1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Alphornbläser und Vogelgesang

Maiandacht

13.05.2011

Alphornbläser und Vogelgesang

Copy of Straßberg - Maiandacht 4(3).tif
2 Bilder
An der frisch hergerichteten Friedhofskapelle von Straßberg fand die Maiandacht statt.

Friedhofskapelle in Straßberg wurde erneuert

Bobingen An der teilweise erneuerten Friedhofskapelle in Straßberg bot sich den Besuchern der Maiandacht ein schöner Rahmen für das Gedenken an die Muttergottes. „Wir freuen uns sehr, dass diese Andacht hier stattfinden kann“, meinte Monsignore Florian Schuller.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

An der Kapelle wurden in diesem Frühjahr vom Bauhof der Stadt Bobingen zahlreiche Arbeiten ausgeführt: Der Sockel wurde neu gestrichen, die Dachrinnen sowie die Treppenstufen wurden erneuert und der Kiesstreifen wurde aufgeschüttet.

Ein neuer Weihwasserbehälter sorgt nun zudem dafür, dass die Gläubigen das Weihwasser direkt aus der Kapelle holen können. Musikalisch umrahmt wurde die Maiandacht von den Eggertaler Alphornbläsern aus Türkheim. Begleitet vom Abendgesang der Vögel und vom Rauschen der Blätter ergab sich in der sinkenden Sonne eine wunderbare Stimmung beim gemeinsamen Gebet. (anja)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren