Homöopathie
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Homöopathie"

Zuckerkügelchen: Sogenannte Globuli sind die wohl bekannteste Form der Homöopathie-Darreichung.
Glaube an Globuli

Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt

Sanft heilen, ganz ohne die üblichen Tabletten, das verspricht die Homöopathie. Einen wissenschaftlichen Beweis für ihre Wirksamkeit gibt es nicht - und doch schwören viele Patienten darauf. Warum?

Blick in einen Schrank auf Fläschchen mit homöopathischen Präparaten. Eine Studie zum Thema Homöopathie sorgt in Bayern für Kritik.
Homöopathie

Globuli statt Antibiotika? Bayern löst mit Homöopathie-Studie Debatte aus

Homöopathie als Alternative zu Antibiotika - das ist Politikern in Bayern einen Versuch wert. Spott und heftige Kritik lassen nicht lange auf sich warten.

Gelber Sack oder Tonne: Der Glaubenskrieg um den Müll.
Kommentar

Gelber Sack oder Tonne: Der Glaubenskrieg um den Müll

Es gibt Themen, da stehen sich die Fronten fast schon unversöhnlich gegenüber.

Dr. Oetker erntet einen Shitstorm für einen Marketing-Gag.
Bielefeld

Dr. Oetker provoziert mit Homöopathie-Pizza und erntet Shitstorm

Mit einer abgenagten Pizza witzelt Dr. Oetker über Homöopathie. Für den Tweet erntet das Unternehmen jedoch heftige Kritik und rudert schließlich zurück.

Jens Spahn (CDU) will umstrittene Kostenübernahmen für homöopathische Arzneimittel durch die Krankenkassen nicht antasten.
Gesundheitsminister

Spahn will Homöopathie auf Kassenkosten nicht antasten

Die gesetzlichen Kassen erstatten vielen Patienten die Kosten für homöopathische Arzneimittel - und sollen das auch weiter tun. Jens Spahn findet das "so okay".

Krankenkassen verteidigen sich gegen Kritik der Regierungsparteien, mit Zuschüssen zu Homöopathie auf Kosten anderer Beitragszahler umstrittene Behandlungsmethoden zu finanzieren.
Gesundheit

Glaubenskrieg um Globuli: Zahlen Kassen künftig nicht mehr?

In Frankreich müssen homöopathische Mittel künftig aus eigener Tasche bezahlt werden. Warum auch deutsche Politiker Kostenerstattungen verbieten wollen.

«Nnicht auf Kosten der Solidargemeinschaft»: Andreas Gassen, Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.
Streit geht weiter

Kassenärzte gegen Homöopathie-Kostenerstattung

Die Homöopathie ist umstritten, weil Fachleute den gesundheitlichen Nutzen anzweifeln - aber viele Krankenkasse übernehmen die Kosten für solche Leistungen. Politiker und Ärzte wollen dem nun ein Ende setzen.

Damit Arzneitees richtig wirken können, sollten sie korrekt zubereitet werden.
Homöopathie & Naturheilkunde

Arzneitees richtig zubereiten

Wer leichte Erkältungsbeschwerden oder Magengrummeln mit Arzneitees behandeln möchte, sollte auf die korrekte Zubereitung achten.

Akupunktur kann bei Migräne oder chronischen Kopfschmerzen helfen.
Homöopathie & Naturheilkunde

Akupunktur kann Migräne vorbeugen

Die prophylaktische Wirkung von Akupunktur ist mit der von vorbeugenden Medikamenten vergleichbar.

Viele Apotheken haben ihr Sortiment um Arzneimittel aus der Naturheilkunde erweitert -darunter auch homöopathische, die besonders häufig bei Kindern eingesetzt werden. Eine gute Beratung gehört hier auch zum Service.
Homöopathie & Naturheilkunde

Das steckt hinter homöopathischen Arzneien

Eine starke Wirkung ohne unerwünschte Nebenwirkungen – davon träumen viele Patienten. Es gibt Arzneien, die das tatsächlich versprechen.

An der Universität Tübingen entsteht ein Lehrstuhl für Komplementärmedizin.
Kabinettsbeschluss

Tübingen bekommt Lehrstuhl für alternative Heilmethoden

Homöopathie, Naturheilkunde, Akupunktur - Es gibt diverse Behandlungsansätze für Krankheiten jenseits der Schulmedizin. Der neu eingerichtete Lehrstuhl für Komplementärmedizin an der Uni Tübingen soll die Wirksamkeit der alternativen Medizin erforschen.

Viele Menschen schwören auf Globuli. Und das, obwohl gar kein Wirkstoff nachweisbar ist.
Interview

"Dass Globuli funktionieren, sieht man jeden Tag"

Millionen Menschen vertrauen auf die Homöopathie – andere halten die Kügelchen für Hokuspokus. Der Experte Jörg Haberstock aus Augsburg erklärt, was wirkt.

