Prozess (Kreis Donau-Ries)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Prozess im Kreis Donau-Ries: Hier finden Sie alle Nachrichten zur Justiz - unter anderem für Donauwörth oder Nördlingen.

Artikel zu "Prozess (Kreis Donau-Ries)"

Ein Fall von Kindesentziehung wurde vor dem Amtsgericht in Nördlingen verhandelt.
Landkreis Donau-Ries

Kinder dürfen nach Urlaub nicht mit nach Hause: Haft für Vater

Plus Eine Mutter macht mit ihrem Nachwuchs Urlaub in der Türkei. Dann gibt es Schwierigkeiten. Das hat Folgen für den Vater der Kinder, der darum vor Gericht steht.

Im Prozess gegen einen Nördlinger Gastronom ist es am Augsburger Landgericht zu einem Urteil gekommen.
Justiz

Das Urteil im "Strohmann-Prozess" ist gefallen

Plus Da das Urteil auf einer Verfahrensabsprache beruht, kann es frühestens in einer Woche rechtskräftig werden. Wie hoch die Strafe für den Nördlinger Gastronomen ist.

Die Klima-Demonstration in Donauwörth hatte ein gerichtliches Nachspiel.
Donauwörth/Nördlingen

Klima-Demo in Donauwörth hat gerichtliches Nachspiel

Plus Bei der Fridays-for-Future-Demonstration im September stauten sich Autos auf der Reichsstraße. Verantwortlich war wohl ein Mann aus dem Ries.

Die Neuauflage des Prozesses findet nun vor einer anderen Kammer des Augsburger Landgerichts statt.
Nördlingen

"Strohmann-Prozess": Geld- oder Haftstrafe für Nördlinger Wirt?

Plus Der Nördlinger steht vor dem Augsburger Landgericht. Die Wiederauflage des "Strohmann-Prozesses" könnte mit einem Deal enden.

Die JVA Kaisheim. Eine Frau soll einem Freigänger Drogen übergeben haben.
Kaisheim

Verweigerte ein Arzt einem Häftling die Behandlung?

Plus Gefangener wird vom Vorwurf der „falschen Verdächtigung“ freigesprochen. Er hatte den Mediziner angezeigt.

Das Urteil im Misshandlungsprozess ist gefallen.
Kaisheim

JVA-Insasse misshandelt: Peiniger erhalten lange Haftstrafen

Plus Fünf Insassen der JVA Kaisheim haben einen Mithäftling gepeinigt und gedemütigt, weil über diese das Gerücht umging, Sexualtäter zu sein. Nun wurde das Quintett verurteilt.

Hinter den Mauern der Justizvollzugsanstalt Kaisheim ist ein Insasse im April des vergangenen Jahres von Mitgefangenen misshandelt und gedemütigt worden. Mit dem Fall befasst sich derzeit das Landgericht Augsburg.
Prozess

„Ich habe alles gemacht, auch gebellt“

Das Opfer einer demütigenden Aktion unter Häftlingen im Kaisheimer Gefängnis sagt am zweiten Verhandlungstag aus. Auch er benennt dabei einen Mitinsassen als Hauptpeiniger

Hinter den Mauern der Justizvollzugsanstalt Kaisheim ist ein Insasse im vergangenen Jahr von Mitgefangenen misshandelt und gedemütigt worden. 
Kaisheim

Gepeinigter Häftling: „Ich habe alles gemacht, auch gebellt“

Plus Das Opfer der demütigenden Aktion unter Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Kaisheim sagt vor Gericht aus. Auch er benennt einen Mitinsassen als Hauptpeiniger.

Die Verteidiger des Landwirts aus Birkhausen, der vor rund einer Woche wegen Todschlags verurteilt worden ist, legen das Rechtsmittel der Revision ein.
Birkhausen

Gülle-Prozess: Landwirt geht gegen Totschlag-Urteil vor

Plus Die Verteidigung des Birkhausener Landwirts legt das Rechtsmittel der Revision ein. Bis der Bundesgerichtshof eine Entscheidung fällt, könnte es bis zu zwölf Monaten dauern.

Der Angeklagte verfolgt die Urteilsverkündung mit seinen Verteidigern Peter Witting, Martina Sulzberger und Nico Werning. Die Verteidigung will gegen das Urteil Revision einlegen.
Verbrechen

Gülle-Prozess endet mit Totschlag-Urteil

Bis zum Schluss beteuert der Landwirt aus Birkhausen seine Unschuld. Jetzt fiel das Urteil. Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass er seine Ehefrau getötet hat. Warum es einen Unfall ausschließt

Der Angeklagte mit seinen Verteidigern.
Donau-Ries

Ehefrau mit Gülle getötet: Mann muss 13,5 Jahre ins Gefängnis

Plus Ein Landwirt aus dem Landkreis Donau-Ries soll seine Frau mit Gülle übergossen und getötet haben. Jetzt ist das Urteil gefallen. Der Mann muss ins Gefängnis.

Der mutmaßliche Gülle-Mord versetzte den kleinen Ort Birkhausen im Landkreis Donau-Ries in helle Aufregung.
Donau-Ries

Bäuerin tot in Gülle: War es Mord oder ein Unfall?

