Pflege
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Pflege"

Die Pflegekassen haben umfassende finanzielle Unterstützung für Heime und Pflegedienste in der Corona-Krise zugesagt.
Sofortige Hilfe

"Rettungsschirm" für Heime und Pflegedienste gestartet

Das Coronavirus versetzt wie Kliniken und Praxen auch die Pflege in Anspannung - denn die meist älteren Pflegebedürftigen gehören zur Risikogruppe. Am Geld sollen Schutz und Versorgung nicht scheitern.

Arbeiten in der Altenpflege oder im Einzelhandel sind zwar systemrelevant, werden aber unterdurchschnittlich bezahlt.
Interaktive Grafiken

Pflege, Transport, Einzelhandel: Wichtig, aber unterdurchschnittlich bezahlt

Plus Nicht nur in der Corona-Krise sind sie unverzichtbar: Beschäftigte in Pflege, Logistik oder Einzelhandel sind systemrelevant. Nicht immer zeigt sich das am Gehalt.

Auf nicht unbedingt notwendige Körperkontakte sollten pflegende Angehörige jetzt verzichten.
Pflege-Tipp

Notfallplan und Extra-Vorsicht: Pflege in Zeiten von Corona

Wie schütze ich? Wer stützt mich? Und was, wenn ich selbst infiziert bin? Pflegende Angehörige haben in der Corona-Krise viele Fragen. Darauf gibt es Antworten - sie sind aber nicht immer einfach.

Zähne brauchen Pflege - und Kontrolle. Das gilt auch im Alter und vor allem in der Pflege.
Pflege-Tipp

Zähne von Pflegebedürftigen mit Taschenlampe kontrollieren

Zähne brauchen Pflege - und Kontrolle. Das gilt auch im Alter und vor allem in der Pflege. Denn wenn sich jemand nicht mehr gut mitteilen kann, bleiben Probleme oft zu lange unentdeckt.

Wer bei der Dokumentation seiner Arbeitszeiten nicht bei der Wahrheit bleibt, muss im schlimmsten Fall mit einer fristlosen Kündigung rechnen.
Urteil

Falsche Arbeitszeitdokumentation rechtfertigt Kündigung

Wer in der Pflege arbeitet, muss regelmäßig seine Arbeitszeiten und Tätigkeiten dokumentieren. Falsche Angaben können schwerwiegende Konsequenzen haben.

Alles nach meinen Vorstellungen? Selbstbestimmtes Altern ist oft nicht leicht - aber möglich, etwas Glück und reichlich Zeit vorausgesetzt.
Hartnäckig und uncool

Wie gelingt selbstbestimmtes Altern?

Die Wohnung, der Alltag, die Gesundheit - und irgendwann vielleicht Pflege, Testament und Beerdigung. Rund ums Altern und Sterben gibt es viel zu organisieren. Wann fängt man damit an - und wie?

Gesundheitsökonom Wasem: "Ich würde mir wünschen, dass wir deutlich mehr testen würden"
Interview

Ökonom zur Pandemie: "Kliniken haben zu viel Personal eingespart"

Exklusiv Deutschlands bekanntester Gesundheitsökonom Jürgen Wasem fordert wegen der Corona-Krise mehr Geld für Pflege, Investitionen und Katastrophenvorsorge.

Hinter den teuer angeschafften Fahrradständern sammelt sich zum Ärger von Bernhard Heinzl (li.) und Walter Wölfle der Müll.
Schlössle

Statt Sauberkeit mehr Unordnung

Wer räumt in Lechhausen den Müll bei den Radständern weg?

Das Basisteam des Sanocuore Pflegedienstes steht in der Wohngruppe Langerringen bereit: (von links) Denise Kratzer, Kai Markhoff, Sabrina Kratzer, Vera Frkovic, Jessica Kratzer und Natalia Schweigert.
Pflege

Wenn Patienten das Atmen schwerfällt

Sanocuore hat eine Wohngemeinschaft für häusliche Intensivpflege in Langerringen eröffnet

Linke-Chefin Katja Kipping fordert unter anderem eine bessere Bezahlung für Pflegekräfte.
Pflegemangel

Linken-Chefin Kipping fordert radikales Umdenken in der Pflege

Exklusiv Linken-Chefin Katja Kipping sieht mit den aktuellen Arbeitsbedingungen keine Chance, den Pflegemangel zu lösen. Sie fordert unter anderem eine bessere Bezahlung für Pflegekräfte.

Bisher mussten die Kinder aufkommen, wenn die Eltern zum Beispiel einen Zuschuss für die Pflegeheimkosten brauchten. Seit diesem Jahr springt in den allermeisten Fällen der Staat ein.
Pflege

Pflege der Eltern: In welchen Fällen Angehörige dafür aufkommen müssen

Seit Jahresbeginn gilt: Nur wer 100.000 Euro brutto oder mehr verdient, muss noch für die Pflege von Vater und Mutter aufkommen. Das müssen Sie jetzt beachten.

Pflegebedürftige müssen für die Betreuung im Heim immer mehr aus eigener Tasche zuzahlen.
110 Euro mehr

Zuzahlungen für Pflegebedürftige im Heim steigen weiter

Mehr und mehr Menschen in Deutschland sind auf Pflege angewiesen. Doch eine Heimbetreuung kostet. Und die selbst zu tragenden Summen werden zusehends größer, wie neue Zahlen bestätigen. Also was tun?

