creaton-Werksgelände.
Wertingen

Biogasanlage: Das Kopfschütteln in Roggden ist noch immer groß

Das Kraftwerk läuft laut Landratsamt wieder ordnungsgemäß. Bei einem Fachgespräch wurden die Anwohner aufgeklärt. Warum noch immer nicht alle Fragen beantwortet sind und wie es jetzt im dem Wertinger Stadtteil weitergeht.

Tobias Schmid, der Geschäftsführer der Lena Service GmbH, führte im Sommer vor, wie der Wärmetransport ins Kauferinger Lechtalbad funktioniert.
Kommentar

Mobile Wärme: Nicht nur eine technische Frage

LT-Redakteur Gerald Modlinger blickt auf die Probleme beim Wärmetransport ins Kauferinger Lechtalbad.

Das Kauferinger Lechtalbad (hier die neue Sauna) wird teilweise mit Wärme aus einer Biogasanlage in Weil versorgt. Allerdings hakt es bei der Versorgung noch.
Kaufering

Wo es beim Wärmetransport ins Lechtalbad noch hakt

Plus Eigentlich eine einfache Idee: Überschüssige Wärme aus einer Biogasanlage heizt in Kaufering Hallenbad und Sauna. Doch so einfach ist es offenbar nicht. Jetzt gibt es Kritik.

Die Biogasanlage in Roggden sorgt derzeit für viel Unmut am Ort. Nachdem es vier Wochen lang gestunken hat, ist vorerst die Luft rein. Die Roggdener sind vor allem vom Landratsamt enttäuscht. In einem Fachgespräch in Dillingen sollen alle Fragen beantwortet und Lösungen für die Zukunft erarbeitet werden.
Roggden

Biogasanlage: Roggdener haben die Nase voll

Plus Derzeit stößt das Kraftwerk am Ortsrand keine übel riechenden Gase mehr aus. In den vergangenen Wochen war das aber noch ganz anders. Was bisher geschah und wie es jetzt weitergehen soll

Seit Wochen tritt aus der Biogasanlage in Roggden übel riechender Geruch aus. Inzwischen sorgen sich die Anlieger auch um ihre Gesundheit. Die Dorfgemeinschaft fordert Hilfe und Antworten vom Landratsamt.
Wertingen-Roggden

Defekt in Biogasanlage: In Roggden stinkt’s zum Himmel

Plus Die Biogasanlage in Roggden funktioniert nicht planmäßig. Betroffene Anlieger wehren sich und machen Druck auf die zuständige Behörde. Was das Landratsamt dazu sagt.

Biogas

Gärt es in Adelsried weiter?

Die Diskussion um die Biogasanlage in der Streitheimer Straße geht weiter. Anwohner fürchten Lärm und Gestank