Brandstiftung
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Brandstiftung"

120 Feuerwehrleute aus Ried und Umgebung waren am Montagabend im Einsatz, um das Feuer in der Grundschule zu löschen.
Aichach-Friedberg

Feuer in Rieder Schule: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Plus Der Dachstuhl der Grundschule in Ried stand am Montagabend in Brand, der Schaden am Gebäude beträgt zehntausende Euro. Es gibt nun erste Hinweise zur Ursache.

Einsatzkräfte der Polizei und der Kriminaltechnischen Untersuchung (KTU) vor dem Hauptbahnhof in Düsseldorf.
Düsseldorfer Hauptbahnhof

Verdächtiger nach versuchter Brandstiftung gefasst

Aufregung am Düsseldorfer Hauptbahnhof: Ein Mann will am Freitagmorgen offenbar Feuer in dem Gebäude legen, ein Zeuge schreitet ein. Fast zwei Stunden lang ist der Betrieb gestoppt.

Bei dem Kathedralen-Brand in Nantes wurde unter anderem die Hauptorgel zerstört.
Brandstiftung vermutet

Brand in Kathedrale von Nantes: Verdächtiger in U-Haft

Vor gut einer Woche brannte die Kathedrale von Nantes - Erinnerungen an das Inferno von Notre-Dame in Paris wurden wach. Nun legt ein Kirchenhelfer ein Geständnis ab. Sein Motiv bleibt im Dunkeln.

In der Kathedrale der westfranzösischen Stadt Nantes ist ein Feuer ausgebrochen.
Mann aus Gewahrsam entlassen

Ermittlungen zu Kirchenbrand in Nantes

Von der Hauptorgel blieb nur ein verkohlter Trümmerhaufen: Das Feuer in der Kathedrale von Nantes schockiert Frankreich - zu jung sind noch die Erinnerung an das Inferno von Notre-Dame in Paris. Erste Untersuchungen gehen von Brandstiftung aus.

Aus einem Fenster der Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul in Nantes stieg Rauch: Der Brand hat große Schäden angerichtet.
Frankreich

Feuer in Kathedrale von Nantes: Mann in Gewahrsam

In Nantes war am Samstag ein Feuer in der Kathedrale ausgebrochen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und haben einen Mann in Gewahrsam genommen.

Verkohlte Trümmer liegen in der Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul nach einem Brand.
"Gotisches Juwel"

Möglicherweise Brandstiftung: Feuer in Kathedrale von Nantes

Von der Orgel ist nur noch ein verkohlter Trümmerhaufen übrig, ein großes Fenster wurde zerstört, Wände sind schwarz vom Rauch. Der Brand in Nantes reißt nach dem Feuer in Notre-Dame alte Wunden auf. Die Frage steht im Raum: War es diesmal Absicht?

Ein Stadel bei Dirlewang im Unterallgäu brannte in der Nacht auf Dienstag nieder. Unser Symbolbild zeigt einen Stadelbrand bei Burtenbach im Januar 2020.
Dirlewang

Stadel brennt ab, Zeugen gesucht: Brandstiftung in Dirlewang?

Ein Stadel bei Dirlewang brannte in der Nacht auf Dienstag ab. Die Polizei vermutet Brandstiftung und bittet die Bevölkerung um Unterstützung.

Kommentar

Brandstiftung in Riedlingen: Polizei leistet perfekte Arbeit

Was treibt einen Menschen an, solche Taten, wie sie jüngst in Riedlingen reihenweise geschahen, zu verüben? Letztlich darf man auf Reue hoffen.

Einbrecher haben die Gassirunde einer Bewohnerin genutzt und sind über eine Terrassentür in eine Uttinger Wohnung eingestiegen.
Donauwörth

Brandstiftung in Riedlingen: Täter schlagen wieder zu

Exklusiv Erneut zünden unbekannte Täter in Riedlingen fremdes Hab und Gut an. Die Polizei Donauwörth fahndet nach drei mutmaßlichen Tätern. Wer hat etwas gesehen?

Donauwörth

Brandstiftung und Randale in Riedlingen

Plus In der Nacht auf Montag haben Unbekannte in einer Siedlung zwei Feuer gelegt. Was sonst noch geschehen ist und wie es jetzt weitergeht.

Ein Mann posiert während der gewaltsamen Proteste in Minneapolis vor einem Feuer einem Geschäft.
Minneapolis

Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen in den USA

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd hat erneut zu heftigen Protesten geführt. Der Bürgermeister sucht nun die Hilfe der Nationalgarde. Es droht eine weitere Eskalation.

Ein Bild der Zerstörung: Der Edeka in Höchstädt ist in der Nacht zum Sonntag abgebrannt. Die Ermittler der Dillinger Kriminalpolizei gehen derzeit von dem Verdacht der Brandstiftung aus.
Höchstädt

Großbrand: Ein Polizeihund durchsucht den zerstörten Edeka

Plus Die Ermittler gehen nach dem Feuer im Supermarkt in Höchstädt weiter von dem Verdacht der Brandstiftung aus. Was der Lebensmittel-Konzern nun vorhat.

Ein Bild der Zerstörung: Wo am Samstag noch Menschen einkauften, ist jetzt nur noch eine Ruine übrig. Der Edeka in Höchstädt ist in der Nacht zum Sonntag abgebrannt.
Höchstädt

Edeka-Großbrand in Höchstädt: War es Brandstiftung?

Plus Die Ermittlungen der Dillinger Kriminalpolizei laufen nach dem Feuer in Höchstädt auf Hochtouren. Unternehmer Rudy Kimmerle gibt eine Prognose ab, wie lange der Wiederaufbau dauern wird.

