Feuerwehr (Kreis Neuburg-Schrobenhausen und Ingolstadt)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Feuerwehr im Kreis Neuburg-Schrobenhausen und in Ingolstadt: Hier finden Sie alle Nachrichten über Feuerwehr-Einsätze.

Artikel zu "Feuerwehr (Kreis Neuburg-Schrobenhausen und Ingolstadt)"

Zwei Menschen haben sich bei dem Unfall am Freitagmorgen auf der Staatsstraße 2334 verletzt.
Verkehr

20-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

In der Nähe von Bergen hat sich am Freitagmorgen ein Unfall ereignet. Das war der Grund

Die Freiwillige Feuerwehr Hatzenhofen hat ihre Vorstandschaft größtenteils bestätigt. Unser Foto zeigt die Führungsmannschaft mit Kreisbrandmeister Gerhard Pichler, Kreisbrandinspektor Alois Speth (1. und 2. von links) und Bürgermeister Georg Hirschbeck (3. von rechts).
Bilanz

In Hatzenhofen fehlt der Feuerwehrnachwuchs

Die Wehr mit ihren 24 Aktiven konnte im vergangenen Jahr nur eine junge Frau ausbilden

Amtsgericht

Kaminkehrer schludert, Dach brennt

Ein Schornsteinfeger aus dem Landkreis übersah bei einer Kontrolle den zu niedrigen Kamin eines Wohnhauses. Deshalb fing der Dachstuhl Feuer

Das Bild zeigt: (vordere Reihe von links) Albrecht Mertl, Ignaz Fürleger, Manfred Habermeier, Ludwig Heiß, Stefan Hanowski und Siegfried Schlamp jun.; (hintere Reihe von links) Leonhard Stemmer, Rüdiger Vogt, Peter Zwanzig, Hans Mayr, Alois Speth und Stephan Stark.
Versammlung

Jahrzehntelanger Einsatz für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Bergen ehrt verdiente Mitglieder. Wofür es einen Urlaub gibt

Ein Markenzeichen der Burgheimer Feuerwehr sind die Atemschutzträger, hier bei einer Großübung bei der Ortlfinger Biogasanlage. Sie bekommen in diesem Jahr neue Schutzanzüge.
Burgheim

Ein forderndes Jahr für die Burgheimer Wehr

Die Feuerwehr rückte im vergangenen Jahr 35 mal aus. Das waren zwar weniger, dafür aber gravierendere Einsätze als im Jahr zuvor.

Michael Polzer (2. von links) wurde für 25 Jahre im aktiven Feuerwehrdienst ausgezeichnet. Die Kommandanten Peter Klarwein und Klaus Sauer, 2. Bürgermeister Alfred Ehrnstraßer und Vorsitzender Andreas Rehm (von links) gratulierten.
Ehrenamt

Stepperger Feuerwehr nimmt Jugendliche ab Zwölf auf

Die Wehr baut ihre Jugendarbeit aus. Im Frühjahr wird es eine Infoveranstaltung für Interessierte geben

Die Feuerwehr Ried-Hessellohe mit ihrem neuen Stolz: dem neuen Mittleren Löschfahrzeug.
Versammlung

Damit es im Ernstfall noch besser klappt

Die Neuburger Stadtteil-Feuerwehren ziehen Bilanz. Dabei gibt es viele Gründe zur Freude

Die Gäste defilierten auf dem großen, verglasten Balkon, der zu fortgeschrittener Stunde zu einem bunt illuminierten Laufsteg avancierte.
Neuburg

Neujahrsempfang: Feieralarm im Feuerwehrhaus

Die Stadt lädt zum Neujahrsempfang bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die stellt unter Beweis, dass sie nicht nur retten, sondern auch feiern kann.

Das Wrack des abgebrannten Autos.

Auto brennt in Neuburger Tiefgarage

Acht weitere Fahrzeuge beschädigt

Größtenteils wurde der Vorstand in Emskeim von der Versammlung bestätigt.
Rennertshofen-Emskeim

Sie gehen für Emskeim durchs Feuer

Ehrenkommandant Josef Kronburger hält der Emskeimer Wehr seit sieben Jahrzehnten die Treue.

Landrat Peter von der Grün, Vorstitzender Stefan Schiller (1. und 2. von links) sowie Bürgermeister Georg Hirschbeck und Kreisbrandmeister Gerhard Pichler (1. und 2. v.r.) gratulierten den Geehrten.
Rennertshofen

Warum die Jugendarbeit in Bertoldsheim so gut läuft

Der Bertoldsheimer Wehr hält Rückschau und stellt die Aktionen im laufenden Jahr vor. Nur ein einziger Einsatz im abgelaufenen Jahr.

Die Rennertshofener Wehr war bei der Schneekatastrophe in den Alpen im Januar 2019 mit Fahrzeugen und Kräften im Raum Traunstein im Einsatz.
Rennertshofen

Zahl der Feuerwehreinsätze steigt und steigt

Die Rennertshofener leisteten 2019 über 2000 Einsatzstunden. Kameradschaft und gesellschaftliches Leben in der Marktgemeinde werden hochgehalten.

