Vergewaltigung
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Vergewaltigung"

Ein Mann soll eine Frau in Augsburg in einem Park vergewaltigt haben.
Prozess

War nächtlicher Sex am Hettenbachufer Vergewaltigung?

Vor dem Augsburger Landgericht hat das Verfahren gegen einen 48-Jährigen begonnen. Er wollte mit mehreren Frauen zusammenleben.

Fassade des Instituts für soziale Angelegenheiten von Mallorca: Die Sozialbehörde räumte ein, sie wisse von mehreren Fällen, in denen Heimkinder sexuell missbraucht wurden.
"Abstieg zur Hölle"

Sexskandal um Heimkinder erschüttert Mallorca

Die Vergewaltigung einer 13-Jährigen an Heiligabend deckt einen Skandal auf Mallorca auf. Obwohl offenbar viele Heimkinder auf der Partyinsel jahrelang zum Sex überredet wurden, sollen Verantwortliche bei den Behörden oft die Augen zugedrückt haben.

Die 19-jährige Britin trifft vor dem Gericht in Famagusta ein.
Bewährungsstrafe

Britin wegen erfundener Vergewaltigung verurteilt

Aus einem Sommerurlaub auf Zypern wurde ein Alptraum: Haben mehrere Teenager eine junge Britin vergewaltigt, oder war es einvernehmlicher Sex? Auch nach dem Richterspruch gibt es Zweifel und Proteste.

Harvey Weinstein kommt mit einer Gehhilfe am Obersten Gericht des Bundesstaates New York in Manhattan an.
#MeToo

Ex-Filmmogul Weinstein setzt zu Prozessbeginn auf Mitleidsmasche

Massive Vorwürfe wegen sexueller Belästigung gegen Harvey Weinstein lösten die MeToo-Bewegung aus. Zu Prozessbeginn versuchte es der Film-Mogul mit einer Masche.

Mit Gehhilfe: Harvey Weinstein kommt am Obersten Gericht des Bundesstaates New York in Manhattan an.
Auslöser der MeToo-Bewegung

Weinsteins Mitleidsmasche? Ex-Filmmogul vor Gericht

Schwere Vorwürfe sexueller Belästigung gegen Harvey Weinstein lösten vor mehr als zwei Jahren die MeToo-Bewegung aus. Jetzt hat in New York der Prozess gegen den früheren Hollywood-Mogul begonnen - und er schien es zu Beginn mit einer ganz besonderen Taktik zu versuchen.

Vietnam

Mord an Studentin: Todesurteil für sechs Männer in Vietnam

Mehrere Männer sollen eine junge Frau über mehrere Tage wiederholt vergewaltigt und schließlich erwürgt haben. Nun wurden sie zum Tode verurteilt.

Kinderarzt Harry S. mit seinen Anwälten Rolf Schönauer und Moritz Bode.
Augsburg

Urteil gegen pädophilen Augsburger Kinderarzt Harry S. ist rechtskräftig

Das Urteil im Augsburger Missbrauchsprozess gegen Kinderarzt Harry S. ist rechtskräftig. Der BGH wies die Revision des Mannes zurück - bis auf einen Punkt.

Vor dem Memminger Amtsgericht musste sich ein 51-Jähriger wegen Vergewaltigung verantworten.
Unterallgäu

Prozess am Amtsgericht: War es eine Vergewaltigung?

Plus Weil er eine Frau vergewaltigt haben soll, steht ein 51-jähriger Mann vor Gericht. Lange steht Aussage gegen Aussage - dann fällt ein überraschendes Urteil.

Ein Sachverständiger sagt vor Gericht aus.
Ulm

Hat sich das Opfer die Vergewaltigung nur eingeredet?

Im Prozess gegen einen 22-Jährigen soll ein weiterer Gutachter die Glaubwürdigkeit seiner Ex-Freundin prüfen.

Immer wieder lösen Fälle sexueller Gewalt gegen Frauen und Kinder in Indien auch international Bestürzung aus.
Schwerste Brandverletzungen

Opfer von Gruppenvergewaltigung in Indien ist tot

Eine Frau, die in Indien vor Gericht zu ihrer Vergewaltigung aussagen wollte und auf dem Weg dorthin von ihren mutmaßlichen Peinigern in Brand gesetzt wurde, ist tot.

Vor dem Amtsgericht Augsburg ging es um eine mutmaßliche Vergewaltigung, die sich im Landkreis Landsberg abgespielt haben soll.
Landkreis Landsberg

Prozess: Ein Filmriss, aber keine Vergewaltigung

Plus Was hat sich nach einem Fest im Landkreis Landsberg genau abgespielt? Vor dem Amtsgericht muss sich ein Mann wegen Vergewaltigung verantworten. Doch es gibt Zweifel.

Indische Polizisten bewachen ein Gebiet etwa 50 Kilometer von Hyderabad, in dem vier mutmaßliche Vergewaltiger von der Polizei erschossen wurden.
Nach Vergewaltigung

Indiens Polizei tötet Mordverdächtige - und bekommt Applaus

Nach großen Demonstrationen für ein hartes Vorgehen gegen mutmaßliche Vergewaltiger in Indien hat die Polizei Verdächtige erschossen. Damit erntet sie viel Zuspruch. Aber Politiker und Menschenrechtler sehen einen gefährlichen Präzedenzfall.

