Prozess (Kreis Donau-Ries)
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zum Thema Prozess im Kreis Donau-Ries: Hier finden Sie alle Nachrichten zur Justiz - unter anderem für Donauwörth oder Nördlingen.

Aktuelle News zu „Prozess (Kreis Donau-Ries)“

Bei der Verhandlung gegen einen 24-Jährigen vor dem Augsburger Amtsgericht waren alle benötigten Personen da - nur nicht der Angeklagte.
Donauwörth

Angeklagter versäumt Gerichtstermin: Haftbefehl erlassen

Plus Ein junger Mann hat in Donauwörth attackiert Sanitäter und Polizisten. Beim Prozess gegen ihn fehlt er - seine Entschuldigung reicht dem Gericht nicht.

Vor dem Amtsgericht Nördlingen mussten sich zwei Rieser verantworten, weil sie mit Minibaggern betrogen haben sollen.
Nördlingen

Minibagger gemietet und dann verkauft: Wie zwei Rieser betrogen haben sollen

Plus Zwei Rieser sollen mit dem Verkauf von gemieteten Baugeräten betrogen haben. Schon einmal sollte der Prozess stattfinden und auch dieses Mal gibt es noch kein Urteil.

Vier Männer standen vor dem Nördlinger Amtsgericht wegen einer Schlägerei.
Rain

Körperverletzung in Rain: Vier Männer stehen vor Gericht

Plus Ein Streit auf einem Parkplatz in Rain eskaliert, das Opfer stürzt zu Boden und wird getreten und geschlagen. Jetzt gibt es die Urteile.

Eine Körperverletzung, die sich vor zehn Jahren in Donauwörth ereignet hat, landete nun vor Gericht.
Donauwörth

Täter war untergetaucht: Bierkrug-Schläge nach zehn Jahren gesühnt

Plus Nach einer Schlägerei in einer Donauwörther Kneipe im Jahr 2011 tauchte der Täter im Ausland unter. Jetzt hat ihn aber die Vergangenheit eingeholt.

Ein 63-Jähriger stand in Nördlingen vor Gericht. Es war bereits das 15. Mal, dass er sich vor einem Richter verantworten musste.
Donauwörth

Mann beleidigt Polizisten in Donauwörth: Jetzt muss er ins Gefängnis

Plus Ein 63-Jähriger steht zum 15. Mal vor Gericht. Diesmal fiel er in Riedlingen und Nordendorf auf.

Ein Mann musste sich vor dem Nördlinger Amtsgericht verantworten, weil er Drogen bestellte.
Nördlingen

420 Gramm Marihuana: Polizei fängt Paket für Nördlinger ab

Plus Mit den Drogen wollte ein Mann gegen seine Rückenschmerzen lindern, wie er sagt. Im Prozess in Nördlingen fällt nun das Urteil für den Mann, dem noch mehr vorgeworfen wird.

Am Amtsgericht Nördlingen wurde ein Mann zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, nachdem er wiederholt wegen häuslicher Gewalt angeklagt war.
Amtsgericht Nördlingen

Prozess: Wenn Bewährung keinen Sinn mehr ergibt

Plus Ein Rieser schlägt seiner Frau zweimal ins Gesicht. Der Mann wurde schon vorher wegen häuslicher Gewalt an seiner Familie verurteilt.

2017 wurden in einer Tiefgarage in Dillingen mehrere Autos angezündet. Deshalb steht nun ein Mann aus dem Donau-Ries-Kreis vor Gericht.
Donau-Ries-Kreis/Dillingen

Betrüger wegen Brandstiftung in Tiefgarage vor Gericht

Plus Ein 72-Jähriger aus dem Donau-Ries-Kreis muss vor Gericht. Er soll in einer Tiefgarage ein Auto angezündet haben. Wegen Versicherungsbetrug ist er bereits verurteilt worden.

