Polizei (Kreis Dillingen)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Polizei im Kreis Dillingen: Hier finden Sie alle Nachrichten über Polizei-Einsätze - unter anderem für Dillingen und Wertingen.

Artikel zu "Polizei (Kreis Dillingen)"

In Dillingen beim Taxispark ist ein Tanklaster gegen einen Wagen geprallt.
Dillingen

Auto prallt am Taxispark gegen einen Tanklaster

Nach dem Unfall am Freitagmorgen in Dillingen sind zwischen 300 und 400 Liter Diesel sind danach ausgelaufen.

Weil in den Ortsteilen der Gemeinde Laugna zu schnell gefahren wird, denkt der Gemeinderat darüber nach, künftig verstärkt blitzen zu lassen.
Gemeinderat

Wird rund um Laugna bald mehr geblitzt?

Die Kommune will Raser zur Kasse bitten. Wie das funktionieren kann

Am Lauinger Albertus-Gymnasium sollen sich Lehrer mehrfach Grenzüberschreitungen gegenüber ihren Schülern geleistet haben. Von Partys und Kommentaren in sozialen Medien ist die Rede. Schulleitung und Elternbeirat sind von den Vorwürfen überrascht.
Lauingen

Belästigungsvorwürfe an Lauinger Gymnasium: Das sagen Eltern und Schüler

Plus Ehemalige Schüler erheben Vorwürfe gegen Lehrer am Lauinger Gymnasium. Von Alkoholexzessen, körperlicher Nähe ist die Rede. Das Vorgehen sehen manche kritisch.

Unbekannte haben in Lauingen zwei Autos zerkratzt.
Lauingen

Wer hat in Lauingen zwei Autos verkratzt?

Ein Opel und ein Porsche sind in Lauingen beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Frau im Landkreis Dillingen wurde von Trickbetrügern angerufen.
Landkreis Dillingen

Für 1.000 Euro gibt es 50.000 Euro

Eine Frau im Landkreis Dillingen soll sehr viel Geld gewonnen haben. Doch sie hatte an gar keinem Gewinnspiel teilgenommen.

Parkplätze wie diese sind eigentlich reserviert für Menschen mit schweren körperlichen Einschränkungen. Doch immer wieder stellen sich dort auch Menschen hin, die dort eigentlich nicht parken dürften.
Gundelfingen

Bleiben diese Parkplätze für die Richtigen frei?

Plus Vor dem Dillinger Amtsgericht beklagt ein Mann, dass Behindertenparkplätze in der Region immer wieder zugeparkt sind. Über die Folgen, die Falschparkern drohen.

In Binswangen sind am Montag zwei Frauen bei einem Unfall verletzt worden.
Binswangen

Zwei Personen werden bei Unfall in Binswangen verletzt

In Binswangen sind am Montag um 14 Uhr zwei Autos zusammengestoßen.

Kostüme aus zweiter Hand

Aktion Hoffnung veranstaltet Markt

Eine junge Frau wurde in Bissingen geschlagen.
Bissingen

Mann schlägt Frau ins Gesicht

Ein 23-Jähriger und eine 19-Jährige streiten in Bissingen. Dann schlägt er ihr mit der Faust ins Gesicht.

Nach der Prügelattacke von Eishockey-Fans in Landsberg dauern die Ermittlungen der Polizei noch an. Gegen einen schon bekannten Täter hat der HC Landsberg nun hart durchgegriffen.
Dillingen

Dillingen: Polizei sucht zwei Ladendiebe

Zwei Unbekannte betreten einen Handyshop in Dillingen und klauen zwei Handys. Die Polizei sucht jetzt nach den Dieben.

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der sich in Augsburg entblößt hat.
Hausen

In Hausen ist ein Exhibitionist unterwegs

Zwei Frauen werden von einem jungen Mann belästigt. Wer hat etwas beobachtet?

Auto im Vorbeifahren gestreift

45-Jährige begeht Fahrerflucht

Bei einem Wildunfall auf der Straße zwischen Rettingen und Pfaffenhofen ist dieses Auto auf dem Dach zwischen Bäumen gelandet.
Buttenwiesen

Feldhase überquert Straße: Autofahrer baut Unfall

Weil das Tier plötzlich auftauchte, hat der junge Mann das Lenkrad verrissen.