Pflegebedürftige müssen für die Betreuung im Heim immer mehr aus eigener Tasche zuzahlen.
110 Euro mehr

Zuzahlungen für Pflegebedürftige im Heim steigen weiter

Mehr und mehr Menschen in Deutschland sind auf Pflege angewiesen. Doch eine Heimbetreuung kostet. Und die selbst zu tragenden Summen werden zusehends größer, wie neue Zahlen bestätigen. Also was tun?

Im Kreisaltenheim St. Andreas in Babenhausen gab es seit Jahren zwei Kurzzeitpflegeplätze. Das Angebot ist jetzt weggefallen und das sorgt für Unmut.
Pflege

Ärger um die Kurzzeitpflege

Die Entscheidung des Landkreises, in Babenhausen statt der bisherigen zwei festen nur noch eingestreute Kurzzeitpflegeplätze anzubieten, stößt dort auf Kritik. Die Diskussion zeigt, dass das Thema den ganzen Landkreis betrifft

Gesundheitsminister Jens Spahn spricht während einer Podiumsdiskussion über die Reform der Pflegeversicherung.
Alternde Gesellschaft

Spahn will langfristig Pflegebedürftige finanziell entlasten

In der alternden deutschen Gesellschaft wird Pflege immer wichtiger. Das treibt auch die Kosten in die Höhe - doch wer soll wie viel bezahlen?

Der Landkreis Augsburg will bürokratische Hürden in der Pflege abbauen. Es wäre nicht das erste Mal, dass der Versuch, bürokratische Hürden zu überwinden, ins Gegenteil umschlägt.
Kommentar

Mehr Hilfe in der Pflege: Antrag Nummer 21?

In der Pflege sollen bürokratische Hürden abgebaut werden. Das ist überfällig. Aber klappt das auch?

Wenn Menschen zuhause gepflegt und betreut werden müssen, stehen ihre Angehörigen oft vor einem Berg von Fragen. Sogar der Augsburger AOK-Direktor spricht von einem „Dschungel“.
Landkreis Augsburg

Pflege im Landkreis Augsburg: Bessere Beratung für Angehörige

Plus Der Landkreis Augsburg und die AOK planen einen so genannten Pflegestützpunkt. Dort sollen Betroffene alle wichtigen Beratungsangebote finden.

Eine Zahnprothese benötigt mindestens so viel Pflege wie echte Zähne - sonst droht sie zur Keimschleuder zu werden.
Pflege-Tipp

Zahnprothesen gründlich putzen und trocken lagern

Zweimal täglich Zähne putzen - die Regel bleibt auch bestehen, wenn die Zähne nicht mehr echt sind. Prothesen brauchen sogar etwas mehr Reinigung, gerade bei krankheitsanfälligen Pflegebedürftigen.

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung will das Pflege-System verbessern und macht Vorschläge - die stoßen auf wenig Resonanz.
Soziales

Die Pflege-Bürokratie überfordert viele Angehörige

Ein Regierungsexperte will das Pflege-System entrümpeln und Gelder schneller auszahlen. Der Experten-Vorschlag stößt in der Politik allerdings auf wenig Resonanz.

Wer einen Angehörigen pflegt, wird zusätzlich von viel Bürokratie belastet.
Kommentar

Die Bürokratie in der häuslichen Pflege ist eine Zumutung

Die häusliche Pflege braucht dringend Reformen. Es ist deshalb unverständlich, warum die Vorschläge eines Praktikers in der Politik nur auf "Interesse" stoßen.

Wenn Vater, Mutter oder Ehepartner pflegebedürftig werden, verändert sich das Leben der Angehörigen oft komplett: Neben der Pflege bleibt oft nicht viel Anderes. Nun sollen es die Betroffenen zumindest etwas leichter haben.
Entlastung für Angehörige

Häusliche Pflege soll einfacher werden

Häusliche Pflege - Angehörige gehen dabei täglich an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf spürbare Vereinfachungen ab.

Helfen sollen Berater, sogenannte Ko-Piloten, die regelmäßige Hausbesuche machen.
Neue Vorstöße zur Entlastung

Häusliche Pflege soll einfacher werden

Häusliche Pflege - Angehörige gehen dabei täglich an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf spürbare Vereinfachungen ab.

Auf der Anhöhe im Blickfeld der Streuobstwiese liegt eine der vier Mischhecken des Bundes Naturschutz Kissing.
Kissing

Wertvolle Naturflächen: Kissing setzt bei der Pflege auf Experten

Plus Der Gemeinderat Kissing vergibt die Pflege von Mäh- und Streuobstwiesen an den Landschaftspflegeverband. Welche Vorteile das bringen soll.

Um die Pflegesituation im Landkreis Unterallgäu ging es bei einer Veranstaltung der SPD Babenhausen.
Babenhausen

Kurzzeitpflegeplätze in Babenhausen sind rar

Die Pflegesituation im Unterallgäu ist Thema einer Veranstaltung in Babenhausen. Es gibt wohl eine überraschende Änderung.

Einiges soll besser werden im Pflegebereich. Das soll bereits bei der Ausbildung beginnen, die attraktiver gestaltet wird. Die Donauwörther Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege will ihren Teil dazu beitragen.
Gesundheit

Neue Wege in der Pflege im Landkreis Donau-Ries?

Plus Die neue Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege in Donauwörth soll bis Pfingsten fertig sein. Was sich in der Ausbildung alles ändert und was das für die Situation der Pflege im Landkreis bedeutet.