Ein Litauer, der in Donauwörth einen teuren Lastwagen gestohlen haben soll, ist nun von einem Gericht verurteilt worden..
Donauwörth

Betonpumpen-Lkw in Donauwörth geklaut: Haftstrafe

Plus Ein Litauer soll aus einem Betrieb in Donauwörth einen Lkw im Wert von 400.000 Euro gestohlen haben. Nun gibt es in dem aufwendigen Verfahren ein Urteil.

Der Parkplatz am Kaufland in Donauwörth ist ein beliebter Treffpunkt, unter anderem für Besitzer von getunten Autos.
Donauwörth

Lärm auf Kaufland-Parkplatz in Donauwörth: Anwohner platzt der Kragen

Plus Ein Donauwörther stellt nachts einen Autofahrer auf dem Kaufland-Parkplatz zur Rede. Dann passiert ein Unfall. Die Sache hatte nun ein Nachspiel vor Gericht.

Vor dem Nördlinger Amtsgericht musstee sich ein junger Mann wegen verschiedener Vergehen verantworten.
Nördlingen

Prozess: Nördlinger begrapscht Arzthelferin bei Corona-Test

Plus Ein 21-Jähriger belästigt in Nördlingen eine Arzthelferin sexuell in einer Hausarztpraxis und steht unter anderem deshalb vor Gericht. Es ist bereits die zehnte Verurteilung des Heranwachsenden.

Ein 65-Jähriger aus Bopfingen musste sich vor dem Amtsgericht in Nördlingen verantworten. Ihm wurde Diebstahl mit Waffe vorgeworfen. (Symbolbild)
Nördlingen

Prozess: Das Messer macht den Unterschied

Plus Ein Rentner stiehlt in einem Baumarkt in Nördlingen fünf Rollen Klebeband und mehrere Stichsägeblätter. Weil er ein Messer in seiner Jackentasche hatte, lautete der Strafbefehl "Diebstahl mit Waffen".

Am Amtsgericht in Nördlingen ist eine Verhandlung geplatzt. (Symbolbild)
Nördlingen

Rieser Firma Spionage vorgeworfen: Prozess gegen Ex-Mitarbeiter geplatzt

Plus Ein Mann hat behauptet, dass er von seiner Firma ausspioniert worden ist. Doch die Anschuldigungen erweisen sich als falsch. Er wird angeklagt, doch zum Gerichtstermin erscheint er nicht.

In Nördlingen musste sich ein Mann vor Gericht verantworten. Er soll seine Frau und seinen Sohn geschlagen haben. (Symbolbild).
Nördlingen

Prozess: Rieser soll Frau und Kind geschlagen haben

Plus Ein 40 Jahre alter Mann steht in Nördlingen vor Gericht, weil er seiner Ehefrau gegenüber gewalttätig geworden sein soll. Das Kind der beiden ging beim Streit dazwischen. Der Mann streitet die Tat ab.

Rieser mussten sich vor dem Nördlinger Amtsgericht verantworten. Der Vorwurf: Betrug um Minibagger.
Nördlingen

Banden-Betrug mit Minibaggern? Prozess in Nördlingen bleibt noch ohne Urteil

Plus Drei Rieser müssen sich wegen bandenmäßigen Betrugs in Nördlingen verantworten, weil sie Baugeräte mieten und unrechtmäßig verkaufen. Doch nicht alle Angeklagten erscheinen.

Eine folgenreiche Faschingsparty war 2020 geschehen. Ein Mann von der Monheimer Alb war angeklagt. (Symbolbild)
Nördlingen

Gast einer Faschingsparty landet vor Gericht

Plus Ein Vorfall während der Faschingssaison 2020 hatte jetzt eine Gerichtsverhandlung zur Folge. Über Instagram wurde der Angeklagte erkannt.

