Pflege
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Pflege"

Laut Zahlen aus dem Jahr 2019 war etwa ein Drittel der Schwerbehinderten 75 Jahre und älter. In den meisten Fällen wurde die Behinderung durch Krankheit verursacht.
Donau-Ries

Der Pflegestützpunkt ist in den Startlöchern

Plus Der Landkreis will eine Koordinierungsstelle für Pflege mit zwei Standorten schaffen. Denn der Teil der Senioren im Landkreis steigt stark an.

Die Corona-Pandemie hat für viele Pflegende zu einer höheren Belastung geführt.
Umfrage

Mehr Konflikte und mehr Belastung in häuslicher Pflege

Einschränkungen bei Pflegediensten, weniger Unterstützung von Nachbarn und Freunden - und mehr Streit: Für Pflegende sind es keine einfachen Zeiten, wie eine Befragung offenbart.

Sie möchten ein Fahrrad gebraucht kaufen? In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie dabei beachten sollten.
Fahrrad

Gebrauchtes Fahrrad kaufen? Das sollten Sie beachten

Beim Kauf eines gebrauchten Fahrrads gilt es einiges zu beachten, um keine böse Überraschung zu erleben. Gleiches gilt für die Reinigung und Pflege des Zweirads.

Männerhaut ist fester und robuster als die der Frau - und braucht daher eigene Pflegeprodukte.
Die richtige Creme

Braucht Männerhaut eine eigene Pflege?

Gesichtscremes gibt es für Frauen und Männer - getrennt. Ist so eine Unterscheidung eigentlich sinnvoll?

Der Bezirk informiert in einer neuen Broschüre über Pflege.
Landkreis Günzburg

Neuer Ratgeber: Wer kommt für die Pflege auf?

Eine aktuelle Broschüre des Bezirks Schwaben informiert über Hilfen zur Pflege. Auf welche Fragen es eine Antwort gibt und wo der Ratgeber bezogen werden kann.

Kommentar

Pflege: Wichtiger Impuls für die Region

Warum die Niederlassung des Pflegeservices Schneider in Thannhausen für Mittelschwaben so bedeutend ist.

Ein Handtaschendieb hat am Mittwoch auf dem Friedhof an der Donauwörther Straße in Gersthofen zugeschlagen.
Gersthofen

Handtaschendieb schlägt auf dem Friedhof in Gersthofen zu

Während eine 65-Jährige mit der Pflege des Grabes beschäftigt ist, schleicht sich ein Handtaschendieb heran und wartet auf einen günstigen Moment.

Der Landkreis Landsberg richtet einen Pflegestützpunkt am Landratsamt ein.
Hilfe

Pflege: Bald ist alles unter einem Dach

Der Landkreis richtet einen Pflegestützpunkt am Landratsamt ein. Was das für Betroffene bedeutet

Soziales

Immer mehr in Pflege

Zahl der Menschen, die zu Hause oder in Einrichtungen betreut werden, steigt

Eine junge Frau hält in einem Seniorenpflegeheim die Hände eines alten Mannes.
Pflege

Viele Senioren ziehen die häusliche Pflege Altenheimen vor

Der Wunsch, das eigene Zuhause und die vertraute Umgebung nicht verlassen zu müssen, ist bei vielen pflegebedürftigen Menschen groß. Sie wollen lieber eine häusliche Pflege in Anspruch nehmen als in ein Altersheim zu gehen. Heutzutage ist das meist gar kein Problem. Dieser Artikel beschäftigt sich mit den zahlreichen Vorteilen, die sich aus einer häuslichen Pflege ergeben.

Laut RKI gibt über 20.000 Coronavirus-Fälle bei Mitarbeitern von Kranken- und Pflegeeinrichtungen.
Coronavirus-Pandemie

Rufe nach wöchentlichen Tests für Klinikpersonal und Pflege

Im Anti-Corona-Kampf sollen Tests ausgeweitet werden, auch gezielt für besonders gefährdete Gruppen. Vor allem Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte stehen an vorderster Front - was sollte für sie kommen?

Kommentar

Die Notlage in der Pflege ist kein Wunder

Um die Pflegesituation im Landkreis Donau-Ries ist es bei einem Treffen im Landratsamt gegangen.
Nördlingen

Diskussion über die Situation der Rieser Pflegeeinrichtungen

Anlässlich des Internationalen Tages der Pflege treffen sich Vertreter im Landratsamt, um unter anderem über die Anwendung freiheitseinschränkender Maßnahmen zu sprechen.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier telefoniert an seinem Schreibtisch mit der Bewohnerin eines Altenheims in Bremen.
Enorme Leistung

Tag der Pflege: "Klatschen alleine reicht nicht"

Sie werden in der Corona-Krise als "Helden des Alltags" gefeiert. Doch von Dankesbekundungen und Applaus können sich Pflegekräfte nichts kaufen. Zum Tag der Pflege wird auch mehr finanzielle Anerkennung gefordert. Sogar der Papst meldet sich zu Wort.

