Feuerwehr (Kreis Neuburg-Schrobenhausen und Ingolstadt)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Feuerwehr im Kreis Neuburg-Schrobenhausen und in Ingolstadt: Hier finden Sie alle Nachrichten über Feuerwehr-Einsätze.

Artikel zu "Feuerwehr (Kreis Neuburg-Schrobenhausen und Ingolstadt)"

In Karlshuld soll ein Maibaum den Ortskern schmücken.
Karlshuld

Neuer Maibaum im Ortskern von Karlshuld

Plus Der Gemeinderat stimmt Antrag der Freiwilligen Feuerwehr zu. Ab 2021 steht in Karlshuld wieder ein Maibaum.

Trotz Corona-Pandemie findet im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ein Ferienprogramm statt, wenngleich kleiner als sonst. Der Kreisjugendring will nicht nur die Gemeinden mit Spielmobilen besuchen, sondern plant auch Bootsfahrten auf der Donau und E-Mountainbike-Touren durch den Landkreis. 
Neuburg-Schrobenhausen

Ferienspaß mit Maske – das geht!

Plus Im Sommer gibt es im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wieder ein Ferienprogramm. Warum trotz Corona-Lockerungen weniger Veranstaltungen angeboten werden.

Feuerwehrleute aus Illdorf, Burgheim und Sinning rückten in die Schreinerei an. 
Polizei

Kleiner Brand in einer Schreinerei in Illdorf

In den Burgheimer Ortsteil Illdorf musste am Samstag ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten ausrücken. Was dort passiert ist.

Eine Kfz-Werkstatt in Ludwigsmoos am Freitag fing Feuer.
Feuer in Ludwigsmoos

Großbrand in Ludwigsmoos: Explosion in Werkstatt

Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen brennt es am Freitag in einer Werkstatt in Ludwigsmoos. Nach ersten Erkenntnissen ist es dort wohl zu einer Explosion gekommen.

Das Neuburger Feuerwehrreferat kommt in neue Hände.
Neuburg

Neuburg: Die Feuerwehr ist ihm ans Herz gewachsen

Hans Mayr dankt als Feuerwehrreferent ab. Wer sein Nachfolger wird.

Die Feuerwehr Neuburg musste am Pfingstsonntag eine Thuja-Hecke löschen.

Grillkohle löst in Neuburg einen Heckenbrand aus

Ein Grillabend endete in Neuburg mit einem Feuerwehreinsatz. Schuld war heiße Grillkohle.

Die Feuerwehr musste am Samstagnachmittag ein in Brand geratenes Auto an der B 16 zwischen Bruck und Maxweiler löschen.
Neuburg-Schrobenhausen

Polizei und Feuerwehr mussten am Wochenende ausrücken

Ein Brand, mehrere Unfälle und Unfallfluchten beschäftigten die Einsatzkräfte. Was wo im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen passiert ist.

Wegen eines 87-jährigen Rauchers musste die Feuerwehr ins Ingolstädter Klinikum ausrücken.
Ingolstadt

87-Jähriger löst Großeinsatz am Klinikum Ingolstadt aus

Ein 87-jähriger Patient fühlte sich in seinem Krankenhauszimmer ziemlich unbeobachtet. Doch dann musste die Feuerwehr anrücken.

Brückenbau um Mitternacht: Bagger meißeln den kaputten Unterbau der Einfahrt vor der Leopoldineninsel weg.
Bauarbeiten

Ein Wochenende ohne die Neuburger Donaubrücke

Die Stadt Neuburg hat die Elisenbrücke richten und asphaltieren lassen. Die Blitzaktion kostet 100.000 Euro. Am Sonntag gab es frühzeitig freie Fahrt.

Die Neuburger Feuerwehr wurde am Donnerstagabend zu einen Einsatz in die Weinstraße gerufen. Ein Gebäude hatte Feuer gefangen.
Einsatz

Gebäude brennt

Die Brandursache ist weiter unklar

Ein 53 Jahre alter Mann aus Maxweiler ist wohl  im Keller seines Hauses an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben.
Neuburg

Tragischer Unfall in Neuburg-Maxweiler

Plus Ein Mann stirbt im Whirlpool im Keller seines Hauses. War eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid der Grund?

Dieses Bild hat die neunjährige Emma für Laura Freilinger als Dankeschön gemalt.
Bergheim

Wenn Einkaufen in Zeiten von Corona zum Risiko wird

Plus Familie Makowka aus Bergheim ist in ihrem Haus gefangen: Der Vater sitzt im heimischen Keller in Quarantäne, weil die Tochter zu den Risikopatienten gehört. 