Amtsgericht Augsburg: Ein Rieser musste sich dort verantworten, weil ihm Menschenhandel vorgeworfen wurde. In diesem Punkt wurde er freigesprochen.
Augsburg/Ries

Prozess wegen Menschenhandels: Richter spricht Rieser frei

Plus Ein 64-Jähriger aus dem Ries muss sich vor dem Amtsgericht in Augsburg verantworten. Der Mann soll eine Frau ins Ries entführt haben. Er wurde nicht in allen Anklagepunkten freigesprochen.

Vor dem Amtsgericht Nördlingen muss sich ein Mann verantworten, der eine Betrügerbande  dabei unterstützt haben soll, eine Frau in der Gemeinde Tapfheim auszunehmen.
Tapfheim

Falsche Polizisten nehmen Tapfheimerin aus: Noch ein Prozess

Plus Eine Betrügerbande bringt eine Frau in der Gemeinde Tapfheim um ein Vermögen. Jetzt steht ein weiterer Prozess an.

Vor dem Nördlinger Amtsgericht musste sich ein junger Mann wegen Drogenhandels verantworten.
Nördlingen

Rieser Dealer muss in Haft - hätte aber Bewährung bekommen können

Plus Ein 23-Jähriger steht vor dem Amtsgericht Nördlingen, weil er in großem Stil mit Marihuana gehandelt und 26.000 Euro damit verdient haben soll. Das kostet ihn seine Freiheit.

Vor dem Nördlinger Amtsgericht fand ein Nachbarschaftsstreit seinen juristischen Schlusspunkt.
Harburg

Streit unter Nachbarn im Raum Harburg endet blutig

Plus Eine Auseinandersetzung im Raum Harburg eskaliert. Die Aussagen beider Parteien sind widersprüchlich und lassen Fragen offen. Wie das Gericht entschieden hat

Vor dem Nördlinger Amtsgericht musste sich ein mann wegen Betrugs verantworten.
Nördlingen

Prozess: Mann beauftragt Zimmerei, kann aber 44.000 Euro nicht zahlen

Plus Ein Mann aus Nördlingen muss sich wegen Betrugs verantworten. Doch auch eine Beleidigung ist Teil der Verhandlung. Grund war ein Rieser, der seine Frau betrog.

Ein Bild aus der Zeit des Prozesses vor dem Augsburger Landgericht: Die Akten zu dem Fall des Rieser Landwirts liegen auf dem Tisch der Richter. Die verurteilten den Mann zu 13,5 Jahren Haft.
Birkhausen

Kommt der Gülle-Mordprozess vor das Bundesverfassungsgericht?

Plus Dass der Bundesgerichtshof die Revision ablehnt, sorgt für Ärger bei den Anwälten eines Rieser Landwirts. Die kündigen weitere Schritte an.

Ein Gespann wie dieses soll ein Mann aus Litauen im März 2017 in Donauwörth gestohlen haben. (Symbolbild)
Donauwörth

Donauwörth: Gentest könnte Betonpumpen-Dieb überführen

Plus Vor dem Augsburger Amtsgericht geht es um einen in Donauwörth gestohlenen Laster mit Betonpumpe. Auch ein Kindergeburtstag spielt eine Rolle.

Unter den Häftlingen in der Justizvollzugsanstalt Kaisheim gibt es immer wieder Drogengeschäfte.
Kaisheim

Drogengeschäfte hinter Gittern: Kaisheimer Häftling angeklagt

Plus Ein 47-Jähriger steht wegen Drogenschmuggels im Kaisheimer Gefängnis vor Gericht. Warum der Häftling dort aber nicht verurteilt wird.

Am Amtsgerichts in Nördlingen musste sich ein Mann verantworten, weil er mit einer Schreckschusswaffe gedroht hat.
Nördlingen

Prozess: Mann bedroht drei Personen in Nördlingen mit Schreckschusswaffe

Plus Ein Nördlinger fühlt sich von jungen Männern gestört und holt eine Schreckschusswaffe aus seinem Haus. Warum es zum Prozess kam.