Im März 2018 sah ein verzweifelter Türkheimer keinen anderen Ausweg mehr, als seinem Leben ein Ende zu setzen. Warum dabei seine Wohnung in Brand geriet, konnte auch vom Gericht nicht mehr geklärt werden.
Türkheim

Enthüllung vor Gericht: Verzweifelter Familienvater sah keinen Ausweg mehr

Plus Ein 41-jähriger Türkheimer muss sich zwei Jahre nach seiner Verzweiflungstat wegen fahrlässiger Brandstiftung vor Gericht verantworten. Dort wird klar, was er eigentlich versucht hat.

Ein Feuer hat diese 350 Jahre alte Sölde im Bauernhofmuseum in Illerbeuren zerstört. Nun soll das Bauernhaus wieder aufgebaut werden. Zuerst wird es aber mit einem Notdach versehen. Wer den Wiederaufbau bezahlt, steht noch nicht fest.
Illerbeuren

Sölde soll nach Großbrand wieder aufgebaut werden

Plus Die Polizei hat den Auslöser des Großbrandes gefunden. Die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung sind aber noch nicht abgeschlossen.

Seit November standen ein 48-Jähriger und seine 80-jährige Mutter vor dem Memminger Landgericht. Den beiden wurde besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen.
Unterallgäu

Stall abgebrannt: Mutter und Sohn gestehen Brandstiftung

Plus Die beiden wollten die Versicherung betrügen, um damit die horrenden Schulden des 48-Jährigen zu begleichen. Jetzt ist der Schaden größer als je zuvor.

Mehrfach brannte es in „Neubrand’s Stüble“ in der Ortsmitte von Bad Wörishofen. Im Oktober des vergangenen Jahres konnte die Brandstifterin, eine 62-jährige ehemalige Mitarbeiterin, festgenommen werden. Sie wurde jetzt zu drei Jahren Gefängnis verurteilt.
Bad Wörishofen

Das Motiv der Brandstiftungen bei Neubrand’s Stüble

Plus 62-Jährige muss drei Jahre hinter Gitter. Nach dem Urteil entschuldigt sich die Brandstifterin bei ihrem früheren Arbeitgeber.

Völlig ausgebrannt ist das Haus einer 81-Jährigen in Vogelsang.
Polizei

Haus an B300 in Flammen: Ermittler schließen Brandstiftung aus

Weshalb das Gebäude an der B300 brannte, kann nicht mehr ermittelt werden. Vorsatz schließen die Ermittler allerdings aus. 81-Jährige weiter im Krankenhaus.

Der Schaden durch die Brandanschläge traf die Wirte von Neubrand's Stüble hart..
Bad Wörishofen

Beim vierten Brandanschlag schnappte die Kripo die Serientäterin

Plus Heute steht eine 62-Jährige vor dem Memminger Amtsgericht, die seit Oktober wegen des Verdachts der Brandstiftung bei „Neubrand’s Stüble“ in U-Haft sitzt.

Das Auto des AfD-Vorsitzenden Tino Chrupalla wurde vermutlich angezündet.

Auto von AfD-Chef Tino Chrupalla abgebrannt

Das Auto des AfD-Vorsitzenden Chrupalla ist abgebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Das Auto stand auf einem abgeschlossenen Grundstück.

Nach dem Terroranschlag von Hanau wird die AfD von Vertretern der anderen Parteien heftig kritisiert.
Ruf nach Verfassungsschutz

Bundesweite Umfrage: AfD verliert nach Hanau an Zuspruch

Nach dem Terroranschlag von Hanau wird die AfD von Vertretern der anderen Parteien der geistigen Brandstiftung beschuldigt. Bei der Sonntagsfrage lassen die Rechtspopulisten Federn.

Feuerwehrleute löschen den Brand in dem Restaurant in Syke.
Mutmaßliche Brandstiftung

Hakenkreuze an der Tür: Anschlag auf Lokal in Niedersachsen

In einem Restaurant im niedersächsischen Syke ist ein Brand ausgebrochen. Der Betreiber hat einen Migrationshintergrund - das ruft den Staatsschutz auf den Plan.

Im Prozess gegen einen Mann und seine Mutter vor dem Memminger Landgericht sagten nun drei Sachverständige aus.
Memmingen

Brandstiftung: Wende im Indizienprozess?

Plus Ein Mann und seine Mutter sollen den eigenen Stall angezündet haben. Nach den Aussagen von Gutachtern könnte es aber auch anders gewesen sein.

Als Zeugen vor dem Landgericht sagten am neunten Prozesstag neben mehreren Polizisten auch die Pächterin des Stalls und ihr Ehemann aus.
Unterallgäu

Prozess: Die Pächterin rettete Tiere aus dem brennenden Stall

Plus Als Zeugin schildert die Pächterin im Unterallgäuer Brandstiftungs-Prozess die dramatischen Ereignisse der Nacht. Nicht jedes Tier überlebte das Feuer.

Der Christkindlesmarktstand von Werner Rödel wurde angezündet. Dieser überlegt, wie sein nächster Stand noch schöner werden kann.
Christkindlesmarkt

"Deinen Stand gibt's nicht mehr": Wie Werner Rödel nach der Brandstiftung weitermacht

Plus Von seinem Christkindlesmarkt-Stand blieb nichts übrig. Werner Rödel traf die Brandstiftung hart. Gerade deshalb ist seine Einstellung bemerkenswert.