Schlagworte /

Biogasanlage

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Neuartige Biokunststoff-Tüten werden nicht immer restlos biologisch abgebaut. Experten raten daher, Biomüll ohne Tüte in die Tonne zu geben. Foto: Fredrik Von Erichsen
Nicht biologisch abbaubar

Bio-Müllbeutel gehören nicht in den Biomüll

Biomüll kann durch Verbrennung in Biogasanlagen zur Energiewende beitragen und dient der Landwirtschaft als wertvoller Dünger. Dabei ist es wichtig, dass nicht-kompostierbare Stoffe der Bio-Tonne fernbleiben.

Copy%20of%20MMA_0478.tif
Landkreis Augsburg

Sind Biogasanlagen Fluch oder Segen?

In drei Vierteln der Gemeinden im Kreis gibt es sie. Woran das liegt und weshalb viele Landwirte auf die Anlagen angewiesen sind.

a(3)(1).jpg
Gessertshausen

Diskussion zur Schmutter schlägt hohe Wellen

Das Gremium in Gessertshausen ist uneins bei einem Hausbau im Bereich der Schmutter. Gutachten und Praxis prallen dabei aufeinander.

DSC08138.JPG
Landwirtschaft

Großaitinger Landwirt findet Alternative zum Mais

Ein Großaitinger Landwirt hat als Energiepflanze eine Alternative gefunden. Das Interesse seiner Kollegen ist geweckt.

Copy%20of%208E1A8810a.tif
Gemeinderat

Eine Halle für Maschinen neben der Kita?

Warum den Rettenbachern das Vorhaben nicht so gut gefällt

Deisenhofen.jpg
Höchstädt

Brand in Maschinenhalle verursacht hohen Schaden

Im Höchstädter Stadtteil Deisenhofen ist eine Biogasanlage in Brand geraten. Der Schaden geht laut Polizei in den höheren sechsstelligen Bereich.

MMA_07763.jpg
Adelsried

Biogasanlage erhitzt die Gemüter

Ein neuer Umbau soll den Nachbarn in Adelsried eigentlich entgegenkommen. Doch diese haben Angst vor Lärm und Gestank.

MMA_04834.jpg
Ulm

Ulm mäht für die Artenvielfalt

13 Hektar werden derzeit schonend gepflegt, bald sind es aber vielleicht viel mehr. Lohnt sich eine eigene Biogasanlage für die Stadt?

DSC_0091.jpg
Illertissen

Wer Strom erntet, muss Blumen säen

Anlage in Jedesheim darf mehr produzieren. Aber es gibt Kritik – und Auflagen.

Copy%20of%20Fischsterben_Laugna_1(1).tif
Verunreinigung

Fischsterben in der Laugna

Das Flüsschen ist im Abschnitt zwischen Bocksberg und Geratshofen „fast tot“, weil tagelang aus einem Silo Flüssigkeit ausgelaufen ist. Polizei und Ämter ermitteln