Weihnachtsmarkt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Weihnachtsmarkt"

Das Gsundbrunnenbad in Burgau ist beliebt.
Burgau

Corona macht sie schwer: Planungen für Freibadsaison und Weihnachtsmarkt in Burgau laufen

Plus Die Vorbereitungen in Burgau stehen natürlich unter Vorbehalt der weiteren Corona-Entwicklungen. So ist der Sachstand für Freibad und Weihnachtsmarkt.

Seinen Stand durfte Karl Neumüller in seiner Heimatgemeinde aufbauen. Neben der Kirche in Weisingen verkauft er noch bis Ende März seine Feuerwürste, Burger und Steaks jeweils von 11.30 bis 13 Uhr und 17 bis 20 Uhr.
Landkreis Dillingen

Schausteller im Landkreis bangen wegen Corona um ihre Zukunft

Plus Ob Volksfest, Messe oder Weihnachtsmarkt – fast alle Termine fallen der Pandemie zum Opfer. Zwei Familien berichten von ihrem Alltag, ihren Hoffnungen und der Sorge um ihre Existenz.

Der Drive-in-Weihnachtsmarkt in Langenau wird jeden Sonntag von Besuchern überrannt.
Langenau

In Langenau ist immer noch jeden Sonntag Weihnachtsmarkt

Plus In der Region hat es noch nie einen Weihnachtsmarkt gegeben, der so lange dauerte. Der Drive-in-Budenzauber in Langenau zieht jeden Sonntag die Massen an.

Der Islamist Anis Amri raste am 19. Dezember 2016 in Berlin mit einem Lastwagen auf einen Weihnachtsmarkt und tötete elf Menschen.
Klage abgewiesen

Amri-Ausschuss darf geheimen V-Mann-Führer nicht befragen

Der Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist auf der Zielgeraden. Nur: Aus Sicht der Opposition fehlt ein wichtiger Zeuge. Der muss allerdings nicht um jeden Preis enttarnt werden, entscheidet das Verfassungsgericht.

Jahresrätsel

Wer weiß, was kommen wird?

2021 Blicken Sie mit uns in die Zukunft und sagen voraus, was im Landkreis in den kommenden zwölf Monaten passiert. Von der Bundestagswahl bis zu den Weihnachtsmärkten. Achtung, der Einsendeschluss naht

Michael Müller (SPD, M), Regierender Bürgermeister von Berlin, und Edgar Franke (SPD), Opferbeauftragter der Bundesregierung, legen bei einer Gedenkfeier am vierten Jahrestag des islamistischen Anschlags auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz Kerzen nieder.
Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin: Landesverfassungsschutz-Chef Müller entlassen

Das Agieren des Landesverfassungsschutzes bei der Aufklärung des Terroranschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt sorgte bundesweit für Kritik. Zudem soll die Behörde unberechtigt Waffen gelagert haben. Nun leitet Innenminister Renz einen "Neuanfang" ein.

Ingrids Seifenküche, so nennt die gleichnamige Inhaberin ihren Naturseifeladen. Besuch ist ihr dort immer willkommen, ein kurzer Anruf vorher genügt.
MZ-Serie "Mein Jahr"

Die Traunrieder Seifensiederin und ihr Schmuckkästchen

Plus Statt ihre Kosmetik auf Weihnachtsmärkten zu verkaufen, renoviert Ingrid Knoller den 200 Jahre alten Pfänderhof in Traunried. Ihre Naturseifen gibt’s auch dort – und schöne Gespräche.

Statt dem Weihnachtsmarkt veranstalten Hubert Berger, Jürgen Kolb, Helmut Schöb, Markus Haberzettl und Elke Alander (von links) einen Spendenaufruf, um hilfstätige Organisationen unterstützen zu können.
Illertissen

Jedesheimer lassen sich beim Spendensammeln nicht stoppen

Plus Weil dieses Jahr der Weihnachtsmarkt in Jedesheim nicht stattfinden konnte, haben sich die Ehrenamtlichen eine alternative Sammelaktion überlegt.

Heiße Maroni: Sie schmecken lecker und sind gesund.
Heißer Snack für kalte Tage

Maroni im Ofen zubereiten

Wenn man nicht auf den Weihnachtsmarkt kann, muss dieser in die heimische Küche kommen: Esskastanien bieten sich hierfür hervorragend an. Sie sind kinderleicht im Ofen zuzubereiten. Und gesund.

Johanna Vögele hatte sich schon so auf ihre Einsätze als „Christkind“ in der Kneippstadt gefreut. Corona funkte ihr dazwischen.
Bad Wörishofen

Homeschooling für das Bad Wörishofer Christkind

Plus Die 14-jährige Johanna Vögele hatte sich schon so darauf gefreut, für den Bad Wörishofer Kur- und Tourismusbetrieb als Christkind aufzutreten. Dann kam Corona.

Die symbolische Scheckübergabe zeigt (von links) Sylvia-Maria Braunwarth (Malteser), Stephan Müller (Geschäftsführer Scheppach), Christine Strasser-Harr und Erwin Reitmeier.
Weihnachtsspende

Geld für Hospiz-Kinder

Pferde-Projekt unterstützt

Maske auf: Die AHACL-Regeln sind auch in der Adventszeit allgegenwärtig.
Weihnachtslexikon

AHACL statt Ho Ho Ho: Trends im Advent 2020

Kurz vor dem Fest im Corona-Jahr ist es Zeit für eine kleine Bilanz, was 2020-typische Weihnachtsphänomene sind. Trends von A bis Z - etwa der Glühwein zu Haus und das Paketbotentrinkgeld.

