Unfall auf der B10
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Unfall auf der B10: Hier finden Sie alle Nachrichten zu Unfällen auf der Bundesstraße 10 in der Region.

Artikel zu "Unfall auf der B10"

Lange Zeit war die Kreuzung zwischen Biburg und Horgau an der ehemaligen B10 eine der gefährlichsten Kreuzungen im Landkreis, es kam zu teils schlimmen Unfällen. Inzwischen staut sich zu Stoßzeiten der Verkehr.
Horgau

Ständig Stau: Pläne zum Kreisverkehr bei Horgau werden konkret

Plus Die Kreuzung gilt jahrelang als eine der gefährlichsten im Landkreis. Vom Unfallschwerpunkt wird sie zur Staufalle. Nun soll doch ein Kreisverkehr kommen.

Auf der Bundesstraße B10 nördlich von Ulm ist am Donnerstagabend ein Reisebus umgekippt. Er blieb auf der Seite liegen, alle acht Insassen wurden verletzt.
B10 bei Ulm

Reisebus kippt durch Sturm auf B10 bei Ulm um: Zwei Menschen schwer verletzt

Auf der B10 nördlich von Ulm ist es am späten Donnerstagabend zu einem Unfall mit einem Reisebus gekommen. Alle acht Insassen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag kurz nach 5 Uhr auf der B10 bei Nersingen ereignet.
Polizei

B10: Zwei Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Zwischen Neu-Ulm und Burlafingen hat es am frühen Dienstagmorgen gekracht. Die Straße musste gesperrt werden

Bei Nersingen (Landkreis Neu-Ulm) ist es zu einem schweren Unfall gekommen.
Nersingen

B10: Schwerverletzte bei Unfall mit Autos und Lastwagen

Auf der B10 ist es am frühen Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall zwischen Neu-Ulm Und Burlafingen gekommen. Die Straße musste gesperrt werden.

Eine 84-jährige Falschfahrerin verursachte am Samstagabend einen Unfall bei Dornstadt im Alb-Donau-Kreis. Dabei wurde auch ein Kind leicht verletzt.
Dornstadt

84-jährige Geisterfahrerin baut Unfall mit verletztem Kind

Eine 84-jährige Falschfahrerin verursachte am Samstagabend einen Unfall bei Dornstadt im Alb-Donau-Kreis. Dabei wurde auch ein Kind leicht verletzt.

Es ist eine der gefährlichsten Kreuzungen im Landkreis. Dort, wo sich die ehemalige B10 und die Kreisstraße zwischen Agawang und Adelsried östlich von Horgau kreuzen, kracht es immer wieder.
Horgau

Immer wieder Unfälle: Muss ein Kreisel her?

Plus An der Kreuzung östlich von Horgau kracht es besonders häufig. Mehr Sicherheit könnte ein Kreisverkehr bieten. Doch zunächst soll eine günstigere Lösung helfen.

An der Kreuzung der ehemaligen B10 und der Kreisstraße zwischen Agawang und Adelsried östlich von Horgau gab es in den vergangenen drei Jahren insgesamt schwerere 17 Unfälle.
Horgau

Hier kracht es besonders häufig

An der Kreuzung östlich von Horgau passieren immer wieder Abbiegefehler. Deshalb hatte die Gemeinde schon vor Jahrzehnten einen Kreisverkehr gefordert.

Zwischen Neu-Ulm und Wiblingen passierte ein schwerer Unfall.
Neu-Ulm

Schwerer Unfall zwischen Neu-Ulm und Wiblingen - Straße gesperrt

Zwei Fahrzeuge sind bei Neu-Ulm in den Gegenverkehr gekracht. Die Staatsstraße 2021 Richtung Wiblingen ist noch länger gesperrt.

Ulm

Müll-Kipper stürzt auf die Seite – B10 stundenlang blockiert

Feierabend-Verkehr arg beeinträchtigt: Lange Staus in Richtung Norden

Bis zum Ende der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße in Richtung Süden rund drei Stunden gesperrt.
Ulm

Ein Bild der Zerstörung: Im Suff im Tunnel Auto gerammt

Nach Zusammenprall fährt ein Wagen die Wand des Tunnels hoch. B10  war stundenlang gesperrt.  

Ein Unfall hat sich am Dienstagnachmittag in Neu-Ulm ereignet.
Neu-Ulm

18000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Weil ein 35-jähriger Autofahrer eine rote Ampel überfahren hat, hat sich am Dienstagnachmittag ein Unfall in Neu-Ulm ereignet.