Aussage gegen Aussage

Zwei Schafe sind in Laugna gestohlen worden.
Laugna

Schafe aus versperrtem Stall gestohlen

In Laugna brach ein Unbekannter in einen Stall ein. Er stahl ein Lamm und sein Mutterschaf.

Der Dillinger Kreisvorsitzende der AfD, Erich Seiler, musste sich vor Gericht verantworten.
Landkreis Dillingen

Warum der AfD-Kreisvorsitzende Erich Seiler verurteilt wurde

Plus Erich Seiler, Kandidat für den Dillinger Stadt- und Kreistag, wurden Trunkenheit im Verkehr und Körperverletzung vorgeworfen. Das sagen zwei Gerichte – und er selbst.

Nach dem Feuer am Sailer-Gymnasium ist jetzt ein 13-jähriger Schüler als Brandstifter ermittelt.
Dillingen

Schüler gibt Brandstiftung am Dillinger Sailer-Gymnasium zu

Der Junge hatte Papierhandtücher in der Toilette angezündet. Wie die Polizei dem 13-Jährigen auf die Schliche kam.

Schon wieder mussten die Feuerwehren am Sonntagabend in Deisenhofen ausrücken. Es brannte erneut  im Bereich Mörslinger Straße/Schulstraße.
Deisenhofen

Nach Brand in Deisenhofen: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Wieder müssen die Feuerwehren im Höchstädter Stadtteil Deisenhofen einen Brand löschen. Jetzt hat die Polizei einen 27-jährigen tatverdächtigen Brandstifter ermittelt.

Ein Mädchen hat nach Angaben der Polizei (Symbolfoto) bei einer Probefahrt mit einem Tretroller in Dillingen Verletzungen erlitten.
Dillingen

Mädchen prallt mit Tretroller gegen Hausmauer

Achtjährige erleidet bei Probefahrt in Dillingen Verletzungen. In Höchstädt stoppt die Polizei einen Mann, der sich unter Drogeneinfluss ans Steuer gesetzt hatte.

Feuerwehrleute stehen neben einem zerstörten Kleinlaster und einem Reisebus. Beim dem Zusammenprall sind beide Fahrer tödlich verunglückt. Im Bus wurden zwei weitere Personen schwer verletzt, wie die Polizei weiter mitteilte.
Heidenheim an der Brenz

Tiefkühltransporter prallt in Heidenheim gegen Reisebus: zwei Tote

Ein Tiefkühltransporter ist am Freitagabend bei Heidenheim an der Brenz mit einem Reisebus zusammengeprallt. Beide Fahrer starben bei dem Unfall.

In der Schulstraße in Deisenhofen hat eine landwirtschaftliche Scheune gebrannt. Der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro, so die vorläufigen Schätzungen.  Die Kripo Dillingen ermittelt wegen Brandstiftung.
Deisenhofen

Scheune brennt in Deisenhofen aus - War es Brandstiftung?

Im Landkreis Dillingen hat es im neuen Jahr bereits zum dritten Mal gebrannt. Die Polizei ermittelt in Deisenhofen wegen Brandstiftung.

Eine Unfallflucht in Mündling beschäftigt die Polizei.
Dillingen

Frau fällt auf einen Wohnbetrüger rein

Die Dillingerin hat vorab 400 Euro überwiesen. Ob sie das Geld je wieder sieht?

Ein Aislinger hat einen Fuchs mit einem Abzugeisen gefangen und anschließend mit seinem Gewehr erschossen.
Polizei

Mann erschießt Fuchs mit Kleinkalibergewehr

Zeugen haben den Vorfall in Aislingen beobachtet und gemeldet. Welche Konsequenzen drohen

Ein Aislinger hat einen Fuchs erschossen.
Aislingen

Mann erschießt Fuchs mit Kleinkaliber

Zeugen haben beobachtet, wie er das Tier zuerst mit einem Fangeisen gefangen hat.

Ein Unbekannter wollte eine Frau in Medlingen zu einer Vermögensanlage überreden (Symbolfoto). Er gab sich als Berater der Sparkasse aus.
Medlingen

Falscher Bankberater will Frau zu Vermögensanlage überreden

Er gab sich als Berater der Sparkasse aus und wollte eine Dame in Medlingen übers Ohr hauen. Wie die Frau reagierte.