Brandstiftung
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Brandstiftung"

In Kissing wurden ein Zeitungsständer sowie Anzeigentafeln am Bahnhof beschädigt.
Kissing

Feuer und Zerstörung: Randalierer wüten am Kissinger Bahnhof

Brandstiftung und Sachbeschädigung: Unbekannte wüten in der Nacht auf Freitag am Bahnhofsvorplatz in Kissing. Die Feuerwehr muss sogar anrücken.

Ein Motorrad brannte im Oktober 2021 in Aichach vollkommen aus. Das Schöffengericht Aichach hält einen 32-Jährigen für den Brandstifter und verhängte deshalb eine Haftstrafe gegen ihn.
Aichach

Prozess in Aichach: Mann soll wegen Brandstiftung zwei Jahre in Haft

Plus Ein ausgebranntes Motorrad und Randale in der Nähe - das Aichacher Schöffengericht schickt dafür einen 32-Jährigen hinter Gitter. Doch die Staatsanwältin hat Zweifel.

Bei Penzing ist am Sonntag eine Feldscheune in Brand geraten.
Penzing

Bei Penzing brennt eine Feldscheune ab

Bei Penzing fängt eine Feldscheune Feuer. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Unfall oder Absicht? Verschmorte Kabel auf der Baustelle in Haidhausen.
München

Brandstiftung? Neue Hinweise nach Stromausfall in München

Wurde der Kabelbrand mit Absicht ausgelöst? Nach dem Stromausfall in Teilen Münchens ermittelt inzwischen der Staatsschutz. Und hat neue Hinweise bekommen.

Starkstromkabel brennen in einer Baugrube in München. Durch das Feuer gab es einen weiträumigen Stromausfall.
Blackout

Stromausfall in München: Ermittlungen wegen Brandstiftung

Schwarze Bildschirme im Homeoffice und abgetaute Gefrierschränke: Tausende Haushalte in München waren über Stunden ohne Strom. Zur Ursache gibt es einen schwer wiegenden Verdacht.

Starkstromkabel brennen in einer Baugrube in München. Durch das Feuer gab es einen weiträumigen Stromausfall.
München

Großer Stromausfall in München: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

In München traf der Brand einer Stromtrasse nun viele tausend Menschen - und das über viele Stunden hinweg. Nun ermittelt die Polizei.

Der heute 35-Jährige ist hier beim Prozess im Jahr 2017 vor dem Bonner Landgericht zu sehen.
Wegen Brandstiftung

Siegauen-Vergewaltiger muss zehn Monate länger in Haft

Ein Mann, der wegen der Vergewaltigung einer Camperin in Bonn eine zehnjährige Haftstrafe absitzt, ist erneut verurteilt worden. Er hatte in einem Kölner Gefängnis seine Zelle in Brand gesetzt.

Im Juni 2020 setzte ein Bewohner die Asylunterkunft in Reisensburg in Brand. Am Montagnachmittag verkündete das Landgericht Memmingen das Urteil.
Reisensburg

Prozess: Freispruch nach Brandstiftung in Asylunterkunft in Reisensburg

Plus Ein 34-jähriger Asylbewerber setzte vor fast einem Jahr die Asylunterkunft in Reisensburg in Brand. Warum das Landgericht Memmingen den Mann nicht ins Gefängnis schickt und was ihn stattdessen erwartet.

Der Mülltonnenbrand am 20. März an der Grundschule Ichenhausen war heftig.
Ichenhausen

Nach Feuer an Ichenhauser Grundschule: Was ist mit den Tätern?

Plus Die Kriminalpolizei geht in Ichenhausen von einer Brandstiftung aus. Zweimal brannten Mülltonnen, einmal wurde ein hoher Sachschaden angerichtet.

Ein Motorrad brannte  im Oktober in Aichach und wurde wie der Anhänger völlig zertört. Jetzt steht ein 32-Jähriger vor Gericht.
Aichach

Prozess: Zündete ein randalierender Aichacher ein Motorrad an?

Plus Ein 32-Jähriger beschädigt Rolladen bei der von ihm getrennt lebenden Ehefrau. Warf er auf dem Heimweg ein Motorrad um und setzte es in Brand?

Das Landgasthaus in Burgadelzhausen wurde im Juli ein Raub der Flammen. Jetzt steht fest: Es war vorsätzliche Brandstiftung.
Adelzhausen

Brandstiftung in Burgadelzhausen: Polizei hat mutmaßlichen Täter

Plus Ein Dreivierteljahr, nachdem das Landgasthaus in Burgadelzhausen abgebrannt ist, hat die Kripo den Fall geklärt. Die Entwicklung sorgt für Aufsehen.

Drei Wohnwagen brannten in Weidenstetten komplett ab, zwei weitere wurden massiv beschädigt.
Weidenstetten

Zirkusbrand in Weidenstetten: Das haben die Ermittlungen bisher ergeben

Plus Manche halten Brandstiftung beim Zirkus in Weidenstetten für wahrscheinlich und ein rassistisches Motiv für möglich. Doch es gibt heftigen Widerspruch.

In Nassenfels ist in einer Autowerkstatt ein Feuer ausgebrochen.
Nassenfels

Autowerkstatt in Nassenfels brennt: Kripo ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung

In Nassenfels bricht in einem Kfz-Betrieb Feuer aus. Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften, unter anderem aus Neuburg, ist im Einsatz. Jetzt ermittelt die Kripo.