Völlig demoliert wurde dieser Wohnwagen bei Ulm
Unfall

Senior rammt Wohnwagen – Trümmerfeld auf der Bundesstraße

Auf dem Weg nach Italien wird eine Familie bei Ulm unsanft gestoppt

Razvan Iuga zündet eine Kerze an der Stelle an, an der sein bester Freund in der Nacht auf Donnerstag bei einem tragischen Motorradunfall ums Leben gekommen ist.
Ulm

Ulmer sammeln für verunglückten Biker

Die Familie will den jungen Motorradfahrer, der beim Unfall am Bismarckring ums Leben gekommen ist, zurück in sein Heimatland Rumänien holen.

Bei einem Unfall wurden zwei Frauen verletzt.
Burlafingen

30000 Euro Schaden bei Unfall auf der B10

Zwei Autofahrerinnen werden verletzt, 25 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unbekannt.

Ein Autofahrer soll sich mit seinen zwei Kindern an Bord ein illegales Autorennen geliefert haben.
Zwei Kinder an Bord

Auto überschlägt sich nach mutmaßlichem Autorennen

Ging dem Unfall ein Rennen voraus? Ein Geländewagen hat sich bei einem Unfall überschlagen. Der Fahrer hatte zwei Kinder an Bord.

Ein Unfall mit vier Fahrzeugen passierte auf der B10.
Neu-Ulm

Vier Autos fahren auf der B10 ineinander

Eine 23-Jährige wird schwer verletzt. Die Bundesstraße ist länger gesperrt.

Auf der B10 hat sich am Samstag ein Verkehrsunfall ereignet.
Neu-Ulm

Vier Autos fahren auf der B10 ineinander

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der B10 ist eine 23-Jährige schwer verletzt worden. Die Straße musste einige Zeit in beide Richtungen komplett gesperrt werden.

Beinahe wäre ein Radler in das weiß-blaue Band gefahren. Bauleiterin Petra Klippstein hält es anschließend für ihn hoch, Bauamts-Leiter Jens Ehmke hat die Scheren schon griffbereit.
Kreis Günzburg

Nach einem Jahr Baustelle ist die alte B10 wieder frei

Beinahe hätte es bei der offiziellen Freigabe der Strecke bei Limbach am Donnerstagnachmittag aber noch einen Unfall gegeben.

Der ausgelaufene Diesel musste aufgefangen werden. Im Hintergrund: das Unfallauto.
Neu-Ulm/Nersingen

Nach Unfall auf B10 läuft Diesel aus

Die Bundesstraße war am Donnerstag nach einem Unfall stundenlang gesperrt. Feuerwehrleute wurden wüst beschimpft.

Eigentlich dachte man, dass das vorbei wäre: Viele Autofahrer mussten gestern früh ihren Schneebesen wieder auspacken.
Landkreis

Eiskalt erwischt

Der plötzliche Schneefall führte zu Verkehrsunfällen und Zugverspätungen. Wer unter dem Kälteeinbruch leidet und warum sich mancher Landwirt über den Schnee freut.

Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall im Tunnel unter der Reuttier Straße.
Neu-Ulm

B10-Tunnel mehrere Stunden lang gesperrt

Gegen 16 Uhr krachte es im Tunnel unter der Reuttier Straße in Neu-Ulm. Ein Autofahrer wird schwer verletzt.

Nach der Ruhepause zweier Lkw-Fahrer auf einem Parkplatz an der B10 hat es gekracht: An den Fahrzeugen entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von etwa 13500 Euro.
Polizeireport

Unfall nach der Ruhepause

Gerade aufgewacht, fährt ein Lkw-Fahrer gegen das Fahrzeug eines Kollegen und verursacht einen Schaden von Tausenden Euro. Der Alkotest spricht eine deutliche Sprache

Beim Linksabbiegen in Richtung Breitenhof ist es am vergangenen Samstag erneut zu einem Unfall auf der B10 gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden.
Neu-Ulm

B10-Kreuzung bleibt ein Ärgernis

Trotz zusätzlicher Schilder und Blinklichter kommt es auf der B10-Kreuzung in Neu-Ulm immer wieder zu schweren Unfällen. Warum die Behörden an der Verkehrsführung nichts ändern.

Ein Lastwagen ist am Dienstagvormittag auf dem Weg zur A7 umgekippt.
Nersingen/Neu-Ulm

Unfall auf der B10: Lastwagen kippt um

Hunderte Liter Treibstoff sind am Dienstagvormittag ausgelaufen. Fahrbahn war bis in den Nachmittag hinein gesperrt.

Ein Blitzer der Polizei stand am Sonntag an der Adenauerbrücke.
Ulm/Neu-Ulm

Polizei blitzt auf der Adenauerbrücke

Nach zwei folgenschweren Unfällen auf der B10 hat die Polizei an der Adenauerbrücke einen Blitzer aufgestellt und 2000 Autos kontrolliert.