Kommunalwahl
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Kommunalwahl"

Seit fast 100 Tagen im Amt: Michael Neher hat sich bereits gut eingelebt in seinem neuen Büro im Vöhringen Rathaus. Der CSU-Mann wurde im März zum Bürgermeister gewählt.
Vöhringen

Wie Bürgermeister Michael Neher die ersten 100 Tage im Amt erlebt hat

Plus Seit rund 100 Tagen sitzt Michael Neher im Chefsessel des Vöhringer Rathauses. Er erzählt, wie die erste Zeit im Amt des Bürgermeisters verlaufen ist.

Oberbürgermeisterin Eva Weber (CSU) ist nun seit 100 Tagen im Amt. Corona bestimme nach wie vor viele Entscheidungen, sagt Weber.
Augsburg

100 Tage im Amt: Wie schlägt sich Eva Weber?

Plus Am Samstag endet die „Schonzeit“ von Eva Weber (CSU) als neue Oberbürgermeisterin von Augsburg. Von der Opposition gibt es Kritik. Eine erste Bilanz.

Mirko Ketz (CSU) ist seit Mai neuer Bürgermeister von Pöttmes.
Pöttmes

Bürgermeister von Pöttmes: „Hätte mir geräuschloseren Amtsantritt gewünscht“

Plus Ein knapper Wahlsieg, zwei unerwartete Stellvertreter und die Corona-Krise: So hat Pöttmes‘ neuer Bürgermeister Mirko Ketz seinen Start erlebt.

Die neuen Bürgermeister im Landkreis Aichach-Friedberg müssen gleich zum Amtsantritt große Herausforderungen meistern.
Kommentar

Keine Schonzeit für die neuen Bürgermeister in Aichach-Friedberg

Plus Seit der Kommunalwahl im März amtieren im nördlichen Teil des Landkreises Aichach-Friedberg zehn neue Bürgermeister. Sie hatten es zum Start alles andere als leicht.

Dillingens Landrat Leo Schrell am Fenster seines Büros.
Landkreis Dillingen

Das Sommerinterview mit Landrat Leo Schrell

Plus Der Dillinger Landrat Leo Schrell nimmt im Sommerinterview zu Corona, Flüchtlingen, den Krankenhäusern und der B16 Stellung.

FDP, Symbol, Symbolbild, Logo, Schriftzug
Lauingen

Generationenwechsel: Lauinger FDP stellt sich neu auf

Dem FDP-Ortsverband Lauingen stehen nun neue Gesichter vor. Was die neue Generation plant.

Fritz Schneider hat das Amt des Bürgermeisters in Rott von Quirin Krötz übernommen.
Rott

Fritz Schneider und seine ersten 100 Tage als Bürgermeister in Rott

Plus Fritz Schneider ist seit 1. Mai Bürgermeister von Rott. Wie er die ersten Tage erlebt und welche Auswirkungen das Coronavirus mit sich gebracht hat.

Die Rechtsanwältin Antje Esser kehrt der Politik den Rücken.
Abschied

Antje Esser zieht sich aus der Politik zurück

Völlig überraschend hat die Neu-Ulmer Stadträtin ihr Mandat niedergelegt. Sie macht gute Gründe geltend

Antje Esser zieht sich komplett aus der Politik zurück. Sie war zuletzt Stadträtin für Pro Neu-Ulm.
Neu-Ulm

Antje Esser legt ihr Stadtratsmandat in Neu-Ulm nieder

Plus Antje Esser war lange eine der prägenden Personen in der Kommunalpolitik im Kreis Neu-Ulm. Jetzt hat sie ihr Mandat im Stadtrat Neu-Ulm niedergelegt.

Nach einem Bürgermeister kommt nun auch ein neu gewählter Landrat im Ammersee ums Leben: „Lang taucht ab“ heißt der neue Krimi von Thea Fischer.
Ammersee

Neuer Ammersee-Krimi: Der neue Roman von Thea Fischer

Plus Thea Fischer legt ihren zweiten Roman vor, dabei kommt wieder ein zwielichtiger Politiker ums Leben.

Im Markt Pöttmes (links das Rathaus) stehen ab Sonntag die ersten Wahlen der Ortssprecher mancher Ortsteile an.
Pöttmes

Politik in Pöttmes: In Ortsteilen werden neue Sprecher gewählt

Plus In einigen Ortsteilen der Marktgemeinde Pöttmes stehen die Wahlen der Ortssprecher bevor. In Reicherstein wird schon am Sonntag abgestimmt.