In Oberhausen hat Michael Jungwirth (Mitte) das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst erhalten.
Ehrenamt

Zu sieben Unfällen ausgerückt

Welche Gedanken sich die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen über ihr neues Einsatzfahrzeug macht

Für 25 Jahre aktive Dienstzeit wurde Andreas Stöckl (links) ausgezeichnet.
Bilanz

Jugendarbeit bei der Straßer Wehr ist „erste Sahne“

Zwei Brände hatten die Feuerwehrleute aus Straß-Moos im vergangenen Jahr zu bekämpfen

Um das Infektionsrisiko für Corona einzudämmen, werden aktuell immer mehr Veranstaltungen abgesagt.
Neuburg-Schrobenhausen

Coronavirus: Diese Veranstaltungen fallen aus

Der Alltag leidet zunehmend unter der Verbreitung des Coronavirus. Auch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen werden immer mehr Termine abgesagt. Welche Bereiche betroffen sind.

In einem „Drive-in“ auf dem Gelände des Kreisbauhofs nahm das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen am Sonntag Abstriche von Personen, die zusammen mit einem an Corona erkrankten Schüler auf einer Party waren. 
Neuburg-Schrobenhausen

Schüler werden nach Party in Neuburg auf Corona getestet

Weil ein vermeintlich an Corona erkrankter Schüler auf einer Party war, wurden am Sonntag über 100 Personen im Schnellverfahren getestet. Im Kreis Neuburg-Schrobenhausen gib es inzwischen drei bestätigte Fälle.

Jörg Schulz (4. von links; geehrt für zehn Jahre aktiver Feuerwehrdienst), Helmut Brand (7. von links; geehrt für 30 Jahre) und Karl Klink (2. von rechts; geehrt für 40 Jahre) im Kreise der Feuerwehr-Führungsspitze.
Bilanz

Erste Versammlung im neuen Domizil

Das vergangene Jahr war für die Untermaxfelder Wehr besonders arbeitsreich. Neben ihren Feuerwehreinsätzen haben die Mitglieder auch am neuen Feuerwehrhaus gearbeitet

Am Sonntag vermeldete das Landratsamt Pfaffenhofen den ersten bestätigten Corona-Fall im Landkreis.
Ingolstadt

Immer mehr Corona-Erkrankte in der Region

Plus Jetzt gibt es auch eine infizierte Person und einen Verdachtsfall im Kreis Pfaffenhofen. In Ingolstadt fand eine Schülergruppe aus Osnabrück mit Corona-Verdacht kurzzeitig einen Unterschlupf.

Kommandant Stefan Marb (2. von links) und 2. Kommandant Manuel Habersetzer (links) mit den Übungsbesten (von links): Martin Krammer, Jochen Habermayr, Michael Appel, Julian Karmann, Johannes, Herbert und Stephan Feigl.
Ehrenamt

Engagiertes und kompetentes Feuerwehrteam

Feuerwehr Ehekirchen zog eine eindrucksvolle Jahresbilanz. Bei den Ehrungen stach eine besonders hervor

Die Stimmungs- und Showband „SOS“ heizte den Tanzwütigen im Ortlfinger Faschingstempel Lösch-Halle kräftig ein.
Burgheim-Ortlfing

Spaßalarm im Ortlfinger Faschingstempel

Plus Im kleinen Ortlfing feierten die Narren wieder ein großes Fest. Welche Masken angesagt waren und wer die Stimmung auf dem Parkett zum Überschwappen brachte.

Schon am Montagmorgen führte Sturmtief „Sabine“ zu erheblichen Beeinträchtigungen auf dem gesamten Schienennetz des Freistaats.
Wetter in Neuburg

Das hat Sturm „Sabine“ im Raum Neuburg angerichtet

Fast 100 Mal mussten Einsatzkräfte ausrücken, um Schäden des Sturms zu beheben. Obwohl sich Befürchtungen nicht bewahrheiteten, hat „Sabine“ Spuren hinterlassen.

Anders als wohl diese Region kam der Raum Neuburg bislang glimpflich durch den Sturm.
Neuburg-Schrobenhausen

Sturm „Sabine“: Raum Neuburg bleibt vorerst verschont

Das Sturmtief „Sabine“ fegt noch immer über Deutschland und Bayern hinweg. In der Region gibt es einige Einsätze. Die laufen meist glimpflich ab.

Bis zu 110 Stundenkilometer werden in Neuburg un der Region erwartet.
Neuburg-Schrobenhausen

Orkan "Sabine": Schulausfall im Landkreis und in Ingolstadt

Der Orkan Sabine soll noch den gesamten Montag über die Region hinwegfegen. Der Landkreis und die Stadt Ingolstadt haben Konsequenzen gezogen.

Conny Landes von „Elisa“ erhielt 300 Euro vom Vorsitzenden Andreas Flath (Mitte) und Kassier Armin Eiba überreicht.
Jahresversammlung

Fahrzeugbrand und Großalarm

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Wengen-Eschling wird Bilanz gezogen. Ein Lob gab’s auch

Feuerwehr im Einsatz.
Neuburg

Sturm hält Einsatzkräfte auf Trab

Bäume stürzten um und beschädigten Autos. Und ein Bernhardiner landet im Gartenpool.