Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Ausflug: Ein Dorf geht auf Reisen

Ausflug
12.09.2016

Ein Dorf geht auf Reisen

50 Reiselustige aus dem Mickhauser Ortsteil beim Grimoldsrieder Dorfausflug in der Region Reutte/Tirol. Dabei besuchten sie unter anderem den Heiterwanger See und den Plansee. Foto: Thomas Mayer

Grimoldsrieder in Tirol unterwegs

Einen ereignisreichen Tag bei strahlendem Sonnenschein erlebten kürzlich 50 Reiselustige aus dem Mickhauser Ortsteil beim Grimoldsrieder Dorfausflug in der Region Reutte/Tirol. Erstes Ziel war die Burgenwelt Ehrenberg sowie eine der längsten Fußgängerhängebrücken der Welt, die „Highline 179“. Hier konnten besonders Schwindelfreie aus bis zu hundert Metern Höhe über der Schlucht einen atemberaubenden Blick auf das Burgensemble Ehrenberg sowie auf die nahen Ammergauer Alpen genießen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.