Die Freiwillige Feuerwehr Mering brachte den Brand unter Kontrolle.
Mering

Brandstiftung: Jugendliche zünden in Mering Altkleidercontainer an

Eine Zeugin beobachtet, wie zwei Jugendliche einen Altkleidercontainer in Mering in Brand setzen. Die Täter fliehen. Anwohner versuchen, den Brand zu löschen.

Der Brand bei Osterberg am 11. März war einer der größten der vergangenen  Jahre im südlichen Landkreis Neu-Ulm.
Osterberg

Nach Großbrand in Osterberg: Polizei geht von Brandstiftung aus

Plus Einen Monat nach dem verheerenden Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Osterberg hat die Polizei neue Erkenntnisse zur Ursache.

Unbekannte haben eine Fichte in Friedberg-Wiffertshausen angezündet.
Friedberg-Wiffertshausen

Brandstiftung: Unbekannte zünden Baum an

Einen ungewöhnlichen Fall von Brandstiftung meldet die Polizei Friedberg aus Wiffertshausen: Dort haben Unbekannte einen Baum in einem Garten angezündet.

Die Feuerwehr musste gerufen werden am Freitag, als es spätabends bei der Grundschule in Niederraunau brannte.
Niederraunau

Fahrradunterstand in Niederraunau brennt nieder

Die Feuerwehr musste in dem Krumbacher Stadtteil zur Grundschule gerufen werden. War es Brandstiftung? Die Polizei sucht Zeugen.

Berufsfeuerwehr und einige Freiwillige Feuerwehren der Stadt Augsburg waren beim Waldbrand im Stadtwald im Einsatz.
Augsburg

Augsburger Stadtwald stand in Flammen: War es Brandstiftung?

Plus Teile des Augsburger Stadtwaldes brennen am Donnerstagmittag. Polizei und Feuerwehr sind mit einem Großaufgebot im Einsatz. Der Fall erinnert an zwei Feuer im vergangenen Jahr.

Die Feuerwehr war an der Grundschule Ichenhausen im Einsatz.
Ichenhausen

Mülltonnen-Feuer greift auf Überdachung über: Brandstiftung an Grundschule Ichenhausen

Erneut hat es an der Grundschule Ichenhausen gebrannt. Nachdem der erste Vorfall glimpflich ausgegangen war, ist nun beträchtlicher Schaden entstanden, auch am Nebenraum der Jahnhalle.

In Hiltenfingen hatte es in der ehemaligen Zahnradfabrik Haugg gebrannt. Das Verfahren gegen einen Verdächtigen wurde jetzt eingestellt.
Hiltenfingen

Brandstiftung in Hiltenfingen: Verfahren gegen Verdächtigen eingestellt

Plus Der Verdächtige, den die Polizei nach der Brandstiftung in Hiltenfingen ermittelt hatte, muss nicht vor ein Gericht. Warum das Verfahren eingestellt wurde.

Mit zwei Löschfahrzeugen waren die Aktiven der Feuerwehr Kellmünz am Samstagnachmittag am Bahndamm südlich von Kellmünz im Einsatz, um den nunmehr vierten Flächenbrand zu löschen, der laut Polizei eindeutig auf Brandstiftung zurückzuführen ist.
Kellmünz

Brandstiftung: Viertes Feuer innerhalb weniger Wochen am Bahndamm in Kellmünz

Plus Nach dem vierten Brand am Kellmünzer Bahndamm innerhalb kurzer Zeit ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Mit einem "Dumme-Jungen-Streich" hat dies nichts mehr zu tun.

Der Holzstadel im Norden von Weißenhorn wurde durch das Feuer nahezu vollständig zerstört. Glücklicherweise verletzte sich niemand bei dem Brand.
Weißenhorn

Ausgebrannte Lagerhalle in Weißenhorn: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Plus Die Ermittlungen nach dem Brand einer Lagerhalle in Weißenhorn sind fast abgeschlossen. Ein Polizeisprecher fasst die Erkenntnisse zusammen.

Der wegen versuchten Mordes in 31 Fällen, schwerer Brandstiftung und Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat angeklagte Mann (2.v.l) sitzt vor Prozessbeginn mit seinem Anwalt im Landgericht in München im Verhandlungssaal.
Vorwurf des versuchten Mordes

"Tunnelblick" - Prozess um Anschläge von Waldkraiburg

Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: In München hat der Prozess um die Anschläge von Waldkraiburg begonnen.

Ein Eritreer steht unter anderem wegen schwerer Brandstiftung im Günzburger Ortsteil Reisensburg vor dem Landgericht Memmingen. Am zweiten Verhandlungstag geht es um seine Vorstrafen.
Prozess in Memmingen

Feuer in Reisensburg: Angeklagter Asylbewerber ist vorbestraft

Ein Eritreer steht unter anderem wegen schwerer Brandstiftung im Günzburger Ortsteil Reisensburg vor dem Landgericht Memmingen. Am zweiten Verhandlungstag geht es um seine Vorstrafen.

Ein Mann versucht bei den Protesten in Barcelona, ein Feuer zu löschen.
Ausschreitungen

Sánchez verurteilt neue Krawalle in Spanien: "Inakzeptabel"

Barcelona kommt nicht zur Ruhe. Nach der Festnahme eines Rappers wegen Monarchie-Beleidigung kommt es erneut zu schweren Krawallen, Brandstiftung und Plünderungen auf der Flaniermeile Las Ramblas.