In Gablingen gibt es jetzt eine Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin mit (von links) den Ärztinnen Klara Rieth, Dr. Antje Bug-Wetzstein und Katharina Baur.
Gablingen

Gablingen hat wieder Hausärzte

Neue Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin und klassische Homöopathie wurde jetzt offiziell eröffnet. Die alten Querelen sollen schnell vergessen sein.

Aus einem Röhrchen geschüttete homöopathische Globuli.
Heftiger Streit

Homöopathie: Kritiker wollen Zusatzbezeichnung kippen

Gleiches mit Gleichem heilen - daran glauben Anhänger der Homöopathie und nutzen Arzneimittel mit extrem niedriger Dosierung. Kritiker halten das für Humbug. Wenn es Wirkungen gebe, dann höchstens durch Einbildung der Patienten. Der Streit tobt heftig.

Aus einem Röhrchen geschüttete homöopathische Globuli.
Homöopathie

Deutsche kaufen weniger homöopathische Mittel

Seit Jahren wird leidenschaftlich debattiert über Sinn und Unsinn der Homöopathie. Nun scheint es mit den Verkaufszahlen der Präparate abwärts zu gehen.

Die Wirksamkeit von homöopathischen Globuli sind umstritten.
Wirkungsloses Erstatten?

Streit um Homöopathie bei Krankenkassen

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker.

Homöopathische Mittel kommen auch im Leistungssport zum Einsatz.
Medizin

Mit Globuli zur Weltmeisterschaft?

Homöopathische Mittel finden auch den Weg in den Leistungssport

Globulikügelchen mit homöopathisch verdünnten Substanzen: Weckt die Apothekenpflicht einen falschen Anschein der Wirksamkeit?
Gesundheitspolitik

Angriff auf die Homöopathie

In Politik und Wissenschaft wird der Ruf immer lauter, dass Krankenkassen nicht mehr länger für Globuli & Co zahlen sollen. Wie sieht das wohl die nächste Koalition?

Globulikügelchen mit homöopathisch verdünnten Substanzen: Weckt die Apothekenpflicht einen falschen Anschein der Wirksamkeit?
Gesundheitspolitik

Angriff auf die Kügelchen

In Politik und Wissenschaft  wird der Ruf immer lauter, dass Krankenkassen nicht mehr länger für Globuli & Co zahlen sollen. Doch lässt sich die nächste Koalition in den Glaubenskrieg um den Sinn der Therapie hineinziehen?

In den meisten homöopathischen Globuli ist kein Wirkstoff mehr nachweisbar. Doch allein die Zuwendung vieler Homöopathen zum Patienten hat oft eine positive Wirkung.
Anzeige

Homöopathen tagen in Leipzig - mit Schulmedizin kooperieren

Kügelchen statt Tablette. Homöopathie ist in Deutschland recht verbreitet - trotz fehlender wissenschaftlicher Nachweise ihrer Wirksamkeit. Gemeinsame Wege mit der Schulmedizin seien nötig, heißt es vor einem Kongress in Leipzig.

Millionen Menschen schwören auf die kleinen Kügelchen, „Globuli“ genannt.
Homöopathie

Auch homöopathische Ärzte wissen nicht, warum ihre Mittel wirken

Selbst die Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte kann sich nicht erklären, warum die verdünnten Medikamente wirken.

In Italien wollten Eltern ihren Sohn nur mit Homöopathie behandeln. Jetzt ist der Siebenjährige tot.
Italien

Homöopathie statt Antibiotika: Kind stirbt an Mittelohrentzündung

In Italien ist ein Siebenjähriger nach einer Mittelohrentzündung gestorben, weil seine Eltern die Behandlung mit Antibiotika ablehnten. Stattdessen setzten sie auf Homöopathie.

In den meisten homöopathischen Globuli ist kein Wirkstoff mehr nachweisbar.
Anzeige

Was hinter homöopathischen Arzneien steckt

Tausende Deutsche vertrauen auf Kügelchen, wenn sie krank werden. Doch dass homöopathische Arzneien besser wirken als Placebos ist bisher nie bewiesen worden. Warum sie vielen Menschen trotzdem helfen und was bei ihrer Anwendung zu beachten ist.

Millionen Menschen schwören auf die kleinen Kügelchen, „Globuli“ genannt. Doch die Homöopathie steht genauso auch unter heftiger Kritik. Ihre Anhänger versprechen sich eher eine Heilung des ganzen Körpers, im Gegensatz zur symptomatischen Behandlungsweise der Schulmedizin.
Homöopathie

Ähnliches mit Ähnlichem heilen?

Die Heilpraktikerinnen Sylvie Ritzer und Helga Möhnle haben unterschiedliche Ansichten darüber, ob auch Krebspatienten mit Homöopathie behandelt werden können

Gesundheit

Ähnliches mit Ähnlichem heilen

Die Heilpraktikerinnen Sylvie Ritzer und Helga Möhnle haben unterschiedliche Ansichten darüber, ob auch Krebspatienten mit Homöopathie behandelt werden können.