Wegen einer undefinierbaren Substanz im Inneren hat die Crew des Ingolstädter Rettungshubschraubers Polizei und Feuerwehr alarmiert.
Ingolstadt

Polizeieinsatz am Ingolstädter Rettungshubschrauber

Eine seltsame weiße Masse hat in einem Rettungshubschrauber in Ingolstadt für Aufregung gesorgt. Polizei und Feuerwehr konnten schließlich Entwarnung geben.

Keine größeren Einsätze hatten die Rettungskräfte zu verbuchen.
Neuburg-Schrobenhausen

Die Region erlebt einen ruhigen Jahreswechsel

Feiernde halten sich weitestgehend an die Böllerverbote. Langweilig wurde es Polizei und Feuerwehr aber nicht.

Das Foto zeigt: (von links) Robert Reichart, Matthias Enghuber, Georg Brandstetter, Hans Mayr, Rüdiger Vogt, Peter Zwanzig und Paul Pettmesser.
Versammlung

Ein wichtiges und ernsthaftes Hobby

Die Feuerwehr Feldkirchen blickt auf das Jahr zurück. Ein Feuerwehrmann kommt zu besonderer Ehre

Ein Autofahrer hat am Montag eine Absperrung auf dem Parkdeck des Neuburger Krankenhauses durchbrochen und ist auf einem anderen Auto gelandet.
Polizei

Autofahrer auf Abwegen

Ein 80-Jähriger wollte auf dem Parkdeck des Neuburger Krankenhauses einparken. Doch das Manöver lief gründlich schief. Am Ende landete sein Wagen auf einem anderen Fahrzeug eine Etage tiefer

Mit einer Wanderung durch Burgheim stellten Josef und Maria (Johannes Mack und Susanne Hudler) die Reise von Nazareth nach Bethlehem auf oberbayerisch dar.
Burgheim

Viele Zuschauer bei der Burgheimer Weihnachtsgeschichte

Maria und Josef machten sich in der Marktgemeinde auf den Weg nach Bethlehem – fast wie vor 2000 Jahren. Begleitet wurden sie dabei von jeder Menge Zuschauern.

Ein Autofahrer hat am Neuburger Krankenhaus eine Absperrung durchbrochen und ist auf ein anderes Auto gestürzt.
Neuburg

Spektakulärer Unfall am Neuburger Krankenhaus

Ein 80-Jähriger wollte auf dem Parkdeck des Neuburger Krankenhauses einparken. Doch das Manöver lief gründlich schief.

Rund 50 Bergheimer kamen zum Richtfest am neuen Feuerwehr- und Bauhofgebäude in Bergheim.
Bergheim

Richtfest am Feuerwehr-Haus in Bergheim: Ziel in Sicht

Das Feuerwehr- und Bauhofgebäude in Bergheim nimmt Stück für Stück Gestalt an. Ihm ging eine lange Debatte voraus. Davon ist beim Richtfest nichts zu spüren.

Hat es gekracht, etwa bei der Explosion in einem Haus, rückt das THW an und rettet, was zu retten ist.
Neuburg

THW Neuburg: Experten für explodierte Häuser

Die Mitglieder sind beispielsweise dann im Einsatz, wenn es Notfälle gibt – bei Schneemassen, Überschwemmungen oder Explosionen.

50 Zentimeter lang, hoch und breit ist das Zimmer, das Markus Geis für seinen Versuch zusammengezimmert hat.
Neuburg-Ried

Mini-Zimmer geht in Flammen auf

In Ried setzt man zur Schulung auf eine neue Art der Branddarstellung. Was das bringt und welche Gegenstände vertreten sind.

In Ingolstadt ist die Leiche einer 80-jährigen Frau gefunden worden.
Ingolstadt

80-Jährige tot aufgefunden - 27-Jähriger in Untersuchungshaft

Am Mittwochabend ist die Leiche einer Rentnerin im Keller ihres Anwesens entdeckt worden. Die Polizei vermutet ein Tötungsdelikt - und hat einen Mann festgenommen.

Landrat Peter von der Grün (Mitte) und Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier (rechts) überreichten Urkunden und Anstecknadeln für langjährige Kommandanten und deren Stellvertreter.
Feuerwehr

Schwarzer Strich auf schwarzem Helm macht wenig Sinn

Bei der Versammlung der Feuerwehrkommandanten regt die neue Kleiderordnung zum Schmunzeln an

In der Münchener Straße in Ingolstadt ist es am Samstagmittag zu einem Unfall gekommen.
Ingolstadt

Auto fährt auf Gehweg und prallt gegen eine Hauswand

Aus bislang ungeklärter Ursache kommt ein Auto in Ingolstadt von der Straße ab und prallt gegen eine Hauswand. Passanten haben großes Glück.

In Ingolstadt kam es zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei.
Ingolstadt

Brand in einer Gaststätte in der Ingolstädter Innenstadt

Weil es in einer Gaststätte in der Ingolstädter Innenstadt gebrannt hat, kam es in der Nacht zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei.