Maischberger
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Maischberger"

Bei "Maybrit Illner" heute am 23.1.20 sind fünf Gäste dabei - darunter Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier.
ZDF-Talkshow

"Maybrit Illner" heute: Gäste und Thema am 23.1.20

Bei "Maybrit Illner" heute Abend am 23.1.20 wird es in der Diskussion um das Thema Klima gehen. Diese Gäste sind in der Talkshow dabei.

Bei "Maischberger" heute am 22.1.20 sind fünf Gäste dabei - darunter Gerd Müller.
Talkshow

"Maischberger" heute: Gäste und Thema am 22.1.20

Bei "Maischberger" heute Abend in der ARD geht es wieder um mehr als ein Thema. Diese Gäste diskutieren am 22.1.20 in der Talkshow mit.

Bei "Hart aber fair" te am 13.1.20 waren fünf Gäste dabei - darunter Norbert Röttgen.
Talkshow

Kein "Hart aber fair" heute: Gäste und Thema am 27.1.20

Heute findet wegen der Handball-EM kein "Hart aber fair" statt. Die nächste Folge läuft am Montag, 27.1.20, um 21 Uhr. Noch stehen die Gäste und das Thema nicht fest.

Anne Will hat heute Abend am 19.1.20 fünf Gäste im Studio.
ARD-Talkshow

"Anne Will" heute: Gäste und Thema am 19.1.20

"Anne Will" dreht sich heute Abend am 19.1.20 um das Thema Libyen-Konferenz. Diese Gäste sind in der Talkshow dabei.

Thomas Gottschalk beendet "Gottschalk liest?".
Vorhang zu

Gottschalks letzte Literatur-Show im BR

Maue Quoten, durchwachsene Kritiken: Gottschalks Literatursendung im Bayerischen Rundfunk galt nicht als der ganz große Wurf. Jetzt ist es nach nur vier Ausgaben auch schon wieder vorbei - und das hat nicht einmal etwas mit dem schwachen Zuschauerinteresse zu tun.

Thomas Gottschalk am Mittwoch bei Sandra Maischberger.
"Maischberger"

Thomas Gottschalk über seinen BR-Abschied: "Hirntot bin ich nicht"

Entertainer Thomas Gottschalk hat seinen Abschied vom BR verkündet. Hat er gesundheitliche Probleme? Was er zu den Spekulationen sagt.

Thomas Gottschalk will doch noch im Showgeschäft weitermachen. Er habe nur eine Erklärung gebraucht, um beim BR aufzuhören.
Entertainment

Gottschalk über Abschied von BR: "Habe dummes Zeug erzählt"

Thomas Gottschalk verkündete vor kurzem, er höre mit dem Arbeiten auf - "aus gesundheitlichen Gründen". Nun soll alles doch anders sein.

Dunja Hayali und ihre Gäste diskutieren heute am 4.12.19 über das Engagement der jungen Generation.
Talkshow

"dunja hayali" heute: Gäste und Thema am 4.12.19

In der Talkshow "dunja hayali" heute Abend im ZDF geht es um das Thema "Generation Zukunft". Diese Gäste sind am 4.12.19 dabei.

Er hat in seiner Laufbahn viele Mordfälle aufgeklärt: Helmut Sporer kam 1976 zur Polizei, seit dem Jahr 2002 leitete er das Kommissariat 1 der Augsburger Kripo. Jetzt geht er in den Ruhestand.
Augsburg

17 Jahre lang entkam diesem Ermittler kein Mörder

Plus Helmut Sporer leitete 17 Jahre das wichtigste Kommissariat der Kripo. Er hat mit seinem Team einen fast perfekten Giftmord geklärt und zwei Polizistenmörder gefasst.

Der Unternehmer Dirk Roßmann macht sich für das Klima stark. Mit einem Buch möchte er auch andere Menschen wachrütteln.
Maischberger

Schleichwerbung? Maischberger-Redaktion weist Kritik zurück

Exklusiv In Sandra Maischbergers Polit-Talk kündigte Unternehmer Dirk Roßmann an, 25.000 Bücher zu verschenken - als Beitrag zu mehr Klimaschutz. Eine fragwürdige Aktion?

Sandra Maischberger muss sich wegen eines Auftritts von Rossmann-Gründer Dirk Roßmann Kritik gefallen lassen.
ARD-Talkshow

Heftige Kritik an Rossmann-Buchwerbung bei "Maischberger"

Exklusiv Medienexperte Altmeppen wirft der ARD Schleichwerbung vor, weil Unternehmer Dirk Roßmann ein Buch bei "Maischberger" minutenlang habe bewerben dürfen.

Dirk Roßmann macht sich für das Klima stark und möchte mit einem Buch auch andere Menschen wachrütteln.
"Maischberger"

Rossmann-Gründer verschenkt 25.000 Bücher für den Klimaschutz

"Ich mache etwas, das es noch nie im deutschen Fernsehen gab", sagte Dirk Roßmann. Der Unternehmer überraschte bei Maischberger: Er verschenkte 25.000 Bücher.

Sigi Zimmerschied war zu Gast in Sinning.
Kaberett

Sigi Zimmerschied sorgt in Sinning für Unbehagen in der Komfortzone

Sigi Zimmerschied spielte in Sinning den „alten Drecksack“, wie schon so oft. Und es ist ihm wieder einmal gelungen.

Einer der umstrittensten Polit-Talks der vergangenen Monate: Jene "Hart aber fair"-Sendung, in der es Moderator Frank Plasberg (rechts) nicht gelingen wollte, sich kritisch mit dem AfD-Politiker Uwe Junge (links) auseinanderzusetzen.
Debatte

Talkshows in der Kritik: Wir müssen reden - aber nicht so!

Der Abgesang auf die Talkshow ist längst angestimmt. Die Kritik ist groß, die Quoten bröckeln. Dabei gibt es einen Weg zur Rettung des Polit-Talks.

Markus Lanz sprach bei "Augsburger Allgemeine Live" über Politik und seine Expeditionen - aber auch über seine Zeit als Moderator von "Wetten, dass ..?".
Live-Journalismus

Augsburger Allgemeine Live: Markus Lanz geht nun gelassen mit Kritik um

Exklusiv Im Live-Interview stellt sich Moderator Markus Lanz den Fragen von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz - und zieht das Publikum mit Geschichten über seine Expeditionen in den Bann.

Christoph Metzelder war ein Fußballstar, gewann die deutsche Meisterschaft. Medien-Experten sehen seinen Ruf durch die Berichterstattung von Boulevardzeitungen zerstört.
Kinderporno-Vorwürfe

Darf die "Bild" so über Metzelder berichten?

Welche Rolle das Boulevard-Blatt spielte und wie Medien über die Kinderporno-Vorwürfe gegen den früheren Fußballstar berichten sollten.

Beschäftigt die DFB-Ethik-Kommission: Schalke-Boss Clemens Tönnies.
Afrika-Aussagen

Fall Clemens Tönnies: DFB-Ethikkommission braucht noch Zeit

Die Ethikkommission des DFB arbeitet nach Aussagen ihres Vorsitzenden Schneider "sehr sorgfältig": Für die schlagzeilenträchtige Causa Clemens Tönnies will das sich Gremium deshalb noch mehr Zeit nehmen.

Muss wegen seiner Afrika-Aussagen reichlich Kritik einstecken: Schalke-Boss Clemens Tönnies.
Afrika-Aussagen

DFB-Ethik-Kommission berät über Tönnies - Kritik von Gauck

Nach den Äußerungen über Afrikaner von Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies berät die DFB-Ethik-Kommission am Donnerstag über den Fall. Danach soll es eine Erklärung der Ethikhüter geben. Kritik an Tönnies gab es am Abend vorher von einem Altbundespräsidenten.

Frank Plasberg moderiert die ARD-Talkshow «hart aber fair».
Mit Rechten reden?

Polit-Talkshows in der Diskussion

Kritik an Talksendungen ist so alt wie das Format selbst. Aber kurz vor der Sommerpause gab es noch einmal etwas heftigere Diskussionen - vor allem über den Umgang mit der AfD.

Die Turnerinnen des TSV Buttenwiesen konnten trotz einer Leistungssteigerung den Abstieg in die Landesliga IV nicht vermeiden. Von links: Finja Kunkel, Marie Maischberger, Lena Gruber, Tamara Imm, Stella Heimes und Lara Cosic.
Turnen

Frauen-Riege kann den Abstieg nicht verhindern

Team des TSV Buttenwiesen trotz Leistungssteigerung am Ende zu schwach

Sie hat gewonnen und er verloren – eigentlich. Annegret Kramp-Karrenbauer hat Friedrich Merz im Rennen um den CDU-Vorsitz geschlagen. Seitdem ist ihr aber nicht mehr viel geglückt.
CDU

AKK gelingt wenig: Wird Friedrich Merz für sie zur Gefahr?

Der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gelingt gerade nicht viel. Und dann rücken ihr auch noch Friedrich Merz und Angela Merkel auf die Pelle.

Die Marktgemeinde Dinkelscherben hat das alte Bahnhofsgebäude 2013 ersteigert. Lange stand es leer. Jetzt gibt es zwei Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge darin. Auch für den Rest des Bahnhofareals gibt es große Pläne.
Dinkelscherben

Alter Bahnhof wird zu neuer Heimat für Flüchtlinge

Im Dinkelscherber Bahnhof gibt es zwei neue Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge. Diese sind jetzt eingeweiht worden. Wer darin lebt und wie es aussieht.

In seiner Rede hat Bundespräsident Steinmeier die Bürger dazu aufgerufen, sich aktiv in die Gestaltung des Landes einzumischen.
70 Jahre Grundgesetz

Steinmeier ruft Bürger am Verfassungstag zum Einmischen auf

Deutschland feiert den 70. Jahrestag des Grundgesetzes. Und die Bürger feiern mit. Der Bundespräsident und die Spitzen des Staates diskutieren im Schloss Bellevue mit ihnen bei Kaffee und Kuchen über den Zustand des Landes. Es wird eine Art Grundgesetz-Speeddating.

Schauspielerin Almila Bagriacik findet, dass der Film «Nur eine Frau» eine besondere Energie hat.
Schauspielerin

"Nur eine Frau": Almila Bagriacik über ihren neuen Film

Gerade ist sie in einem neuen Kinofilm zu sehen: Schauspielerin Almila Bagriacik spielt eine Frau, die 2005 von ihrem Bruder ermordet wurde. Aber aus dem Film gehe man nicht mit Tränen, sagt sie.

Aynur (Almila Bagriacik) erstattet bei der Polizei Anzeige gegen die Bedrohungen ihrer Brüder. Doch ihr Leben kann sie damit nicht retten.
Kritik und Trailer

"Nur eine Frau": Ein ebenso emotionaler wie analytischer Film

"Nur eine Frau" wagt sich an das heikle Thema der Ehrenmorde heran und taucht in ein Familienleben nach strengen muslimischen Regeln ein.