1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Amazon verschickt erstes Päckchen vom Lechfeld aus

Logistikzentrum Augsburg/Graben

02.09.2011

Amazon verschickt erstes Päckchen vom Lechfeld aus

Gebraucht gegen Gutschein: Amazon bietet einen neuen Dienst für Bücherfreunde an.
4 Bilder
Das erste Päckchen hat das Logistikzentrum auf dem Lechfeld bei Augsburg verlassen.
Bild: Symbolfoto

Nach fünf Monaten Bauzeit hat das Logistikzentrum von Amazon auf dem Lechfeld bei Augsburg den Betrieb aufgenommen. Das erste Paket hatte einen ganz besonderen Inhalt.

Pünktlich zum 1. September hat das Amazon Logistikzentrum in Graben (Landkreis Augsburg) den Betrieb aufgenommen. Am Freitag hat das erste Päckchen das Lechfeld verlassen: das Buch „Menschen, Tiere, Katastrophen“ von Loriot, bestellt von einem Kunden in Leipzig.

Amazon hat 300 Mitarbeiter eingearbeitet

 

Armin Cossmann, Leiter der deutschen Amazon Logistikzentren blickt voller Tatendrang nach vorne: „Nur fünf Monate nach dem ersten Spatenstich können wir jetzt mit dem operativen Geschäft starten." Amazon hat über 300 Mitarbeiter in die Abläufe des Logistikzentrums eingearbeitet, doch das neue Team in Graben ist noch nicht komplett.

GRA Amazon
11 Bilder
Amazon-Baustelle
Bild: Uta Baumann

Insgesamt bis zu 1.000 langfristige Arbeitsplätze will Amazon am neuen Standort in den nächsten drei Jahren schaffen. Dazu kommen bis zu 2.000 saisonale Arbeitsplätze während der Hochsaison. Der Bürgermeister der Gemeinde Graben, Andreas Scharf: „Es ist hervorragend, ein bedeutendes Unternehmen wie Amazon in Graben zu haben und wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die sich den Bürgern von Graben in den nächsten Wochen und Monaten mit Amazons weiterem Wachstum bieten werden."

Ansammlung von Logistikzentren

 

In der Lechfeldgemeinde Graben befindet sich nun eine Ansammlung von Logistikzentren: Neben Amazon sind dort auch Lidl und bald auch DHL angesiedelt.

Kurz vor Beendigung der Bauarbeiten wurden im Laufe der vergangenen Wochen die ersten Waren angeliefert, so dass ab sofort das voll funktionsfähige Logistikzentrum den Amazon-Kunden für die Abwicklung von Bestellungen zur Verfügung steht. Das neue Gebäude hat eine Größe von ca. 110.000 Quadratmetern und wickelt das Produktangebot von Amazon.de ab. In Rheinberg am Niederrhein entsteht derzeit ebenfalls ein neues Amazon-Logistikzentrum mit einer Größe von ca. 110.000 Quadratmetern, das auch im September seinen Betrieb aufnehmen wird.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
IMG_9056.JPG
Klosterlechfeld

Die Küchenfrage ist endlich gelöst