Plus Ein Landwirt aus dem Landkreis Donau-Ries soll seine Frau mit Gülle übergossen und getötet haben. Der Prozess nähert sich dem Ende. Der Ausgang ist ungewiss.

In Augsburg sind im Gülle-Prozess erste Plädoyers gehalten worden.. (Symbolbild)
Birkhausen

Gülle-Prozess: Warum die Rechtsanwälte viele Beweisanträge stellen

Plus Rechtsanwälte stellen in großen Strafprozessen wie dem Birkhausener Gülle-Prozess immer wieder Dutzende von Beweisanträgen. Welche Auswirkungen diese Strategie haben könnte.

Mordprozess

Eine Flut von Beweisanträgen

Landgericht setzt im Mai fünf weitere Verhandlungstermine an

Die Verteidiger des angeklagten Rieser Landwirts haben ein Video auf dessen Hof drehen lassen.
Justiz

Güllemord-Prozess: Video soll Unschuld des Landwirts beweisen

Plus Die Verteidiger des angeklagten Rieser Landwirtes haben einen Film drehen lassen. Dem Mann wird vorgeworfen, im September 2018 seine Frau in Birkhausen getötet zu haben.

Justiz

BGH hebt Urteil im Strohmann-Prozess auf

Insolvenzverschleppung und Schuldnerbegünstigung, dazu ein falscher Geschäftsführer: Wegen Rechtsfehlern wird der Prozess neu aufgerollt. Ein Beteiligter kommt nach Zahlung frei

Zwei Jugendliche aus dem Donau-Ries-Kreis und dem Nachbarlandkreis Günzburg überfielen diese Tankstelle im Rainer Gewerbegebiet an der Bundesstraße 16. Zwei junge Frauen wussten von der Tat und halfen mit. Gestern wurden sie alle am Landgericht Augsburg verurteilt.
Justiz

Tankstellen-Räuber gehen ins Gefängnis

Zwei Jugendliche überfallen die Shell-Tankstelle in Rain. Dabei werden sie von zwei Komplizinnen unterstützt. Am Montag fand der Prozess am Landgericht Augsburg statt

Eine Statue der Justitia.
Prozess

Bluttat von Donauwörth: Auch das Opfer akzeptiert das Urteil

Plus Der Richterspruch gegen den Donauwörther Messerstecher ist jetzt rechtskräftig. Was nun mit dem Verurteilten passiert.

Ausbruchsversuch zweier Häftlinge aus der JVA Kaisheim endete vor Gericht.
Kaisheim

Flucht zweier Häftlinge scheitert - jetzt müssen sie länger ins Gefängnis

Plus Zwei Insassen der JVA Kaisheim stehen nach einem erfolglosen Ausbruch vor Gericht. Im Lauf der Verhandlung kommt plötzlich auch eine angebliche geplante Geiselnahme zur Sprache

Das Augsburger Landgericht fällte das Urteil im Prozess um die Bluttat von Donauwörth.
Bluttat von Donauwörth

Gericht fällt Urteil: Mann hat „die Tat im Wahn verübt“

Plus Ein 35-Jähriger stand vor Gericht, weil er im vergangenen Jahr einen Familienvater in Donauwörth getötet und dessen Frau schwer verletzt haben soll. Nach vier Verhandlungstagen fiel nun das Urteil.

Zwei Münchner mussten sich in Nördlingen wegen gemeinschaftlichem Diebstahl in einem besonders schweren Fall verantworten. Einer kam erst gar nicht.
Nördlingen

Prozess in Nördlingen: Eine „erfundene Puffgeschichte“?

Plus Ein Münchner lockte einen anderen mit dem Versprechen auf eine Wohnung ins Ries. Die Fahrt endet mit einem besonders schweren Fall des Diebstahls und einer kuriosen Geschichte.

Schwere Brandwunden zog sich ein Donauwörther nach der Attacke seiner Frau zu.
Donauwörth

Frau goss heißes Fett auf Ehemann: So lief der Prozess

Plus Nach einem Streit kündigt ein 31-Jähriger das Ende der Beziehung an. Daraufhin greift seine 40-jährige Frau zur Fritteuse. Dafür wurde sie nun verurteilt.

Der Angeklagte im Gülle-Mordprozess in Augsburg am Landgericht: Der Landwirt ist aus Sicht eines Gutachters schuldfähig.
Birkhausen

Rieser Gülle-Mordprozess: Gutachter hält Landwirt für schuldfähig

Plus Der Psychiater stellt nach 17 Verhandlungstagen beim Angeklagten im Gülle-Mordprozess von Birkhausen keine Anzeichen seelischer Störungen fest. Was das nun für den Prozess bedeutet.

Ein 34-Jähriger musste sich vor dem Amtsgericht Nördlingen verantworten. 
Landkreis

Prozess: Autofahrer nötigt anderen beim Überholen

34-jähriger Angeklagter bekommt eine Geldstrafe von 2800 Euro für seine Rücksichtslosigkeit. Warum er seinen Führerschein aber behalten darf.

Der Mordprozess gegen einen Rieser Landwirt ist am Freitag fortgesetzt worden.
Gericht

Mordprozess: Verteidigung hält Richter für befangen

Plus In Augsburg wird der Prozess gegen einen Rieser Landwirt fortgesetzt. Er soll seine Ehefrau ermordet haben.