SPD

Heydecker bewertet erste Amtsphase

Rebecca Heller wird Jugendbeauftragte im Oettinger Stadtrat

Reinhard Dörner
Kommunalwahl

Genossen wollen kritisch und sachlich bleiben

SPD-Ortsvorsitzender Reinhard Dörner nennt das Abschneiden der örtlichen SPD „desaströs“. Mit dem neuen Bürgermeister sei eine „entspannte, sachbezogene und friedfertige Atmosphäre“ in den Stadtrat eingezogen

Versammlung

Gersthofer SPD blickt zurück

Die Partei zieht Fazit zur Kommunalwahl. Der ehemalige Stadtrat Klaus Greiner wird geehrt

Als Oberbürgermeister-Kandidat in Günzburg besuchte Rudolf Köppler im Januar 1970 das Münchner Stadtoberhaupt Hans Jochen Vogel. Der versprach, Köppler im Wahlkampf zu unterstützen – und hielt Wort.
Landkreis Günzburg

Was heimische Politiker zum Tod von Hans Jochen Vogel sagen

Plus Politiker im Kreis Günzburg verneigen sich voller Respekt vor dem SPD-Politiker, der am 26. Juli gestorben ist. Dabei hatten manche einen schwierigen Start mit ihm.

Chefredakteur Gregor Peter Schmitz (Mitte) mit den Digital-Redakteuren Ida König und Axel Hechelmann.
Augsburg-Podcast

Podcast "Augsburg, meine Stadt": Alle Folgen auf einen Blick

Beliebte Läden schließen, Menschen finden keine Wohnung – und ein Arzt erzählt von "gefährlichen Stühlen". In unserem Podcast geht es um Augsburg und seine Menschen.

Für den Ausbau der Meringerzeller Straße mussten Anwohner eine Anzahlung leisten, kurz danach wurden die Straßenausbaubeiträge abgeschafft.
Kommentar

In Mering zählt nach der Wahl das Wort nicht mehr

Plus Unerwartet stimmt der Meringer Gemeinderat gegen eine Rückerstattung an die Anwohner der Meringerzeller Straße. Dabei klang das vor der Wahl noch ganz anders.

Ulrike Kühner ist die neue Kreisssprecherin.  Kurt Schweizer (links) und Max Deisenhofer (rechts) haben ihre Ämter abgegeben.
Kommunalpolitik

Grüne im Kreis Günzburg haben ein neues Führungsduo

Ab sofort leiten Philipp Beißbarth und Ulrike Kühner den Günzburger Kreisverband. Warum Max Deisenhofer und Kurt Schweizer ihre Ämter abgegeben haben.

In Bad Reichenhall sind die Stimmen der Kommunalwahl neu ausgezählt worden.
Bad Reichenhall

Bei Stimmen verzählt: Zweiter Bürgermeister fliegt aus Stadtrat

Denkbar knapp war Werner Huber in den Stadtrat von Bad Reichenhall eingezogen und wurde dann zum Zweiten Bürgermeister gewählt. Aber dann zählte man nochmal nach.

Wahlen

Jungsozialisten mit neuem Vorstand

Jonas Klingauf will soziale Missstände in Günzburg angehen

Der Verwaltungsrat des  gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU) wird besser entschädigt.
Landkreis

gKU: Mehr Geld für Mitglieder des Verwaltungsrats

Plus Die Arbeit im gKU-Gremium von Politikern und externen Experten wird höher entschädigt. Es gibt 20 Prozent mehr.

Die Arbeitgruppe will auf Grundlage der Kostenschätzung einen Zweckverband für das Almarin gründen.
Mönchsdeggingen

Arbeitsgruppe beschließt weitere Schritte für Almarin-Sanierung

Vergangenes Jahr begann ein Reaktivierungsversuch für das Hallenbad Almarin Mönchsdeggingen. Jetzt haben sich der Landrat, die neue Mönchsdegginger Bürgermeisterin und die Arbeitsgruppe auf das weitere Vorgehen geeinigt.

Der Dillinger SPD-Ortsvereinsvorsitzende Tobias Rief hat Rosemarie Schütze (links) und Heidrun Krüger für die 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Dillingen

SPD Dillingen: Stadtbus soll für Rentner kostenlos sein

SPD-Ortsverein analysiert die Kommunalwahl und ehrt zwei treue Genossinen. Es gibt weitere Ideen für die Stadt.

Frauen in der Unterzahl

Nur fünf Bürgermeisterinnen

Politik

Wertinger SPD: „Mensch vor Auto“ im Blick behalten

SPD-Ortsvorstand analysiert Kommunalwahl und berät Zukunftsthemen