Angelernte Kräfte im Krankenhaus kommen ohne Sonderzahlungen auf 2763 Euro brutto im Monat.
Kommentar

Zollt der Krankenpflege endlich mehr Anerkennung!

Es geht nicht nur um Respekt und bessere Bezahlung. In der Corona-Krise zeigt ein Blick ins Geschichtsbuch, wie die Missstände in der Pflege überwunden werden können.

In vielen Grund- und Förderschulen beginnt für die Klassenstufe vier Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder der Unterricht. Bis zu den Sommerferien sollen die anderen Jahrgänge schrittweise folgen.
Schule, Kita und Pflege

Bund will Corona-Beschränkungen für Familien lockern

Schulkinder dürfen nicht in Schule, Kleinkinder nicht in die Kita. Und Angehörige im Pflegeheim zu besuchen, war bislang ebenfalls untersagt. Durch die Corona-Krise steht der Alltag vieler Familien Kopf. Doch nun sollen Lockerungen kommen.

Pflege zu Hause während der Pandemie

Johanniter geben Tipps für Angehörige

Inmitten der Baum-Setzlinge hat Karl Schregle von der Waldbesitzervereinigung Babenhausen zwei Ruhebänke platziert.
Babenhausen

Baum-Setzlinge beim alten Waldkreuz haben sich gut entwickelt

Plus Grundschüler und Kindergartenkinder übernehmen normalerweise die Pflege. Was die kleinen Paten auch in der jetzigen Situation für das Projekt tun können.

Der Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai begangen.
Pflege

Tag der Pflege: Von Hygiene bis Hilfe

Am 12. Mai war Internationaler Tag der Pflege. Die wichtigsten Pflege-Tipps für Angehörige in Zeiten von Corona

Der trockene Frühling schafft im Garten Probleme. Jetzt hilft nur gießen, gießen, gießen.
Babenhausen

Warme Trockenheit: Diese Pflege braucht der Garten jetzt

Plus Der Frühling dieses Jahr ist besonders trocken. Gartenfachberater Markus Orf gibt Tipps, wie Obstbäume, Sträucher und Gemüsepflanzen richtig gegossen werden.

Diakoniekoordinator Andreas Reinert und Pfarrer Eugen Ritter vom Diakonieverein Krumbach vor dem Diakonieauto. Sie stellten ihr Konzept eines Pflegedienstes vor, der unter dem Dach des Diakonievereins zum 1. Juli 2020 in Krumbach starten soll.
Krumbach

Der Diakonieverein Krumbach baut einen Pflegedienst auf

Plus Ein ganzheitliches Paket soll geschnürt werden im Bereich Pflege, Alltagsbegleitung und Haushaltshilfe. Dabei setzt der Verein auf ressourcenschonendes Arbeiten.

Im Bundeskabinett soll über das nächste Anti-Corona-Paket entschieden werden.
Hilfsmaßnahmen

Anti-Corona-Paket: Mehr Tests und Hilfen für die Pflege

Erst vor wenigen Wochen wurden zahlreiche Regelungen verabschiedet, um die Folgen der Corona-Krise im Gesundheitswesen abzufedern. Nun folgen weitere - es geht auch um ein klareres Lagebild der Pandemie.

Welche Masken sind für den Alltag geeignet?
Bayern

Typen, Nähanleitung, Pflege: Alles, was Sie über Masken wissen müssen

Bayern führt nächste Woche eine Maskenpflicht ein. Aber welche Maske ist die richtige? Und wie lange darf ich sie tragen?

Für Pfleger gibt’s kostenlos Mittagessen

Ein Konzert wird im Live-Stream angeboten

Das Personal in den Augsburger Pflegeheimen wird durch Corona vor vielseitige Herausforderungen gestellt. Die Stadt Augsburg bemüht sich, einige Probleme schnell zu lösen.
Augsburg

Die Corona-Krise bringt die Pflege an ihre Grenzen

Wie sollen alte Menschen versorgt werden, wenn nicht einmal die notwendige Schutzausrüstung da ist? Es müssen unbürokratische Lösungen her.