Ob eine Rote oder die berühmte Feuerwurst: Ein warmer Imbiss macht den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt erst schön – auch bei der heimischen Variante.
Ulm/Landkreis Neu-Ulm

So klappt der Ulmer Weihnachtsmarkt auch daheim

Plus Eine Million Menschen lockt der Budenzauber alle Jahre wieder auf den Ulmer Münsterplatz. Mit wenigen Zutaten lässt sich die begehrte Stimmung im Garten nachstellen – inklusive eines Gegenmittels für den Lagerkoller.

Auch Vereine – wie in diesem Fall der TSV Wasserburg – haben sich an der Adventsaktion beteiligt und ein Fenster im Sportheim mit Liebe zum Detail dekoriert. Ein Hingucker ist das allemal.
Wasserburg

Weihnachtlich geschmückte Fenster spenden in Wasserburg Freude

Kein Weihnachtsmarkt, keine Adventsstimmung wegen Corona? Gisela Eisenkolb setzte mit Bürgern und Vereinen im Günzburger Stadtteil Wasserburg eine schöne Idee um.

Der Weihnachtsbaumerzeuger-Verband erwartet trotz Corona auch 2020 ein traditionelles Verhalten beim Tannenbaumkauf. Die meisten Menschen erledigen diesen gewöhnlich um den vierten Advent.
Gemütliche Adventszeit

Corona-Jahr: Kommen Weihnachtsbäume früher ins Haus?

Sorgt das Corona-Jahr mit abgesagten Weihnachtsmärkten dafür, dass es sich die Menschen im Advent zu Hause früher gemütlich machen? Beim Weihnachtsbaumkauf gibt es ja eigentlich deutsche Traditionen.

Am Läberkäs-Drive-in-Schalter.
To-go-Konzepte

Kuriose Drive-in-Angebote im Jahr 2020

Mit dem Auto ganz nah ran: Im Corona-Jahr mauserte sich der Drive-in zur Geschäftsidee für die, die sonst kein Geschäft hätten machen können. Bunte Beispiele von Volksfest über Kino und Kabarett bis hin zum Weihnachtsmarkt.

Am Montagvormittag bauen Schausteller ihre Buden auf dem Neuburger Schrannenplatz ab. Die Stadt Neuburg musste den Weihnachtsmarkt zum Mitnehmen aufgrund der Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 200 vorzeitig beenden.
Corona

Aus für den Weihnachtsmarkt

Das Angebot in Neuburg muss vorzeitig beendet werden – ebenso der Sternderlpass. Die Gewinne der Sozialverlosung werden noch ausgegeben. Was ein Schausteller sagt

Der Adventszauber in Nördlingen endet am Mittwoch.
Nördlingen

Adventszauber muss schließen

Statt eines Weihnachtsmarktes gibt es in Nördlingen heuer nur den Adventszauber. Doch auch dessen Stände müssen bald schließen, da das Infektionsgeschehen weiter an Dynamik gewinnt.

Der Adventszauber dauerte nur einen halben Advent: Am Mittwoch verschwinden die Buden wieder aus der Innenstadt.
Nördlingen

Wie Nördlingen das Ende des Adventszaubers erlebt

Plus Der Adventszauber wird abgebrochen, die Entscheidung ist Konsequenz des Lockdowns ab Mittwoch. Das trifft die Händler. Warum sie den Abbruch trotzdem verstehen.

Die Schausteller des Neuburger Weihnachtsmarktes verladen am Montagvormittag ihre Buden.
Neuburg

Wegen Corona: Stadt beendet "Weihnachtsmarkt zum Mitnehmen"

Weil die Sieben-Tages-Inzidenz über dem Wert 200 liegt, muss die Stadt Neuburg den "Weihnachtsmarkt zum Mitnehmen" beenden. Welche Auswirkungen das auf die Sozialverlosung hat.

Den verschlossenen Gartenbrunnen schmückt jetzt eine Krippe, die von einer Miniatureisenbahn umrundet wird.
Bad Wörishofen

Märchenwald statt Weihnachtsmarkt in der Gartenstadt

Plus Eigentlich organisiert Daniel Löwenthal im Advent seit Jahren Weihnachtsmärkte in England. Wegen Corona fallen die heuer aus, und so kommen Dekoelemente und Lichterketten in Wörishofen groß raus.

Sabine Bull und ihre Familie vermissen die Weihnachtsmärkte - also haben sie selbst einen organisiert. Nur für sich.
Adventskalender

13. Dezember: Machen Sie Ihren eigenen Weihnachtsmarkt, rät Bloggerin Sabine Bull

In unserem Adventskalender geben Prominente, Redakteurinnen und Redakteure bis Heiligabend Tipps, wie Sie sich die stade Zeit in diesem Jahr verschönern können.

Ulrike und Claus Bakenecker aus Dießen erfinden Puzzles und Geduldsspiele.
Dießen

Spiele aus Dießen lehren Geduld und das Denken um die Ecke

Plus Claus und Ulrike Bakenecker aus Dießen erfinden und produzieren Spiele. Normalerweise verkaufen sie ihre Produkte auf Weihnachtsmärkten. Warum sie dem Lockdown trotzdem Gutes abgewinnen können.

Briefe schreiben und Pakete schicken: Auch so kann man mit der Familie während der Pandemie in Kontakt bleiben.
Neue Rituale finden

So wird Weihnachten trotz Corona zu einem schönen Fest

Punsch auf dem Weihnachtsmarkt, das Dinner mit der ganzen Familie: Viele Traditionen wird es in diesem Jahr nur eingeschränkt geben. Wie können wir uns trotz Corona ein schönes Fest machen?

Keinen Glühwein, aber zumindest Punsch soll es bei der Aktion in Illertissen geben.
Aktion

Ein kleines bisschen Budenzauber

Darum stehen in Illertissen am Wochenende Weihnachtsmarkthütten