Am Amtsgericht Neuburg muss sich derzeit eine Frau wegen falscher Verdächtigung verantworten.
Neuburg

Rache oder Vergewaltigung? Prozess geht weiter

Eine Frau beschuldigt ihren Ex-Freund, sie zum Sex gezwungen zu haben. Ist sie Opfer oder Intrigantin?

Er hat in seiner Laufbahn viele Mordfälle aufgeklärt: Helmut Sporer kam 1976 zur Polizei, seit dem Jahr 2002 leitete er das Kommissariat 1 der Augsburger Kripo. Jetzt geht er in den Ruhestand.
Augsburg

17 Jahre lang entkam diesem Ermittler kein Mörder

Plus Helmut Sporer leitete 17 Jahre das wichtigste Kommissariat der Kripo. Er hat mit seinem Team einen fast perfekten Giftmord geklärt und zwei Polizistenmörder gefasst.

Im Dillinger Amtsgericht wurde eine angebliche Vergewaltigung verhandelt. Zwei ganze Tage dauerte die nichtöffentliche Verhandlung.
Landkreis Dillingen

Prozess: 15-Jährige täuscht Vergewaltigung vor

Plus Eine 15-Jährige aus dem Landkreis Dillingen gab an, von zwei 18-Jährigen missbraucht worden zu sein. Doch vor Gericht zeigt sich: Es war offenbar ganz anders.

Jedes Jahr werden in Indien zahlreiche Frauen vergewaltigt, einige auch getötet. Dagegen gibt es Proteste.
Indien

Vier Männer sollen Frau (27) vergewaltigt, getötet und verbrannt haben

Schon wieder ist in Indien eine junge Frau vergewaltigt und getötet worden. Ein Passant hatte ihre verkohlte Leiche nahe der Stadt Hyderabad gefunden.

Sicherheitsbericht

Internetbetrug nimmt deutlich zu

Im Jahr 2018 ergeben sich in der Stadt Gersthofen laut Polizei keine gefährlichen Tendenzen. Allerdings gibt’s auch nahezu die volle Bandbreite von Diebstahl-, Drogen- oder Körperverletzungsdelikten

Das Symbolfoto zeigt eine Bewohnerin eines Frauenhauses.
Auswertung des BKA

Gewalt in der Partnerschaft: Die Zahlen steigen

Männer, die ihre Frauen schlagen, Ex-Partnerinnen, die zur Stalkerin werden - die Zahlen bei der Partnerschaftsgewalt steigen, zeigen aktuelle Daten. Meistens trifft es Frauen. Daran wurde zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am Montag auch in anderen Ländern erinnert.

Häufig erleiden Frauen die Gewalt im eigenen Zuhause.
Gewalt gegen Frauen

Frauen werden immer öfter Opfer von häuslicher Gewalt

Frauen werden häufig vom eigenen Mann oder dem Ex-Partner angegriffen. In Frauenhäusern gibt es viel zu wenige Plätze für Betroffene – auch in Bayern.

Mehrere Männer sollen eine 14-Jährige im Kreis Biberach an der Riss vergewaltigt haben.
Biberach an der Riß

Mehrere Männer sollen 14-Jährige im Kreis Biberach vergewaltigt haben

Fünf Männer sollen zwei Mädchen im Kreis Biberach Alkohol und Drogen gegeben und eines von ihnen vergewaltigt haben - eine 13-Jährige konnte sich offenbar wehren.

Häusliche Gewalt gehört für viele Frauen in Deutschland zum Alltag. Hilfe zu finden, ist für Betroffene oft schwer.
114.000 Fälle

Mehr Frauen zeigen Gewalt durch Partner oder Ex-Partner an

Drohungen, Schläge, Vergewaltigung und sogar Mord - Hunderttausende Frauen werden jährlich Opfer von Gewalt durch ihre Ehemänner, Partner oder Ex-Partner. Künftig soll es mehr Hilfangebote für Betroffene geben.

Julian Assange verlässt im Mai 2019 ein Gericht in London.
Wikileaks-Gründer

Untersuchungen gegen Julian Assange in Schweden eingestellt

Der schwedische Teil des komplexen Falls Assange ist vom Tisch. Das sind gute Nachrichten für den in einem britischen Gefängnis sitzenden Wikileaks-Gründer, freikommen wird er aber nicht: Der Entschluss der Schweden ändert nichts daran, dass ihn die USA anklagen wollen.

Video

Schweden: Keine Untersuchung mehr gegen Julian Assange

Die schwedische Staatsanwaltschaft schließt den Fall Assange. Gegen ihn war wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung ermittelt worden. Was das für den Wikileaks-Gründer bedeutet?

Der angeklagte 22-jährige mutmaßliche Gewalttäter verlangt Prüfung der Glaubwürdigkeit von Ex-Freundin.
Ulm

War die Vergewaltigung nur erfunden?

Der angeklagte 22-jährige mutmaßliche Gewalttäter verlangt Prüfung der Glaubwürdigkeit von Ex-Freundin.

Die Ermittlungen der Polizei gehen weiter.
Ulm

Vergewaltigung: Das führte zum Drogen-Test beim Opfer

Die Ermittler nahmen der 14-Jährigen Blut ab. Die Jugendliche soll von einer Gruppe von Asylbewerbern vergewaltigt worden sein. Viele Details bleiben unklar.